Planet Waves Kabel, schlechte Qualität?

von SG Rocker, 23.06.06.

  1. SG Rocker

    SG Rocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.05
    Zuletzt hier:
    2.11.07
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Hohenahar
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    463
    Erstellt: 23.06.06   #1
    Ja Jungs wie es der Titel schon sagt, ich habe jetzt mein 4. Planet Waves kabel gekauft da sie echt gut klingen aber die Teile gehen so schnell kaputt so schnell kann ich nicht gucken, ich hatte 3 mal das mit dem Knopf zum Ausschalten und die hatte nach ner zeit alle einen Wackelkontakt dann gingen sie nach 2-3 tagen gar nicht mehr und jetzt hab ich in einem anderen einen Kablebruch, glaube ich jedenfalls und ich frage mich was das soll ich hab jedes mal 20 Euro dahin gelegt hingegen mein billiges Stagg Kabel schon 3 Jahre hält, wenn das so weiter geht dann kann ich bald auf Funk umsteigen!

    Hat jemand ähnliche probleme?
     
  2. jukexyz

    jukexyz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.498
    Ort:
    Schweiz, Zürich
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    879
    Erstellt: 23.06.06   #2
    Ich würd sie doch einfach nicht mehr kaufen, ganz einfach, kauf dir halt sommercable, da hab ich noch nie jemanden meckern hören.

    Ist aber komisch, ich habe bei meinen Kabeln Lebenslange Garantie (So Neutrik-Kabel)! Hast du keine Garantie?
     
  3. Karl

    Karl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.05
    Zuletzt hier:
    23.10.07
    Beiträge:
    190
    Ort:
    Bottrop
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 23.06.06   #3
    Ja bei mir sinds Klotz Kabel, die geben ruck zuck den Geist auf. Allerdings haben die auch ne Lebenslange Garantie also einfach einschicken und man hat ein neues is kein Problem bei Klotz.
    Gibts bei Planet Waves nciht auch ne Garantie?
     
  4. SG Rocker

    SG Rocker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.05
    Zuletzt hier:
    2.11.07
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Hohenahar
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    463
    Erstellt: 23.06.06   #4
    Ja ich hab auch schon eins auf Garantie bekommen aber vom Händler, ich finds halt immer ein bissel stressig, soviel Aufwand für ein Kabel aber es wird echt teuer! Könnt ihr noch andere gute Kabel empfehlen???
     
  5. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 23.06.06   #5
    hey, endlich mal jemand, dems auch so geht. ich dachte schon, ich bin da ein einzelfall.:D

    ich hab auch das kabel mit dem schalter und mittlerweile ist das schon das 4. oder 5. mindestens (irgendwann hört man auf zu zählen;) )
    hält immer so ungefähr ein halbes jahr, dann bekommts in der nähe, des endes, das ich in die gitarre stöpsle, einen wackler oder kabelbruch.


    bist du verrückt? hast du zuviel geld? wenns auf die dinger schon mal lebenslange garantie drauf gibt, dann will ich die doch verdammt noch mal ausnutzen!:D macht irgendwie schon spaß;)
    also bei mir is das kein problem. ich schreib ein mail an thomann, bekomm ein oder zwei tage drauf einen freeway aufkleber, schick das ding hin und in 2 tagen hab ich ein nagelneues frisch duftendes kabel:D is doch cool:cool:
     
  6. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 23.06.06   #6
    klotz, cordial, sommer, monster, schulz, spectraflex....
     
  7. Valvetronix

    Valvetronix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.05
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Nähe Nürnberg
    Zustimmungen:
    82
    Kekse:
    972
    Erstellt: 23.06.06   #7
    Bingo, mir gehts genauso...hab auch das Planet Waves Circuit Breaker und bei mir gehen die auch immer nach nem halben Jahr kaputt :screwy: Letztens hab ich WIEDER bei Thomann angerufen um es zu reklamieren :D da hat mich doch der "nette" Mann am Telefon gefragt ob ich da mit nem Panzer übers Kabel fahr :eek: Naja, solang ich noch Garantie draufhab....:great:

    Tobi
     
  8. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 23.06.06   #8
    Stimmt, hab n Mitgitarristen ausgelacht weil sein teures Planet Waves Kabel (das mit dem Knopf) nach einem halben Jahr kaputt war, und mein 4,50€ Chester Kabel hält jetzt fast doppelt so lange :D
     
  9. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 24.06.06   #9
    lol, also wie man sieht, ist das ja wirklich kein einzelfall...
    vielleicht sollte planet waves mal irgendwas an ihren kabeln verbessern... die arme Firma ruiniert sich ja so noch selber;)
     
  10. AintNoEddie

    AintNoEddie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    12.11.16
    Beiträge:
    625
    Ort:
    Proberaum
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    998
    Erstellt: 24.06.06   #10
    Also ich hab jetzt seit ca. 3 Jahren zwei PW-Kabel permanent im Einsatz, allerdings nicht die Circuit-Breaker, sondern diese Premium-Kabel, lila Verpackung. Was soll ich sagen ... unkaputtbar! Egal ob unser besoffener Bassist drüberstolpet :cool: oder Bier drüber kippt... es verrichtet brav seinen Dienst und ist klanglich echt überzeugend.

