PA für 3000 EURO

von DI_JB, 14.01.05.

  1. DI_JB

    DI_JB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.04
    Zuletzt hier:
    19.07.08
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Neukirch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 14.01.05   #1
    Hallo zusammen,
    brauche Eure Hilfe:

    suche eine PA für folgende Aufgabe:

    Location:
    -Raum: ca. 400qm Bahnhofsschuppen
    -Leute: ca 200

    Zweck:
    - Sprachveranstaltungen ("Bingo-Abend")
    - Disco-Abend (allerlei Konserven-Musik)
    - Live Mucke (kleine Bands)
    - Kino-Abend (Leinwand+Beamer)

    In den 3000Euro soll auch ein kleines Mischpult passend für diesen Zweck beinhaltet sein. Ich dachte da an ein Yamaha mit Effekten, zb. das MG16/FX (-370Euro), dann noch minus Kabel, Rack, sagen wir 230Euro das man besser rechen kann. Kommt also 2400Euro für Boxen+Amp+Aktivweiche raus.

    Ich dachte erst an zwei AudioZenit CD210 + zwei AudioZenit 18" Subs (die, die auf der LSV-HH HP dazu empfohlen werden).
    Aber da bleibt dann noch 300Eur für's Amping übrig. Das geht wohl nicht...

    Oder ein aktives System??

    Was könnt ihr mir empfehlen?

    Danke schon mal.
     
  2. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 14.01.05   #2
    Hi,
    für das was du vor hast ist die CD212 eigendlich schon viel zu groß !
    Mein Vorschlag:

    2 x Audio Zenit CD210
    2 - 4 x Audio Zenit CDW15

    Damit bist du bestens gerüstet.
    Als Amp´s würde ich zwei LD Systems PA 1000 und eine einfache aktiv Weiche vorschlagen.
     
  3. DI_JB

    DI_JB Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.04
    Zuletzt hier:
    19.07.08
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Neukirch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 15.01.05   #3
    Hi Paul,
    ja ich habe auch an die CD210 gedacht (siehe oben). Auch wegen der Sprachverständlichkeit.
    Hab mal Dein vorschlag zusammen gerechnet. Komme etwas drüber, aber ich denke das klappt schon.
    Kann man sagen, für wieviele PAX dieses System(2xCD210 + 2xCDW15) ausreichend wäre für die genannten Anwendungsfälle ?
     
  4. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 15.01.05   #4
    Hi,
    deine Frage zu beantworten ist eigendlich nicht möglich, da man nie weiß wie sich die Leute verhalten, daher kann ich dir nur einen vorsichtigen Anhaltspunkt geben.

    Sprachveranstaltungen und Kino-Abend = 250 - 300 Pax
    Disco-Abend = 200 - 250 Pax
    Live Mucke = 150 - 200 Pax

    Bei deiner Zusammenstellung mit nur einen Sub pro Seite, stellt der Sub den limitierenden Faktor da, mit zwei Sub´s je Seite sind ca. 35% mehr Pax drinnen !
     
  5. DI_JB

    DI_JB Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.04
    Zuletzt hier:
    19.07.08
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Neukirch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 13.05.06   #5
    So, jetzt hole ich dieses Thema nochmals hoch, weil immer noch keine PA gekauft wurde (ist für'n Verein und da dauert es immer etwas länger, bis eine Entscheidung durch ist...)

    Die Location und die Aufgabe ist immer noch dieselbe (siehe Post 1):
    Das Budget wurde etwas aufgestockt, allerdings noch weitere Wünsche geäußert (MuCo,...), so das rein für's Frontholz 2500,-EUR zur Verfügung stehen.

    Habe auch schon bei unseren lokalen Musik-Läden angefragt und folgende Vorschläge bekommen (wenn man bei diesen kaufen würde, wäre im Falle eines Schadens schnell Ersatz da):

    1.
    HK Audio L.U.C.A.S. 1000
    Hier habe allerdings das Gefühl, daß das nicht reichen wird.
    Hab dieses System einmal gehöhrt (mit Konserve). Vom Klang in Ordnung.

