peavey bandit 112 kein ton!

von Gamer20, 06.09.05.

  1. Gamer20

    Gamer20 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    16.01.08
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.09.05   #1
    hab heut meinen bandit bekomm. stecker in dose, power an, lampe leuchtet.

    dann einen stecker in die gitarre (mit 90 grad knick) und das gerade stück in den high gain.

    kommt aber kein ton, wenn ich spiele.

    wenn ich das kabel von der gitarre mal raus ziehe oder rein kommt nur ein flup, also so wie bei einer anlage wenn man die boxen anklemmt.

    jetzt weiß ich net woran es liegt. kann es das kabel sein oder die gitarre oder was mache ich falsch?

    hab ne yamaha erg 121!

    hab auch schon dir regler an der gitarre hin und her geschoben, keine änderung.

    wenn ich meine gitarre stimme dann kommt aber beim stimmgerät ja ein signal, sonst würde er mir ja nix anzeigen, oder?


    [Edit]

    jetzt gings, hab den hebel unter dem volumenregler der gitarre hi und her bewegt. aber egal was ich einstelle, es bleibt immer auf clean.

    denk mal das meine gitarre defekt is, oder? was kostet da ne reparatur so im schnitt?
     
  2. Masta Kurt

    Masta Kurt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.05
    Zuletzt hier:
    28.11.07
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Niederösterreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.09.05   #2
    ich denke mal das du hier das gleiche problem wie ich heute hatte hast ;) dreh doch mal am "gain" regler wenn du verzerrt spielen willst, der dürfte im verzerrten kanal die lautstärke regeln :)
    hab heute nämlich auch auf einem geprobt ;) :D
     
  3. Gamer20

    Gamer20 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    16.01.08
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.09.05   #3
    paasiert nix. glaub net das ich was falsch einstelle. könnt mir jemand mal ne gute einstellung nennen für einen metal sound oder rocksound ala greed day oder so?

    denn wenns dann net klappt, kanns nur an der gitarre liegen!
     
  4. Masta Kurt

    Masta Kurt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.05
    Zuletzt hier:
    28.11.07
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Niederösterreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.09.05   #4
    wegen den einstellungen kuck mal in den "peavey bandit user thread" ein paar beiträge weiter unten :)
     
  5. Earforce

    Earforce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Halle/Westfalen
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    2.046
    Erstellt: 07.09.05   #5
    An Deiner Gitarre wird wohl nix sein, wenn was rauskommt dann kommt was raus, mit der Zerre hat das ja noch nichts zu tun.
    Wenn´s aus dem Amp nur Clean kommt, dann ist das wahrscheinlich eine Frage der Einstellungen. Der Amp (ich sag mal vorweg, ich kenne den nicht wirklich gut...) hat ja zwei Kanäle, die Du irgendwo auch umschalten kannst. Erstmal musst Du sicherstellen, dass Du Dich im Lead-Kanal befindest (entweder am Gerät oder per Fußschalter umschalten, bei gestecktem FS kann es sein, dass die Umschaltung am Gerät, wenn´s die überhaupt gibt, deaktiviert ist!). Wenn Du wirklich im verzerrten Kanal bist, dann kannst Du den Gainregler mal ausprobieren, wenn der ordentlich aufgedreht ist, dann sollte schon ein Zerrsound rauskommen.
    Was die sonstigen Einstellungen betrifft muust Du halt mal mit dem EQ rumprobieren. Klassische Rocksounds sind recht mittig, Bässe etwas raus. Wenn´s moderner klingen soll dreh die Mitten raus, Bässe und Höhen rein und ordentlich Zerre.
     
  6. rsTropi

    rsTropi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.05.07
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.09.05   #6
    Hi,
    ich gehe mal davon aus, daß du den Fußschalter in Betrieb hast.
    Der Amp muss auf Lead stehen, damit die Umschaltung der Kanäle funktioniert.
    Also vielleich einfach mal mit dieser Einstellung neu einschalten.

    Mit dem PreGain-Regler regelts du den Grad der Verzerrung, der PostGain ist für die Lautstärke zuständig.

    Gruss
     
  7. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 07.09.05   #7
    rsTropi hat woll recht daran dürfte es liegen, ausserdem kannst du mal dein Handbuch aufmachne da stehen 3Vorschläge für die einstellungen drinne, ciao.-.#
     
  8. Gamer20

    Gamer20 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    16.01.08
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.09.05   #8
    hab die einstellungen aus dem handbuch getestet, nix weiter als cleansound, auch ohne fußschalter und auch stecker von gitarre gedreht (abgeknicktes teil in verstärker und das gerade in die gitarre)!

    kann wohl nur an der gitarre liegen, da unter dem volumenregler der gitarre noch ein hebel is mit 4 stufen und dort nur der 3. von links funktioniert.

    anscheinend is die elektronik kaputt???
     
  9. Julian

    Julian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    806
    Kekse:
    19.643
    Erstellt: 07.09.05   #9
    Das mit dem Hebel (pickup switcher) ist zwar merkwürdig, aber auf keinen fall die Quelle deines Problems.
    Das liegt garantiert am Amp. Wenn du clean ganz normal spielen kannst und auch mit gutem klang, gehe ich davon aus, dass du das mit dem umschalten irgendwie noch nicht ganz raus hast. Vielleicht irgendwo einen knopf vergessen oder so. Ich kenne den amp nicht wirklich.
     
  10. Gamer20

    Gamer20 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    16.01.08
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.09.05   #10
    ich werd am besten am sa. mal in einen musikladen gehen, der soll meine hütte mal an einen verstärker anschließen.

    denn mein clean is mächtig dumpf und sehr tief.

    denn die 2 einstellungen aus dem handbuch hören sich fast gleich an und kein bisschen nach blues oder jazz.

    und wenn mal was anderes außer clean kommt, dann kann ich nur 1-2 seiten anzupfen, bei mehreren kommt nur ein rauschen.

    also ich müßt eh mal meine gitarre reparieren lassen, der "pickup switcher" (wie du es bezeichnest) hat einen tierischen wackelkontakt. denn so wie sich das alles anhört, spiel ich lieber ohne verstärker, da stimmt was net.

    leider gibts keine einzige hörprobe vom peavey, sonst hät ich mir den aufruf hier sparen könn *g*!

    hab auch kein micro hier um mal ein beispiel aufzunehmen.

    hört sich so an, wie ein 10 watt billig verstärker den es im set mit der gitare gibt, weder nur clean und dunkel oder komplett rauschen bei mir als 3 seiten anspielen!

    da hört sich sogar ein marshal 30 dfx komplett anders an, um galaxien weiter. also ich weiß auch net mehr weiter. bleibt nur noch der musikladen. im notfall die gitare entsorgen und ne neue für 250 euro holen.

    [Edit]

    das ist jetzt die blueseinstellung auds der beschreibung, kann jawohl net passen, oder?
    http://www.spielebrennen.ch/test.rar

    ging leider nur per rar, da das ein windows server is und nur zi und rar annimmt als download.
     
  11. Jack_White

    Jack_White Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.05
    Zuletzt hier:
    4.11.14
    Beiträge:
    65
    Ort:
    luxemburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    92
    Erstellt: 14.10.05   #11
    also ich hab den gleichen verstärker und die gleiche gitarre.
    am amp gibts nichts zu meckern, ausser deiner ist defekt, etwas anderes kann ich mir nicht vorstellen.
     
  12. storms18

    storms18 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 14.10.05   #12
    Ich hatte heute ein ähnliches Prob mit meinem neuen Fender:D

    Angesteckt alle Regler auf 1 und angemacht.
    Doch kein ton.
    Am Stecker gerüttelt anderes Kabel probiert.
    Hab schon gedacht die Kabel meine Klinkenbuchse sind wieder mal abgerissen.

    Dann dreh ich an den Tone Reglern amp amp und plötzlich kommt sond raus:D


    Ich dachte schon der Amp wär kaputt^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping