Pearl Fire Cracker

von Drummer-25, 31.03.07.

  1. Drummer-25

    Drummer-25 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.07
    Zuletzt hier:
    20.09.12
    Beiträge:
    370
    Ort:
    Ybbsitz/Österreich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    116
    Erstellt: 31.03.07   #1
    Hallo!!!
    Wollte fragen hat jemand von euch schon erfahrung mit der Pearl Fire cracker 10" Snare aus stahl gemacht???
    ist die zum entfällen als Zweitsnare???
     
  2. Tobbi1992

    Tobbi1992 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.07
    Zuletzt hier:
    28.11.10
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.03.07   #2
    Hey & welcome im Forum:D

    Also ich hab die mal angespielt und muss sagen, dass sie nicht schlecht ist. Sie hat einen schönen knackigen Sound, welcher sich auch gut heraushebt.
    Für welche Musik hättest du denn gern die Snare ?
    Falls du vor hast diese Snare anzutesten, probier auch gleich 10"x5,5" Black Panther in versch. Variationen aus

    Sry aber das muss sein:D: Ich glaube du meinst empfehlen und nicht entfällen, weil entfällen ist soweit ich weiß kein Wort
     
  3. Drummer-25

    Drummer-25 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.07
    Zuletzt hier:
    20.09.12
    Beiträge:
    370
    Ort:
    Ybbsitz/Österreich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    116
    Erstellt: 01.04.07   #3
    Für Rock/Metal!!!!
    Ups hab mich verschrieben!!!!
     
  4. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 01.04.07   #4
    Ich würde eher eine 12er Side empfehlen.
    Die 10er klingen schon sehr eigenwillig.
    Das muss einem schon sehr gefallen.

    Da die kleinen Teile auch eher leise sind. :)
    Für Metall evtl ein bischen größer.
     
  5. bece

    bece Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    1.09.16
    Beiträge:
    2.025
    Ort:
    Friedrichshain
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    6.401
    Erstellt: 01.04.07   #5
    ich hab die 10" Stahl mal als zweitsnare gehabt.
    sie hat einen sehr prägnanten,durchsetzungsfähigen sound und eine äusserst sensible ansprache.
    es ist eine ideale zweitsnare da sie aber sehr knackig ist,denke ich,dass sie ideal für funk oder reggae ist.
    für rock,ist sie meiner meinung nach,nur bedingt praktisch.
    das ist aber eine subjektive erfahrung meinerseits,du wirst also ums testen nicht herumkommen.

    fazit: gute zweitsnare,sehr gutes preis/leistungsverhältniss,sollte man aber vorher antesten (wie eigentlich immer)

    grüsse bece
     
Die Seite wird geladen...

mapping