    2.
    2 x Yamaha MSR-400 als Tops und
    2 x Yamaha MSR-800W als Subs
    dazu noch eine Behringer AktivFrequenzweiche, weil laut Händler die Einstellmöglichkeiten an dem Sub begrenzt sind.

    Bei diesem System hätte ich ein besseres Gefühl. Allerdings habe ich es noch nie gehört.

    So, soweit zu den Musik-Läden Angeboten.

    Nun würde ich gerne Eure Meinungen hören bzw. Eure Vorschläge.

    Vielen Dank schonmal.
     
  6. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 13.05.06   #6
    die lucas dinger können mich absolut nicht überzeugen, weder vom klang, noch von der lautstärke

    die yamaha kombi, die du nennest, ist auch nicht gerade ein lautstärkewunder, dafür ist der klang recht annehmbar.

    http://musik-service.de/yamaha-pa-set-xl-prx395754761de.aspx
    dieses set, währe sowohl lautstärkemässig, als auch klanglich gut, ich würde jedoch die boxen einzelnd kaufen und dann andere amps und weichen nehmen. (dap 1200 und 2000 und dann ne behringer cx2310)

    wenns ein aktivsystem sein soll, dann würde ich evt mal dieses in augenschein nehmen: http://musik-service.de/technologies-ql-151-forty-system-w-rms-w-prg-tops-prx395752725de.aspx
    etwas überm budget, aber druckvoll und ausgezeichneter klang
     
  7. ronnie

    ronnie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    6.01.12
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    413
    Erstellt: 13.05.06   #7
    Hallo,

    Die L.U.C.A.S reicht für Live-Musik sicher nicht, selbst für Disco wird es sehr eng.

    Das 2. System geht schon eher, wobei ich glaube, dass man für das gleicht Geld bei einer Passiv-Variante mehr Leistung bekommt.
     
  8. DI_JB

    DI_JB Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.04
    Zuletzt hier:
    19.07.08
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Neukirch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 14.05.06   #8
    Danke für die Antworten.
    8ight: wenn Du gerade db Techn. nennst:

    Wie schaut es mit diesem System aus:
    dB Technologies Club EX System

    Kennt das jemand? Das wäre bugdetmäßig drin, oder liegt das klangmässig und lautstärkemässig deutlich unter dem dB Technologies QLS-151 Forty Line System?
     
  9. ForEverJoe

    ForEverJoe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    11.06.07
    Beiträge:
    744
    Ort:
    Neufahrn Niederbayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    193
    Erstellt: 14.05.06   #9
    Ich hab die AZ´s noch nicht gehört...! Aber die Version von Paul klingt am besten...! Darauf könnte ich mich festlegen...! Vll Kannst du mit Ihm mal nen Hörtermin vereinbaren...(Ich wohn leider zu weit weg)
     
  10. ColdFlame

    ColdFlame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    11.12.15
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    92
    Erstellt: 14.05.06   #10
    Die CD210 ist doch mittlerweile aus dem Lieferprogramm gefallen (siehe dazu www.audio-zenit.de) , vielleicht exisiteren ja noch Lagerbestände. Daher sollte man auch über eine Alternative bei den Tops nachdenken (CD12 oder CD212).

    @ForEverJoe: Wenn Du mal in der Stuttgarter Gegend unterwegs bist, kannst Du Dir gern mal die eine oder andere Audio Zenit Box anhören. Wir sitzen in Reutlingen und haben in der Regel CD12, CD15, CD212, TI12, CDW15 und PW18 zum testen da...und einen Kaffee (oder auch was anderes) gibt's noch dazu:great:
     
  11. DI_JB

    DI_JB Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.04
    Zuletzt hier:
    19.07.08
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Neukirch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 14.05.06   #11
    @ColdFlame: gilt das Angebot für mich ? ;)
    Ja, hab ich auch gesehen, daß die CD210 nicht mehr gibt (der Ursprungs-Thread ist ja auch schon ein Jahr alt...).

    Hab auch schon mit den ein Setup mit den CD12 + CDW15 + RAM R1000+R1500 zusammen gestellt, doch leider übersteigt das das Budget:mad:
    Eine Frage: welcher Sub passt besser zu der CD12: der 15" oder der 18", oder ist das nur Geschmackssache?
     
