PEARL SBX oder ECX oder Sonor Force 3007?Bin neu hier!!!

von 8-BALLER, 21.05.08.

  1. 8-BALLER

    8-BALLER Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.08
    Zuletzt hier:
    27.11.13
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.05.08   #1
    Hallo Leute,
    ich bin neu hier (jedenfalls erst seit gestern offiziell angemeldet:D). Lese mich aber schon seit Wochen in eurem Forum durch....
    Zunächst zu mir: Ich heiße Björn und spiele seit acht Jahren Schlagzeug!

    Nun zu meinen Fragen: Da ich immer noch mein Anfängerset (No-Name Set. Keine Ahnung was für Holz, hat aber durch Felle und stimmen nen ganz guten Klang) habe, wird es langsam mal Zeit das ich mir was neues zulege Und nun wollte ich euch mal Fragen was ihr von diesen Sets haltet:

    PEARL ECX Maple: http://www.musik-produktiv.de/pearl-ecx-maple-black-sparkle-mp-set-2.aspx

    PEARL SBX (Birch): http://cgi.ebay.de/Pearl-SBX-Shell-...ryZ46617QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    Sonor Force 3007 (gut, dazu ist ja schon genug gesagt)

    Die beiden Pearl Sets interessieren mich am meisten. Mich schreckt halt nur ein bisschen zurück, das dass ECX halt ein Export ist. Ist irgendwie doch ne Einstiegsserie. Schön ist allerdings, das es aus Ahorn ist.
    Das SBX gefällt mir optisch sehr gut. Ist zwar nen Ausläufer, aber ich muß nicht immer auf dem Laufenden sein. Jetzt stört mich an diesem halt, das die genauere Bezeichnung Session Studio Serie lautet. Taugt das was für´n Proberaum und vor allem auch für Gig´s? Da hab ich so´n bisschen Muffe!!!
    So, nur noch eine Frage: Ahorn oder Birke? Ich weiß, dieses Thema ist hier schon X-mal auseinandergenommen worden. Aber das ist bei jedem Drummer Ansichtssache. Hab heute mal bei unserem Musikgeschäft nen Force 3007 (Maple) und nen Tama Superstar (Birch) angespielt. Ich fand es hörte sich beides geil an (auf jeden Fall besser als mein jetziges Drum). Mein Musikalischer Stil geht in Rock´n´Roll/Hard Rock. Ist da unbedingt nen Ahornset notwendig nur weil viele das so machen????

    Ich hoffe ich hab euch mit meinen Fragen nicht zu sehr genervt, aber das musste alles mal raus!!! Schönen Dank im vorraus...

    Gruß Björn
     
  2. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 22.05.08   #2
    Wie hoch ist denn dein Budget? Brauchst du nur ein neues Shellset oder auch Becken, Snare und/oder Hardware?
    Kaeme fuer dich Gebrauchtkauf in Frage?

    Und nur weil das Session Studio so heisst, taugt es auf jeden Fall fuer Buehne und Proberaum.
    Ahonr oder Birke hat meiner Meinung nach nichts mit dem musikalischen Hintergrund in dem du das Set bedienst zu tun.
     
  3. 8-BALLER

    8-BALLER Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.08
    Zuletzt hier:
    27.11.13
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.08   #3
    Also es sollte schon ne vernünftige Hardware dabei. Ich habe momentan alles durcheinander. Zwei durschnittliche Beckenständer und Hihat-Maschine. Der Rest sind Hausmarken bekannter Musikhäuser. Außer meiner DoFuMa (Pearl 1002), die hab ich mir letztes Jahr gegönnt, bin damit auch zu frieden. Also normal muß nur dabei: 2 Galgen, Hihatm, und nen gescheiter Snarestand. Becken hab ich. Also mein Limit ist so bei 1500 € ,dann aber mit Hardware (Dann sollte allerdings noch Snare dabei sein). Gabraucht könnte ich mir beim richtigen Set auch vorstellen...

    Gruß Björn
     
  4. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
  5. 8-BALLER

    8-BALLER Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.08
    Zuletzt hier:
    27.11.13
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.08   #5
    Prima,
    das sind ja schonmal nen paar klare Antworten. Teilweise waren mir bei manchen Set´s die Kessel zu klein ;)
    Noch mal ne Frage zu diesem Set:

    http://www.musik-produktiv.de/pearl-ecx-maple-black-sparkle-mp-set-2.aspx

    Ist das schon fortgeschrittener oder doch noch nen Anfängerding? Mir würden die Kesselgrößen und die Farbe gefallen! Aber Export hat immer was von Einsteigerdrum, oder?
     
  6. Jimmi

    Jimmi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.06
    Zuletzt hier:
    4.06.11
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Ganderkesee
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    72
    Erstellt: 22.05.08   #6
    Es haftet der Ruf dran ;)
    Kommt darauf an was du möchtest, ich persöhnlich würde mich auf dem Gebrauchtmarkt umschauen, denn da kannst du mit 1200 noch richtig was reißen ;)
     
  7. Flemming M.

    Flemming M. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.07
    Zuletzt hier:
    14.06.13
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.05.08   #7
Die Seite wird geladen...

mapping