Plugin Latenz in Cubase LE

von TCdrummer, 06.02.08.

  1. TCdrummer

    TCdrummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.06
    Zuletzt hier:
    24.09.12
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Laufach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 06.02.08   #1
    Ich habe in Cubase LE ein Kompressor Plugin geladen, das in der Plugin-Information von Cubase mit einer sehr hohen Latenz von 3000 Samples eingetragen ist. Benutze ich dieses Plugin, kann man beim Abspielen eine krasse Verzögerung der komprimierten Spur im Vergleich zu den unkomprimierten hören. Im Handbuch von Cubase LE steht allerdings, dass Cubase diese Latenzen von Plugins automatisch ausgleichen würde. Muss ich dazu noch irgendwas einstellen, oder kann das Cubase LE doch nicht?
    MfG
     
  2. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.277
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    457
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 06.02.08   #2
    Hab's grad mal in LE1 mit 'nem noisegate (5011 samples) nachgebaut. Bei mir funzt es.
    Was hast du denn für hardware?
     
  3. TCdrummer

    TCdrummer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.06
    Zuletzt hier:
    24.09.12
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Laufach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 06.02.08   #3
    Hm seltsam. Soundkarte hab ich ein ein Alesis IO-14, Treiber sind richtig eingestellt. CPU mit 3GHz und 2GB Ram sollten auch reichen.
     
  4. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.277
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    457
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 06.02.08   #4
    Probier doch mal mit einem anderen plugin. Leeres Projekt, Audiospur importieren, duplizieren,hart rechts und links pannen(wg. des besseren Hörens) und dann in eine von beiden so ein heftiges plugin.
     
  5. TCdrummer

    TCdrummer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.06
    Zuletzt hier:
    24.09.12
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Laufach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 08.02.08   #5
    Mir ist jetzt aufgefallen, dass diese Latenz nur dann vorkommt, wenn ich das Plugin auf Gruppen anwende, bei einzelnen Audiospuren gibt es keine Verzögerung. Wird bei Gruppen die Latenz nicht ausgeglichen??
     
  6. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.277
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    457
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 08.02.08   #6
    Mußsch ma gucke...
     
Die Seite wird geladen...

mapping