  12. ColdFlame

    ColdFlame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    11.12.15
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    92
    Erstellt: 14.05.06   #12
    Das das alles schon älter ist, habe ich gerade erst gesehen:o Ich glaub, ich brauch 'ne neue Brille.

    Das Testangebot gilt natürlich für alle interessierte, da gute Tipps nur die halbe Miete sind. Gerne können auch Boxen zum Vergleich mitgebracht werden. Ein paar Vergleichmöglichkeiten haben wir natürlich auch.

    In welchem Neukirch wohnst Du denn? Am Bodensee oder in Sachsen? Bodensee wäre ja gar nicht mal so weit weg, aber Sachsen wäre auch kein Problem - da bin ich auch öfters unterwegs...
     
  13. ForEverJoe

    ForEverJoe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    11.06.07
    Beiträge:
    744
    Ort:
    Neufahrn Niederbayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    193
    Erstellt: 15.05.06   #13
    Vielen Dank :) ! Ich hoffe daraus wird mal was:great:

    Ich würd sagen du kannst prinizpiell einen 15er und sowohl auch einen 18er benutzen! Mit einem 18er Sub hast du natürlich mehr Druck, tiefere Frequenzen und eine höhere db Zahl :)
     
  14. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 15.05.06   #14
    aha, wie kommst du da drauf???
     
  15. ForEverJoe

    ForEverJoe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    11.06.07
    Beiträge:
    744
    Ort:
    Neufahrn Niederbayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    193
    Erstellt: 15.05.06   #15
    Ähmm :confused::confused: nunja so ist das oder? Auch wenn nicht um welten...aber es wird lauter

    Siehe z.B. hier: http://www.dynacord.de/pdf/58_7_download.pdf

    http://www.dynacord.de/pdf/58_8_download.pdf

    oder:

    http://www.musik-service.de/Lautspr...s-Sub-12-Aktive-Subwoofer-prx395709770de.aspx

    http://www.musik-service.de/Lautspr...s-Sub-15-Aktive-Subwoofer-prx395744961de.aspx

    Die max. SPL wird höher bei größerem Speaker...dies kann natürlich von Hersteller zu Hersteller variieren ;)

    Aber ich lass mich auch eines besseren Belehren... :)
     
  16. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 15.05.06   #16
  17. ForEverJoe

    ForEverJoe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    11.06.07
    Beiträge:
    744
    Ort:
    Neufahrn Niederbayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    193
    Erstellt: 15.05.06   #17
    :great: Genau...so wie ich gesagt habe: Von Hersteller zu Hersteller verschieden!
    Trotzdem danke... :)
     
  18. ColdFlame

    ColdFlame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    11.12.15
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    92
    Erstellt: 15.05.06   #18


    Ähm...die Daten stimmen aber auch nicht so ganz und den CDW18 gibt es schon länger nicht mehr. Aktuelle Daten gibt es auf www.audio-zenit.de.
     
  19. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 16.05.06   #19
    also wenn ich auf der ausio zenit page unter systeme und cd serie gehe, dann erscheint die cdw18....

    bei den technischen daten ist sie nicht dabei, das ändert jedoch nichts daran, dass es bestimmt noch restbestände gibt, falss sie wirklich nicht mehr produziert wird

    Das ändert auch nichts dadran, dass sie schwächer war, als die cdw15

    wenn man sich jetzt die neue neodym serie anschaut, dann sind 15 und18" gleich laut...

    Und welche daten jetzt die richtigen sind ist schwer zu sagen, vielleicht sind die auf der AZ page daten von einer überarbeiteten neuauflage oder so.

    Ist ja auch eigendlich egal, denn es ist nun mal so, dass grösser != lauter ist
     
  20. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 16.05.06   #20
    Hi,
    wenn ich nicht in der Lage währe, die CDW18 in beliebiger Stückzahl zu liefern, hätte ich schon längst das Angebot gesperrt !
     
Die Seite wird geladen...

mapping