PA für Westerngitarre

von ROKR, 24.03.08.

  1. ROKR

    ROKR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.05
    Zuletzt hier:
    2.04.10
    Beiträge:
    95
    Ort:
    Tirol/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 24.03.08   #1
    Hallo!
    Ich hab mal eine Frage! (Und hoffe, dass ich in dem Forum richtig bin)
    Und zwar wollte ich mir anstatt eines Amps für Westerngitarren eine kleine PA holen, ich hatte dabei an die "The Box PA 12 Eco" und dazu den Powermixer "Tmix PM600" gedacht.
    Das ganze soll für Zuhause sein, also nix mit Auftritten.
    Ich hab mir halt gedacht, dass ich da auch mal das Vox Tonelab dranhängen kann, um über die Box mit der e-Gitarre zu spielen.

    Was haltet ihr von der Idee? Prinzipiell in Ordnung, nur falsche Komponenten, oder allgemein unbrauchbar für Zuhause?

    Danke für die Antworten!
    Greetz,
    ROKR
     
  2. haggl

    haggl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.07
    Zuletzt hier:
    21.12.10
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Mittelhessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    146
    Erstellt: 24.03.08   #2
    Ich kenn mich da nicht so wirklich aus, aber braucht man da nicht noch n Preamp für die Gitarre?
    Grundsätzlich gute Idee finde ich. An sowas hab ich auch schon ma gedacht, weil man s ja noch anders verwenden kann
     
  3. ROKR

    ROKR Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.05
    Zuletzt hier:
    2.04.10
    Beiträge:
    95
    Ort:
    Tirol/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 24.03.08   #3
    Naja.. Ich hab mir halte gedacht das müsst doch eigentlich funktionieren, wenn ich einfach von der Gitarre in den Powermixer fahre. Aber ich kenn mich da ja auch nicht aus, deswegen frage ich ja :D

    Achja, und brauch ich eine DI-Box zwischen Gitarren und PM?
     
  4. der onk

    der onk HCA PA-Technik HCA

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.129
    Zustimmungen:
    875
    Kekse:
    23.172
    Erstellt: 24.03.08   #4
    Grundsätzlich funzt das, sofern die A-Gitarre einen Preamp besitzt (was heutzutage bei ab Werk "elektrifizierten" Gitarren Standard ist).
    Die Komponenten halte ich persönlich für unterste Kajüte. Ist natürlich eine Frage des persönlichen Anspruchs, aber jeder muß sich selbst die Sinnfrage stellen, ob er eine gute Gitarre mit tollem PU-System über eine Schrott-PA jagen soll oder nicht... :D

    der onk mit Gruß
     
  5. der onk

    der onk HCA PA-Technik HCA

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.129
    Zustimmungen:
    875
    Kekse:
    23.172
    Erstellt: 24.03.08   #5
    Bei den Distanzen im Wohnzimmer nicht, sofern die Gitarre einen Preamp hat, so daß keine Impedanzanpassung nötig ist. Symmetrierung sollte bei den paar Metern Kabel kein Kriterium sein.
     
  6. ROKR

    ROKR Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.05
    Zuletzt hier:
    2.04.10
    Beiträge:
    95
    Ort:
    Tirol/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 24.03.08   #6
    Ok, also Preamp in der Gitarre ist vorhanden, von daher sollte das passen.
    Hast du vielleicht andere Vorschläge für PM und Lautsprecher? Aber bitte wirklich nur Komponenten fürs Zimmer... ich sitz da vielleicht maximal 2 Meter von der Box weg. Ich wollte für alles zusammen (also auch Kabel) eigentlich unter 500€ bleiben.
     
  7. audiojones

    audiojones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.07
    Zuletzt hier:
    4.08.15
    Beiträge:
    986
    Ort:
    Innsbruck
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    371
    Erstellt: 14.05.08   #7
    Wenn du nur 2 Meter von weg sitzt, dann hörst du die Akustik-Gitarre doch auch so gut oder?
     
  8. GEH

    GEH MOD A-Saiteninstrumente Moderator

    Im Board seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    16.793
    Zustimmungen:
    3.575
    Kekse:
    49.837
    Erstellt: 15.05.08   #8
    Du überschätzt die Hörkraft der iPod-Generation. :D

    Entschuldige ROKR, das konnte ich mir jetzt nicht verkneifen.
     
  9. audiojones

    audiojones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.07
    Zuletzt hier:
    4.08.15
    Beiträge:
    986
    Ort:
    Innsbruck
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    371
    Erstellt: 15.05.08   #9
    Nix gegen iPods :p Ich liebe meinen.
    Aber dennoch frage ich mich was die Anlage dann bringen soll.
    Wär schön wenn du dazu nochmal stellung nehmen könntest, ROKR!
     
  10. GEH

    GEH MOD A-Saiteninstrumente Moderator

    Im Board seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    16.793
    Zustimmungen:
    3.575
    Kekse:
    49.837
    Erstellt: 15.05.08   #10
    Vielleicht noch wegen dem oben angesprochenen Vox Tonelab samt E-Gitarre.

    Und lieber Felix, Du schreibst in Deinem Thread "A über E-Amp oder E über A-Amp?" auch nicht, für welchen Zweck und Musikrichtung Du die Geräte brauchst, obwohl das sicher hilfreich wäre. ;)
    Ich hatte Dich schon 2x danach gefragt. :rolleyes:
     
  11. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.765
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.721
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 15.05.08   #11
    ein kleines Mixerchen
    http://www.musik-service.de/tapco-mix-100-prx395751215de.aspx

    und ein kleines Böxchen
    http://www.musik-service.de/technologies-basic-7020-watt-driver-schalldruck-prx395752686de.aspx

    und du bist schon mal ganz gut gestellt und der Sound ist in Ordnung, das reicht sogar für Minimini-Auftritte

    Für Übungszwecke zuHause (A-Gitarre und Keyboard) hab ich die hier:
    http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-Roland-CM-30-prx395743125de.aspx
    Sogar das reicht fürs Wohnzimmer - das kannstu sogar zwei nehmen und hättest ein echtes Stereo-Setup. Und du brauchst nichtmal einen Mixer.
    Lies mal die Kommentare dazu - kann ich voll mit unterschreiben.
     
  12. audiojones

    audiojones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.07
    Zuletzt hier:
    4.08.15
    Beiträge:
    986
    Ort:
    Innsbruck
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    371
    Erstellt: 15.05.08   #12
    Hmh aber er hat ja ausdrücklich geschrieben, dass er die für zu Hause braucht.
    Ach ist ja auch egal :p
    Würde mich auf jedenfall interessieren.
    Das du mich danach gefragt hast hab ich garnicht gemerkt...
    werde ich sofort beantworten :p
     
Die Seite wird geladen...

mapping