    Die Circuit-Breaker würde ich mir nie kaufen, ein mechanischer Teil mehr (bzw. 2 pro Kabel) der kaputt gehen kann. Keep it simple!

    Wer löten kann ist mit Neutrik Steckern und gutem Meterkabel (Sommer cable) sehr gut bedient. Lötstellen alle paar Zeiten mal kontrollieren, sollte was nicht passen - einfach nachlöten. Absolut empfehlenswert! :great:
     
  11. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 25.06.06   #11
    Mann sollte allerdings auch gut mit seinen Kabeln umgehen!
    Vernünftiges aufwickeln und Zugentlastung an der Gitarre und am AMP schaffen hilft da schon.
    Im Prinzip bekommt man sonst mit falschen Umgang jedes Kabel kaputt...
     
  12. steffn

    steffn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.05
    Zuletzt hier:
    10.03.11
    Beiträge:
    497
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    296
    Erstellt: 25.06.06   #12
    ich hab seit nem halben jahr son planet waves premium kabel (mit ohne schalter) , und bin eigentlich recht zufrieden damit, bisher keine probleme gehabt..
     
  13. Mr Black

    Mr Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 25.06.06   #13
    ich hab jetzt ca seit einem jahr zwei planet waves kabel im einsatz, für zuhause eins mit circut breaker und live eins ohne.

    hatte nochnie probleme... das einzige was mich angeht ist, dass sich die kabel so schnell verwurschteln...

    aja voxvox kabeln sollen sehr sehr gut sein
     
  14. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 25.06.06   #14
    also an meinem umgang mit kabeln liegts definitiv nicht! andere kabel halten ja auch länger. ich mach damit nix besonders belastendes, was andere nicht auch machen. aufwickeln mach ich auch im sorgfältig... deshalb wundert mich das ja an diesen kabeln so. und damit stehe ich ja, wie ich jetzt erfahren habe, nicht allein da
     
  15. Moerchen

    Moerchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.436
    Ort:
    Waltrop
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    5.043
    Erstellt: 27.06.06   #15
    Dito

    Hab jetzt das 2te und das hält seit Februar.
    Also bald ist es wieder soweit :D
     
  16. JPage

    JPage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    1.377
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    121
    Kekse:
    2.287
    Erstellt: 03.07.06   #16
    Komisch... Ich hab eins seit nem Jahr unter härtesten Bedingungen ;)
    Macht absolut keine Probleme, bis auf das Verdrehen immer. Aber das ist ja kein echtes Problem.

    MfG
     
  17. deXta

    deXta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.05
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    1.040
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    128
    Kekse:
    1.613
    Erstellt: 03.07.06   #17
    bei mir das selbe.
    Ist jetzt mein 3. glaub ich -.-

    Naja, so lange ich umsonst ein neues bekomme habe ich damit kein problem :D
     
  18. Bassking

    Bassking Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.06
    Zuletzt hier:
    10.11.16
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.07.06   #18
    hui, bei mir ist auch das 4. kaputt gegangen. der Typ in dem Laden guckt mich immer blöd an... schickt Thomann das auch ein, wenn man es nicht bei ihnen gekauft hat?
    Auf jeden Fall sucken die Kabel anscheinend, zumindest die für so ca. 20 euro a 6 m.
    Die für 50 euro sollen wohl gut halten. Aber ich hab welche für 8 die schon Jahre alt sind...
     
  19. pyro.mntc

    pyro.mntc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.06
    Zuletzt hier:
    26.06.16
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Vienna/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.07.06   #19
    hmm ich hab die normalenm custom kabel (9m - ~36€) und die funktionieren wie am ersten tag...

    Werden nach jedem Gig gereinigt (früher oder später ^^ ) und normal aufgerollt - kriegen also auch keine Sonderbehandlung... kann sie nur wärmstens weiterempfehlen.

    und an die Leute bei denen die Kabel kaputt gehen: Planet Waves gibt meineswissens nach Lebenslange Garantie auf ihre Kabel d.h. neues kaufen muss man ja eh nie!
     
  20. deXta

    deXta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.05
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    1.040
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    128
    Kekse:
    1.613
    Erstellt: 16.07.06   #20
    Genau deswegen hab ich ja damals "investiert" in ein Planet Waves ;)
    Meins hat schon wieder einen Wackelkontakt :(
    Aber bald gehts wieder zu Musik Produktiv, d.h wieder ein neues.
     
Die Seite wird geladen...

mapping