Peavey Classic 30 oder 50

von PerregrinTuk, 27.02.05.

  1. PerregrinTuk

    PerregrinTuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    4.516
    Erstellt: 27.02.05   #1
    Hallo,

    ich hab vor mir einen Amp für die BAndprobe und kleinere Gigs zuzulegen. Den Peavey Classic 30 hab ich angespielt und fand den Ton soweit sehr meinem Stil entsprechend. Da auf eBay und anderswo die 50er neudings etwa zum NP des 30er rausgeehen hab ich mir überlegt einfach nen gebrauchtren 50er zukaufen.

    Meine Frage is nun, ob die 50er genauso klingen (klar sie sind lauter...)? ISt der noch drückender?

    Vielen Dank
     
  2. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 27.02.05   #2
    Ich weiß zwar nicht was du mit drückender meinst, aber er klingt etwas kraftvoller und mir fiel/fällt es leichter an ihm ne ordentliche Zerre zu bekommen. Er ist auch besser verarbeitet (Standbyschalter, Schalter aus Metall und nicht aus Plastik, Speaker sind nicht innen verlötet sondern haben einen extra Ausgang.). ABER das Problem ist das gewicht er wiegt fast 28 Kilo! Das hört sich nicht viel an aber dadurch das er recht klobig ist, lässt er sich schwer Transportieren und überhaupt heben. Wenn du ihn viel hin und herschleppen musst (was ich mal annehme) würde ich dir deswegen zum kleineren Classic 30 raten. Damit du eine Vorstellung hast wie schwer der Classic 50 ist, geh nochmal in den Laden und heb den Classic 30 mal an. Und nun stell dir etwa nochmal 1/3 mehr vor, denn der Classic 30 wiegt angenehme 18 Kilo.

    MfG FU
     
  3. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 27.02.05   #3
    der transport ist in der tat beim 50er eine qual. aber der sound ist wirklich unschlagbar.... ich werde mit wahrscheinlich demnächst zwei zusätzliche griffe an der oberseite befestigen (wie bei vox amps), dann sollte das transportproblem aber auch gelöst sein.

    [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...

mapping