@Paul: Pa Systeme von HK Audio, KME ....

von Frazor, 28.11.03.

  1. Frazor

    Frazor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.03
    Zuletzt hier:
    16.08.06
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.03   #1
    Tach!

    Wie du siehst, brauch ich mal wieder n paar infos von dir. Die Partygrößen sind von min 40 Personen bis max. 150 Personen (wobei 150 selten sind):

    Ich habe ja schon mal erwähnt mir n paar neue Boxen zu holen. Was hälst du von diesem KME System:

    KME
    POWERSYSTEM 1400W PU "DEAL"
    2xPA1122PU/8Ohm, 2xBS1151WLack/4Ohm 2xSAT3 (mehr Infos dazu auf www.musik-store.de / Preis: 1333 €)

    - Ist der Preis okay? Wie ist die Marke KME so? Und bringt dieses System gut was an Bass?

    - Welche DAP Audio Palladium Endstufe wäre für dieses System die Beste? Die 2000 er??

    - Könnte man diese PA gegebenfalls durch 2 weitere KME Subs erweitern?

    02. Oder ist das System von HK Audio besser:

    HK Audio
    Premium System PR112 / PR115Sub (Infos: www.musik-store.de / Preis liegt bei 1550 €)

    - Hier nun die gleichen Fragen: guter Bass, welche Endstufe etc.)

    03. Oder was hälst du von JBL Boxen:

    JBL
    SoundFactor SF25
    2x15"+1"

    - ebenfalls für die gleiche Personenanzahl, aber ich habe gehört das diese nicht durch weitere Subs erweiterbar sind.

    SoundFactor SF15 250W
    15"+1", Trapezform, max. 128db

    - die o.g. JBL Boxen sind durch Subs erweiterbar, aber das Preis/Leistungs Verhältnis ist bei solch einem Kauf (2x JBL SF15 + 2x 15`Subs) nicht so gut wie die oben genannten Systeme.


    Ich hoffe das du nicht mit den ganzen Fragen überlastet bist, ich würde mich aber auf Antworten freuen.
    Danke im Voraus
    MfG
    Frazor
     
  2. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 28.11.03   #2
    Hey Frazor,
    da ich ja bekanntermaßen kein Freund von den "HK- Teilen" bin und die "KME" in der gleichen Liga spielen, möchte ich eigendlich lieber nichts dazu sagen, außer das Du mit den von dir ausgesuchten Systemen max. 75 - 100 Leute mit ausreichend Power beschallen kannst.
    Das sehe ich anders, das Preis/Leistungs Verhältnis ist wesendlich besser als bei den o.g. Systemen !
    Da Du aber gleich mit Sub´s arbeiten willst würde ich anstelle der JBL SF15 die JBL SF12 nehmen und das Ganze dann aktiv trennen.
    Damit bist Du besser beraten !
    Als Amp´s kannst Du wenn es sehr günstig sein soll die DAP Palladium Amp´s nehmen, oder wenn es bessere Amp´s sein dürfen die Crown XLS Amp´s.
     
  3. Frazor

    Frazor Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.03
    Zuletzt hier:
    16.08.06
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.03   #3
    Tach!

    Danke für die Antwort Paul. Für die JBL SF12 finde ich keinen Preis und keinen Händler, wüsstest du einen?
    Und welche Subs (bitte auch den Preis nennen) würdest du mir empfehlen?

    Danke im Voraus
    MfG
    Frazor
     
  4. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    13.676
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 28.11.03   #4
    Mahlzeit.
    Wir haben das Premium System und sind auch sehr zufrieden mit diesem. Die von dir genannten größen stellen kein Problem da und man bekommt auch einen guten Sound hin.
    Das KME System habe ich noch nicht gehört.
    Die JBL Sf sind klanglich nicht mein Dingen, aber auch in Ordnung.
    mfG
     
  5. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 28.11.03   #5
    Hier
    Nicht vom monitorgehäuse stören lassen. Preis = sf 15
    12" lautsprecher sind nur besser geeignet als 15'er um die mitten zu übertragen
     
  6. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 28.11.03   #6
    @ Frazor:

    [code:1]Für die JBL SF12 finde ich keinen Preis und keinen Händler[/code:1]
    Da brauchst Du nicht lange suchen, siehe:
    http://www.musik-service.de/ProduX/PA/Boxen/JBL_SF_12_M.htm
    Auch die HK und KME Teile gibt es beim Musik Service !
    Altenativ kann ich dir auch die "CD- Serie" von Audio Zenit sehr empfehlen.
     
  7. Bruder Kane

    Bruder Kane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.03
    Zuletzt hier:
    27.08.11
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 28.11.03   #7
    Hi Frazor!
    Wie groß ist denn der Raum wo du deine Partys machst ?
    Und wieso kann man ganz und gar nett die SF25 mit subs erweiter ??
    Weil dann ein 15 Zöllner Sub von dennen dann nix mehr macht ???
    Ist das wirklich dann so das ich sagen muß die kann man gar nett mit Subs erweitern ?? Also ich sag Vollgendes da ich sie selber habe entweder hollste dir die Montior & Sub lösung die dir der Paul ja auch schon gesagt hat oder wenn du kein Multimilonär bist dann hohl dir die SF-25 und ne feine Endstufe die du ja so oder so brauchst und an Lautstärke wirds nicht mangeln wenn es in einem geschlossenen Raum ist ;)
    Nur du kannst mit denen nicht denn Raum in schud und asche legen mit denn SF-25 aber dafür kannst du später ja noch 2 oder 4 Obertons SB118 nehmen :D dann klappts auch mit dem nachbarn ;)

    MFG Stefan
     
  8. Frazor

    Frazor Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.03
    Zuletzt hier:
    16.08.06
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.03   #8
    Tach!

    Danke für die zahlreichen Antworten. Ja...mhhh....also die Räume sind meistens so min. 10 m x 10 m (obwohl, das ist sehr klein)...bis max. 15 m Breite x 35 m Länge (diese Party ist jetzt am wochenende, da hab ich aber noch 2 andere Boxen zu meinen zwei Behringer (B1520) Boxen hinzu bekommen. Musikrichtung ist....ja....die Party ist mehr mit leiser hintergrund Musik ausgestattet und ab und zu für nen Auftritt auch etwas mit lauterer Mukke. Da hab ich dann gemerkt das es mehr an leistung sein könnte, jetzt generell. Zwar, denke ich, reichen 2 JBL SF 25 für so nen Raum glaube ich auch nicht aus, oder???......aber im Vergleich zu zwei Behringer B1520 liegen da Welten zwischen dem Bassbereich, oder ???

    Danke im Voraus
    MfG
    Frazor

    P.S.: @Paul, warum findest du eigentlich KME und HK Audio nicht so gut?
     
Die Seite wird geladen...

mapping