PA+Gitarre live

von sunhole, 09.10.07.

  1. sunhole

    sunhole Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.07
    Zuletzt hier:
    23.12.13
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.10.07   #1
    Hallo Freunde,

    ich habe eine Frage bezüglich der PA und zwar: Bei einem gig wird die Gitarre ja über die PA gesteuert, meine Frage ist ob der sound wirklich NUR aus den Lautsprechern der PA kommt oder auch aus dem Verstärker? Ich habe in der Suchfunktion nichts gefunden, entschuldigt falls diese Frage schonmal gestellt worden ist.

    Mfg Sunhole:great:
     
  2. Tobse

    Tobse PA-Praxis Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    21.02.11
    Beiträge:
    3.318
    Ort:
    Pforzheim
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    8.896
    Erstellt: 09.10.07   #2
    moin
    der sound ansich entsteht schon in der backline, sprich dem gitarrenverstärker (wenn wir jetzt von einer e-git sprechen).
    Von da gelangt er über verschiedene Varianten in die Pa.
    z.b. durch eine Mikrofonabnahme, sprich ein Mikrofon wird vor den Gitarrenverstärker gestellt.
    oder aus einem line out des gitarrenamps, oder einer speakersimualtion oder oder

    diese verwendeten tontechnischen Komponenten und auch letztendlich die PA und die Arbeit am Pult beeinflussen zwar den Klang mehr oder weniger gewollt, der sound ansich wird trotzdem durch die backline vorgegeben.
     
  3. FranceArno

    FranceArno Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    8.09.14
    Beiträge:
    1.133
    Ort:
    Untererlinghagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 09.10.07   #3
    Nach Möglichkeit sollte die Gitarre nicht über die PA, sondern durch die Hände und - sofern vorhanden :rolleyes: - indirekt durch das Gehirn des Gitarristen gesteuert werden ;)

    Wie Tobse schon richtig schreibt, wird der Sound dann durch Gitarre und den Gitarrenverstärker auf der Bühne maßgeblich vorgegeben. Aufgabe der PA ist es, das Ergebnis dann so laut wie gefordert zu machen.
    Wieviel dann im Publikum über die PA ankommt und wieviel über den Gitarrenverstärker selbst, hängt zum Großteil von der Größe des Saals und der Bühne ab. Beim Kneipengig mit undiszipliniertem Gitarristen (und Marshall-Stack:kotz:) wird sicher der Hauptanteil der Saallautstärke direkt vom Amp her kommen.
     
  4. sunhole

    sunhole Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.07
    Zuletzt hier:
    23.12.13
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.10.07   #4
    Also der Verstärker gibt den sound vor und die PA verstärkt ihn nochmal? Ist der sound der aus den Lautsprechern der PA kommt dann haargenau derselbe der aus dem Verstärker der Gitarre kommt?
     
  5. Tobse

    Tobse PA-Praxis Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    21.02.11
    Beiträge:
    3.318
    Ort:
    Pforzheim
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    8.896
    Erstellt: 10.10.07   #5
    Ja
    Nein, denn :
     
  6. sunhole

    sunhole Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.07
    Zuletzt hier:
    23.12.13
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.10.07   #6
    Achso okay dann vielen Dank! =)

    Mfg Sunhole:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping