Pentatonik

von Julsen, 21.01.07.

  1. Julsen

    Julsen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.07
    Zuletzt hier:
    1.05.08
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.01.07   #1
    Servus,
    könnte mir jemand mal die Pentatonik schreiben?
    Bei der Gitarre kann man die ja dann auch in jedem Bund anwenden. Kann ich das auch bei der Mundharmonika ,wenn ja wie?
    Danke
     
  2. speedkills

    speedkills HCA Elektrotechnik HCA

    Im Board seit:
    06.01.07
    Zuletzt hier:
    11.02.14
    Beiträge:
    449
    Ort:
    GI
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.604
    Erstellt: 21.01.07   #2
    guck mal hier:
    Andy Bullet - Blues Harp - Dokumente - Blues Skale
    dann bei 2. position. im blues/rockbereich benutzt man immer die sogenannte 2.pos. weil sichs durch die lage der töne, bendings, bluenotes etc. am einfachsten anbietet.
    die 2. pos, auch crossposition genannt ,kann man sich am quintenzirkel abzählen.
    beispiel,
    tonart des stücks -benutzte harp
    G-C
    A-D
    B-E
    F-Bb
    E-A
    C-F
    D-G
    Das sind so die gängigsten tonarten die man harpmäßig vorrätig haben sollte. die auf der ganannten website angegebenen kanäle (hier bei n er C-Harp) kannstu genau so auf allen andren Tonarten anwenden.
    derdaniel
     
Die Seite wird geladen...

mapping