playlist für geburtstag

von bofi, 21.02.07.

  1. bofi

    bofi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.07
    Zuletzt hier:
    21.02.07
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.02.07   #1
    moin,ich suche für einen 50. geburtstag die passende playlist im stile bremen 1 bzw oldies hat sowas schonmal jemand von euch erstellt? bitte helft mir ma
     
  2. fly away

    fly away Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.06
    Zuletzt hier:
    9.07.16
    Beiträge:
    665
    Ort:
    Bayreuth
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    173
    Erstellt: 02.03.07   #2
    Ich würd mal sagen so in Richtung "Mamor Stein un Eisen bricht" zu gehn und das ganze Geschnulze halt.
     
  3. Shorty84

    Shorty84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    16.12.14
    Beiträge:
    249
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 18.06.07   #3
    Praktisch isses oft, wenn man sich nen Radiosender raussucht, der so ungefähr die Musik spielt, die den leuten gefällt. Dann schauste online nach der Playlist, sofrn diese auf der Webseite des Senders zu finden ist und suchst dir da Stücke raus. Da gibts Material genug :-)
     
  4. Ydufree

    Ydufree Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.07
    Zuletzt hier:
    21.09.14
    Beiträge:
    153
    Ort:
    Solothurn - Schweiz
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    97
    Erstellt: 09.08.07   #4
    Hallo bofi,
    das betrifft in etwa meine Generation. Ich mags von rockig bis klassisch.
    Hier ein kleiner Überblick was ich in so einem Fall etwa spielen würde:
    - Happy Birthday (darf sicher nicht fehlen)
    - Bésame mucho
    - Schneewalzer
    - Rot ist der Wein
    - Kufsteinerlied
    - einige Tangos
    - dazu etwas rockiges
    - vielleicht ein paar Standards
    - Gefangenenchor aus dem Nabucco

    kommt halt auch auf das Publikum an.

    Gruss, Fritz
     
  5. schwatti

    schwatti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Nordrand des Potts
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 03.11.07   #5
    Hui, wenn ich mir die obige Liste so anschaue, bin ich im Nachhinein noch dankbar dafür, dass sämtliche 50sten Geb. Parties eher wie Rockkonzerte abgegangen sind. Nee mal im Ernst, die Sachen oben habe ich natürlich auch mal gespielt, aber eher auf 60sten oder auf goldenen Hochzeiten. Die Leute, die jetzt 50 werden sind doch alle mit Beat der 60er und Pop der 70er groß geworden. Tango wollte da nie jemand hören, aber Radar Love oder Summer of 69, das ging immer! Und zur ersten Einstimmung der unvermeidliche Robbie W. oder der super flache Wolle P.Aber dann immer mehr Gas, dann ist die Fete nicht schon um 1:00 zu Ende sondern Mucke bis 4:00- 5:00, da hat man selbst noch ein bisschen Spass daran!
     
  6. musiker01

    musiker01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    146
    Kekse:
    2.857
    Erstellt: 05.11.07   #6
    Genau, Schwatti, so siehts aus :great:

    Irgendwie wäre für mich auf einem 50. !!! Geburtstag (und nicht auf einem 70.en) der Ydufree ne glatte Fehlbesetzung (ok, es gibt immer Ausnahmen, aber bei ihm hörts sich an, als wäre das sein Standard für diese Veranstaltungen)

    Viele Grüße
     
Die Seite wird geladen...