Peavey Generation series Tele "Erfahrungen?"

von mistermusik, 13.07.08.

  1. mistermusik

    mistermusik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.05
    Zuletzt hier:
    24.11.09
    Beiträge:
    86
    Ort:
    nähe Würzburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 13.07.08   #1
    Servus miteinander,

    Ich war neulich beim großen T. und mir is da ne Peavey Generation Tele für knappe 150 Stecken in die Finger gefallen. Hab Sie kurz angespielt, Telesound ließe sich identifizieren. Mir sin die Peaveys noch nie aufgefallen und da ich seit längerem nach ner günstigen Tele suche, würden mich mal eure Erfahrungen mit so ner Peavey Generation Tele interessieren. Danke einstweilen.
     
  2. RomanS

    RomanS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.06
    Zuletzt hier:
    18.04.13
    Beiträge:
    1.648
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    68
    Kekse:
    11.608
    Erstellt: 15.07.08   #2
    Hallo, ich besitze zwar keine, habe die div. Peavey Generation-Teles schon recht oft beim Musikhändler angespielt. Ich finde sie wesntlich besser als z.B. die Squier Affinity Tele - Verarbeitung auf gleichem Niveau, aber bei der Peavey sind die Pickups ab Werk brauchbar, während die bei den Affinity Teles absolute Tauschkandidaten sind.
    Die Peaveys sehen vielleicht nicht 100%ig wie eine "echte" Tele aus, klingen aber durchaus so.
     
  3. mistermusik

    mistermusik Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.05
    Zuletzt hier:
    24.11.09
    Beiträge:
    86
    Ort:
    nähe Würzburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 20.07.08   #3
    Hi,

    Danke für das Feedback, ich werds mir überlegen.
     
  4. Jackster

    Jackster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.07
    Zuletzt hier:
    21.10.13
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Wendelstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.07.09   #4
    Wie's der Zufall will, hab ich mir gestern eine gekauft (mit den 2 Single-Coils, EXP in blonde), für wirklich kleines Geld und was soll ich sagen: sehr gut! Wenn man die Saiten gegen anständige austauscht, klingt sie richtig gut, twangy wie's sein soll. Verarbeitung für die Preisklasse mehr als ordentlich und die PU machen mir auch einen tauglichen Eindruck. Und die Optik find ich einfach klasse. Fazit: find ich besser als die Squier Vibe oder Affinity. Bin echt begeistert!
    Angeblich solls die nicht mehr lange geben............
     
Die Seite wird geladen...

mapping