Pickupverschaltung defekt?

von Deamon, 04.01.07.

  1. Deamon

    Deamon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    22.12.07
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 04.01.07   #1
    Hallo zusammen,

    ich habe vor ca. ner Woche mal alle Pickup Einstellungen meiner Gitarre richtig durchgetestet.
    Also zwischen den Pickups (2 Humbucker und in der Mitte ein Singlecoil) hin und her geschaltet.
    Habe einen 5-fach Switch und kann zusätzlich noch die beiden Humbucker teilen indem ich das Volumenpoti entweder hoch oder runterdrücke.
    Plötzlich als ich wieder auf meine alte Einstellung zum Bridge Humbucker zurückschaltete, war der Sound nicht mehr so voll wie vorher.Es fehlte irgendwie Sustain. Dann schaltete ich zwischen den Pickups wieder hin und her und plötzlich hatte ich auf dem Bridge PU wieder meinen vorherigen Klang.
    Dann schaltete ich nochmal die Pus durch und schon wieder veränderte sich der Sound.
    So jetzt ist meine Frage, was da nicht in Ordnung ist, ist da was bei der Verschaltung nicht ok? Muss man da was neu verlöten? Wo könnte das Problem liegen?
    Hoffe ihr versteht mein Problem und könnt mir weiterhelfen.

    PUs sind passive Seymour Duncan's und die Gitarre ist eine Lag Rockline Avenue

    Ps: Sry...mir ist kein besserer Threadtitel eingefallen.
     
  2. jones-rgthrg1

    jones-rgthrg1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.06
    Zuletzt hier:
    12.08.09
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Holzhausen(kaff)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.07   #2
    Hi,
    also ich bin jetzt kein Profi was sowas angeht. Aber es kann durchaus sein das bei dem 5-Wegeschalter was bei der Verlötung nicht in Ordnung ist. Da die Lötanschlüsse für den Schalter sehr dicht aneinander sind kann es sein das so 2 Anschlüsse Kontakt haben oder Ähnliches. Von daher würde ich einfach mal die Gitarre aufschrauben und mal die Lötstellen überprüfen!;)

    Mfg Joni
     
  3. Deamon

    Deamon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    22.12.07
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 05.01.07   #3
    Vielen Danke schonaml für die Antwort.
    Das Komische an der Sache ist, dass das ganze von heute auf morgen begonnen hat ohne dass mit der Gitarre irgendwas passiert wäre. Also sie is mir nich runtergefallen oder so. :screwy:
     
  4. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 05.01.07   #4
    Klingt nach nem Wackelkontakt, wenn es sich laufend beim Bewegen ändert. Oder irgendeine ungewollte Verbindung auf Masse. Vielleicht steckt der Wackelkontakt im Humbucker-Split. Wenn ungewollt die Anzapfung auf Masse oder heiss kommt, ist auf einmal nur noch eine Spule in Betrieb, also wie beim Betätigen des Push-Pull-Potis.

    Oder irgendwas ähnliches, Fehlerquellen gibts da genug. Mal aufmachen und alle Kabel durchchecken.
     
Die Seite wird geladen...

mapping