Paevey Bandit 112 miteinander koppeln?

  • Ersteller -Tobbe-
  • Erstellt am
-Tobbe-

-Tobbe-

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.12.10
Mitglied seit
07.10.08
Beiträge
33
Kekse
0
Hi Folks,

Hab mal ne komische Frage,

ist es möglich, 2 Peaveys miteinander zu koppeln, sozusagen für einen Surround-Sound?

Wenn ja, wie?
Wenn nein, warum nicht?

Daten:

Leistung 80 Watt (100 Watt mit separaten 8 Ohm Lautsprecher)
1x12"; Blue Diamond Lautsprecher
Clean und Lead Kanal
3 Band EQ pro Kanal
ModernTVintage voicing Schalter im clean Kanal
High Gain/Modern/Vintage Voicing Schalter im Lead Kanal
Reverb
Effekt Loop
Preamp-Ausgang und Power Amp Eingang
Externer Lautsprecher Anschluß


Liebe Grüße
Dryst
 
Rockin'Daddy

Rockin'Daddy

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
10.04.21
Mitglied seit
21.09.05
Beiträge
21.212
Kekse
115.606
Ort
Berlin
Moin Dryst!

Mit einem Gitarrenkabel aus dem Send (Preamp-Out) des ersten Peavey in den Return (Poweramp-In) des zweiten Peavey. Schon hast Du beide Amps gekoppelt.
Das ergibt zwar kein Stereo-Effekt, sondern verteilt nur das Signal auf beide Combos, aber das rummst schon erheblich mehr, je nach dem, wie Du die Lautstärke des jeweiligen Combos einstellst.

Greetz,

Oliver
 
-Tobbe-

-Tobbe-

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.12.10
Mitglied seit
07.10.08
Beiträge
33
Kekse
0
Vielen Dank für die schnelle Antwort!

Wird demnächst dann mal ausprobiert!

Gruß,

Dryst
 
DrScythe

DrScythe

Endorser der Herzen
Zuletzt hier
11.04.21
Mitglied seit
20.02.05
Beiträge
2.480
Kekse
40.051
Ort
Niederrhein
Oder einen Stereo Effekt (Chorus, Delay) bzw. einen Signalsplitter kaufen, beide Amps simultan ansteuern und du hast echtes Stereo.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben