PDP EZ - Erfahrungen?!

von S-k-y.F-i-r-e, 04.06.06.

  1. S-k-y.F-i-r-e

    S-k-y.F-i-r-e Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    20.01.15
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.132
    Erstellt: 04.06.06   #1
    Hi Community,

    wie der Thread Titel schon verräte hätte ich gerne ein paar Erfahrungen von euch zu dem Set:

    https://www.thomann.de/de/dw_pdp_ez_set_1_schwarz.htm

    Ich möchte das Set Triggern, also geht es mir eher um Stabilität und Einstellungsmöglichkeiten bei der Hardware!

    Danke im vorraus
    Der Flo
     
  2. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 04.06.06   #2
    wenn du stabilität grade bei der hardware willst würde ich ein besseres set nehmen
    billige sets haben meist auch billige hardware.

    such dir n gebrauchtes pearl export, das hält und hält und hält und kostet meist um die 300 euro (je nachdem ob noch und was für becken dabei sind)
     
  3. S-k-y.F-i-r-e

    S-k-y.F-i-r-e Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    20.01.15
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.132
    Erstellt: 04.06.06   #3
    abropos gebraucht, ähm wo bekomme ich set gebraucht her? Jetzt mal abgesehn von eBay?
     
  4. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 04.06.06   #4
    *möp viel zu langsam schreib*
    Gebrauchte Sets gibts unter anderem bei Musikerflohmäkrten
    bei den Thomann kleinanzeigen hier in den Kleinanzeigen
    im Drummerforum in den Kleinanziegen in der Alles
    oder eben auf Ebay.
     
  5. S-k-y.F-i-r-e

    S-k-y.F-i-r-e Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    20.01.15
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.132
    Erstellt: 04.06.06   #5
    also erstmal danke für die posts...

    aber wenn ich mir mal so Basix Custom und Pearl Export anschaue ... die sind ja beide knapp 300€ teurer :eek: ich bin doch ein armer mensch :o

    Edit: Wir schaut das denn mit dem Basix Classic aus? ist das von der Hardware her besser?
     
  6. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 04.06.06   #6
    dann solltest du ggf. direkt ein gebrauchtes e-drumset kaufen
    sparst du dir wenigstens das modul und die trigger und bla und blub
     
  7. S-k-y.F-i-r-e

    S-k-y.F-i-r-e Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    20.01.15
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.132
    Erstellt: 04.06.06   #7
    Eigentlich will ich mir ja en Drumset holen und da nur die Mesh heads druff packen damit ich im Nebenraum net mehr zu hören bin, quasi "Nachbarverträglisches Drummen" (Mehrfamilienhaus Vermieter wohnt über mir)
     
Die Seite wird geladen...

mapping