Pearl Session

von MeZiv, 17.01.07.

  1. MeZiv

    MeZiv Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.06
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Crottendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 17.01.07   #1
    Guten Tag,

    Mich quält gerade die Frage ob das Pearl Session SBX oder SMX besser oder gleichwertig ist mit dem Tama Superstar.
    Kann mir da vielleicht jemand weiterhelfen?:)
    Wäre toll.:D

    Ps.: Ich weis, solche Threads mit dem Tama Superstar nerven.
    Aber bitte habt verständniss.
     
  2. nils1

    nils1 HCA Drum-Tuning HCA

    Im Board seit:
    08.01.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    466
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    2.826
    Erstellt: 17.01.07   #2
    Superstar = Birke
    SBX = Birke
    SMX=Maple (Ahorn)

    Die Pearl-Kessel sind dicker als die von Tama, also verhalten sie sich anders. Ob du das magst kann nur der Hörtest erbringen.
     
  3. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 17.01.07   #3
    Nicht zu vergessen das das Superstar Gussreifen mitbringt.
    Die Pearls nicht.
     
  4. MeZiv

    MeZiv Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.06
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Crottendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 17.01.07   #4
    Wie hat denn der Gussreifen einfluss auf das Drumset?

    Auch und spielt das Sonor 3005 auch in dieser Qualitätsklasse mit?
     
  5. nils1

    nils1 HCA Drum-Tuning HCA

    Im Board seit:
    08.01.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    466
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    2.826
    Erstellt: 17.01.07   #5
    Die Gussreifen sorgen für ein etwas gleichmäßiger gespanntes Fell, dadurch gibt es insgesamt etwas weniger Obertöne. Das kann man mögen oder nicht. Der Effekt ist aber kleiner als gemeinhin angenommen.
     
  6. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 18.01.07   #6
    Wobei das Superstar nicht reine Birke ist sondern einen Mischkessel besitzt.
     
  7. nils1

    nils1 HCA Drum-Tuning HCA

    Im Board seit:
    08.01.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    466
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    2.826
    Erstellt: 18.01.07   #7
    Stimmt, aber war das früher nicht mal anders? :confused: :confused: :confused:
     
  8. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 18.01.07   #8
    Tama benutzt die Namen alter Topserien (Superstar und Imperialstar) heute für Midprice und Einsteigermodelle .....
     
  9. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 01.02.07   #9
    grundsätzlich kann man nicht sagen, dass Gußspannreifen besser sind als Stahlspannreifen. Sie sind zwar etwas verwindungssteifer, dies kann aber durchaus auch nachteile beim Stimmen eines Kessels haben. Warum gibt es z.B. bei DW keine Gußspannreifen im Sortiment? Es ist also durchaus Geschmackssache. Eine kleine Umfrage bei den Drummern hier im Haus ergab ein klares Votum gegen Gußspannreifen(4:1)

    Übrigens - wir bieten derzeit einen besondern (limitierten) Pearl Session-Deal an:

    Pearl Session SBX-904P Shellset
    Pearl Session SBX-924HP Shellset
    Pearl Session SBX-924P Shellset
     
  10. duke:drum

    duke:drum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    27.12.13
    Beiträge:
    1.062
    Ort:
    Gossau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    731
    Erstellt: 02.02.07   #10
    hat jemand eine ahnung in welchen kesselgrössen es die sessions gibt? ich wurde leider auf der pearlseite und auch sonst im netz keine auflistung gefunden.
    und kann man die bd ohne bohrung haben?
    der reine birkenkessel drängt sich irgendwie schon vor den mischkessel des superstars. von meiner optik aus.
     
  11. maxsdrum

    maxsdrum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.05
    Zuletzt hier:
    27.02.11
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.02.07   #11
    Definitiv spielt das in der Preisklasse mit, und die neuen finishes sind im gegensatz zu den alten (was ua. der Grund war warum ich mich fürs smx entschieden habe) ziehmlich geil.
    Auserdem sind die kessel full maple, da kann bei der Preisklasse keiner mitziehen.


    Es gibt natürlich alle Kesselgrößen, es gibt zb. die 14" und 16" als stand und hängetom die dann auch noch unterschiedliche tiefen haben.
    Du solltest dich aber schnell entscheiden, weil die serie von Pearl jetzt rausgeschmissen wird, dann kannst du auch keine trommeln mehr nachbestellen. Ich weiß das weil ich mir gerade ein 16" nachbestellt habe und mir das ein kumpel verklickert hat der eine Außbildung im Drumladen macht.

    edit: die bd gibts nur mit loch
     
  12. GieselaBSE

    GieselaBSE HCA Eigenbau Drums HCA

    Im Board seit:
    01.09.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.244
    Ort:
    zwischen HH und HB
    Zustimmungen:
    311
    Kekse:
    7.391
    Erstellt: 03.02.07   #12
    Ja, hab ich auch schon gesehen, hinten eins und vorne eins:D

    (sorry)
     
  13. duke:drum

    duke:drum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    27.12.13
    Beiträge:
    1.062
    Ort:
    Gossau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    731
    Erstellt: 03.02.07   #13
    das ist jetzt dumm. das session ist genau das, was ich eigendlich gesucht habe.
    das mit dem nicht nachbestellen können ist eigendlich halb so schlimm, weil ich jetzt auf einem set mit vier toms spiele und erst durch das gemerkt habe das drei solche töpfe völlig ausreichen.
    der einzige grund für mein zögern ist, das ich einfach einen ganzen a***** voll geld loswerde.
     
Die Seite wird geladen...

mapping