Peavey 6505 lautes Knacken bei Channelswitch

von iceman400, 02.07.06.

  1. iceman400

    iceman400 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.06
    Zuletzt hier:
    6.07.06
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.07.06   #1
    Hallo erst einmal an alle! :)


    Ich bin neu hier und hoffe also, den Thread im richtigen Bereich geöffnet zu haben ;)


    (@mods: Es gibt glaube ich gerade einen Thread, der sich mit dem Knacken bei Valveking beschäftigt…
    Aber mein Problem sieht etwas anders aus, denn das Knacken verschwindet ja wieder ;) )

    Aber nun erst einmal zu meinem Problem:

    Ich besitze ein gebrauchtes Peavey 6505+ Top. Eine Zeit lang lief es ganz gut, nur dann kam dieser komische Effekt:
    Seit Neustem gibt es bei der Channelwahl mit dem Footswitch (von clean auf dist. Oder andersrum) ein ungewöhnliches und lautes Knacken… Dieses ist immer gleich laut, egal wie der Amp eingestellt ist. Das Knacken verschwindet allerdings nach (ich hab das mal gestoppt^^ 1,21 Minuten). Der Amp wurde vorgewärmt, nur jedes Mal, wenn ich von clean auf dist wechsle (oder andersherum :rolleyes: ) gibt es diesen etwas nervigen Effekt,
    übrigens auch, wenn der Amp eine Zeit lang gespielt wurde, und dann nur für eine kleine Pause eine Zeit lang auf Standby stand und dann wieder in Betrieb genommen werden soll… Dann gibt’s wieder Knackeffekt^^ 1,21 Minuten lang, und dann läuft er, als wäre nix gewesen…

    Ein Freund von mir meint, er hätte von einem ähnlichen Problem gehört, der Fehler scheint also etwas verbreitet zu sein…
    Bei google und mit der Suchfunktion habe ich auch nichts gefunden (vielleicht bin aber auch einfach nur zu dämlich :D ), und Garantie hat der Gute leider auch nicht mehr :(

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen :)

    Vielen Dank schon einmal für eure Hilfe

    Viele Grüße
    jan
     
  2. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 02.07.06   #2
    Bring das Ding zum Tech, da kann was weiss ich nich alles nicht stimmen.
     
  3. Mesentery

    Mesentery Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.06
    Zuletzt hier:
    16.10.12
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.07.06   #3
    Moin,
    probiere mal ein anderen switch aus. Vieleicht kennst Du ja jemanden, der Dir mal ein leihen kann.
    Ich habe statt den Peavey switch einen von Marshall genommen und das Problem beim meinem 5150 war weg.
     
Die Seite wird geladen...

mapping