Peavey Topteil evtl. defekt?

von BlackKreator, 30.07.08.

  1. BlackKreator

    BlackKreator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.07
    Zuletzt hier:
    19.06.09
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.07.08   #1
    Hallo,
    ich hab ein Peavey Mark VIII Topteil bei mir zuhause, welches meine Band und ich geschenkt bekamen. Nachdem ich nun voller Freude alles aufgebaut habe und es angeschaltet habe musste ich feststellen, dass egal wie hoch ich die regler drehe kein Ton zu hören ist. Das Topteil wird an einer Relativ alten Vox Box betrieben, die auch nicht mehr so gut aussieht. Deswegen hab ich es an meiner Box Probiert und wieder das gleiche Problem. Die Kabel sind kontrolliert, der Bass auch. Wenn ich es ausschalte macht es allerding dieses normale "poff", wie bei den meisten anderen Verstärkern. Könnte es sein, dass die Endstufen o.ä. abgeraucht sind? Oder woran könnte es sonst liegen?
    Achja, der Peavey hat 600Watt an 2Ohm.

    MfG
     
  2. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    10.694
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.491
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 31.07.08   #2
    Komm gar kein Signal? Nicht mal Rauschen?
    Dann könnte es die Endstufe sein.

    Vielleicht stimmt auch was an den Send-Return Buchsen nicht?

    Gruß
    Andreas
     
  3. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    10.538
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.424
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 31.07.08   #3
    Kommt das aus der Box/den Lautsprechern?

    Hast Du sonst mal alle Funktionen überprüft (z. B. Compressor: Wenn der eingeschaltet ist und dessen Levelregler auf "0", kommt evtl. kein Signal durch).
    Hast Du mal sowohl die High-Gain- als auch die Low-Gain-Input-Buchse ausprobiert?

    Wenn das alles nichts bringt, kannst Du versuchen, den Fehler einzugrenzen:
    • Verbinde mal den Effect-Send und Effect-Return mit einem Klinkenkabel (vgl. Cadfaels Antwort); und das Gleiche mit Preamp-Out und Poweramp-In.
    • Greife mal das Signal am Effect-Send bzw. am Preamp-Out ab und speise es in eine andere Endstufe/einen anderen Verstärker/ein Mischpult ein.
    • Speise einmal das Signal aus einem anderen Vorverstärker oder einem Mischpultausgang oder von einem MP3-Player etc. (kein Signal aus einem Lautsprecherausgang!)in den Poweramp-In ein.
     
  4. BlackKreator

    BlackKreator Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.07
    Zuletzt hier:
    19.06.09
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.07.08   #4
    Also dieses Poff beim ausschalten kommt aus dem Lautsprecher ja.
    Wenn ich den Pream-out mit dem Poweramp-in verbinde funktioniert alles, allerdings nur sehr leise, das heisst wenn ich beide Gain regler auf 5 habe ist das in etwa so laut als wenn ich meine 20Watt Combo aufdrehe!
    Wenn ich Effekt Send und Return verbinde kommt übrigens nichts!
     
  5. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    10.538
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.424
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 31.07.08   #5
    Dann solltest Du mal zusätzlich ausprobieren, was ich vorhin noch empfohlen habe:
    So kannst Du dann evtl. feststellen, wo Pegel verloren geht bzw. nicht genug erzeugt wird - in der Vor- oder der Endstufe.
     
  6. BlackKreator

    BlackKreator Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.07
    Zuletzt hier:
    19.06.09
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.07.08   #6
    Also:

    -gehe ich von dem Line out meines übungsverstärkers in den Poweramp-in des Peaveys, dann ist ein Signal da, und es wird nur lauter und leiser wenn ichs am übungsverstärker mache, am Peavey kann ich nichts an der lautstärke andern!

    -wenn ich vom Preamp-out des Peaveys in den input des Übungsverstärkers gehe, dann ist der Peavey wieder so leise (bei gain 5 noch weit unter zimmerlautstärke) und mein Übungsverstärker auch, denn der hat ebenfalls bei Gain 5 normalerweise viel mehr power!


    Ps.: Ich hab noch neue dinge zu berichten, hin und wieder geht der Amp meinem empfinden nach garnicht (auch nicht mit den beschriebenen verkabelungen) und manchmal schon aber nur sehr leise
     
  7. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    10.538
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.424
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 01.08.08   #7
    Volle Lautstärke/Power? Das wäre schon mal gut und hieße dann, die Endstufe ist i. O.
    Da dürfte so normal sein. Der Masterregler sitzt wohl vor dem Preamp-Out.

    Dann steckt der "Wurm" in der Vorstufe.

    Was Du noch versuchen könntest:
    Verbinde mal den Effect-Send mit dem Poweramp-In. Aber dann erstmal den Input Gain (heißt glaube ich bei dem Amp "Pre" Gain oder so) ganz zudrehen und vorsichtig lauter drehen. Wenn es dann nämlich funktionieren sollte, hast Du durch diese Verbindung vermutlich den Master Level ("Post" Gain) umgangen.

    Wenn das auch nichts bringt und Du sonst wirklich alle Regler und Schalter mal überprüft hast, fält mir momentan nichts mehr ein außer dem Gang zum Servicetechniker.
    Vllt ist es nur eine Buchse, die nicht mehr richtig Kontakt herstellt (hast Du an denen zum Test auch mal bei eingestecktem Kabel vorsichtig gewackelt), vllt aber auch was Umfangreicheres.
     
  8. BlackKreator

    BlackKreator Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.07
    Zuletzt hier:
    19.06.09
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.08.08   #8
    Also wenn ich Effekt Send mit Poweramp-in verbinde hab ich signal, wie laut es ist kann ich nicht ausprobieren, dafür ist es zu spät, ich werd morgen berichten!
     
Die Seite wird geladen...

mapping