Power/Nu/Heavy/Trash/Death/Black/Doom?

von Schpaddl, 16.02.07.

  1. Schpaddl

    Schpaddl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.06
    Zuletzt hier:
    12.11.12
    Beiträge:
    274
    Ort:
    nähe Innsbruck
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    620
    Erstellt: 16.02.07   #1
    Hi liebe Metaller,

    ich bin grad ein wenig durch eure Forumsecke hier spaziert, und ich als Oldschool Rock'n'Roll'er / Rockabilly blick bei den vielen Namen, denen ihr euren Subgeneres gebt, nicht mehr durch, würde es aber gerne.

    Kann mir einer von euch die Unterschiede zwischen diesen ganzen Stilrichtungen erklären? Ich bin ein ziemlicher Ignorant auf dem Gebiet hier, der nicht viel mehr als ein paar Metal-Einstiegsdrogen alá Metallica kennt, und selbst bei denen klingt für mich vieles gleich.

    Danke für eure Antworten
    Strawanzl
     
  2. DanTheMan

    DanTheMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.342
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    1.228
    Erstellt: 16.02.07   #2
    Wie wärs wenn du die SUchfunktion benutzt?
     
  3. VoodooPope

    VoodooPope Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    13.06.11
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    101
    Erstellt: 16.02.07   #3
  4. Gunkl

    Gunkl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    13.07.14
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    337
    Erstellt: 16.02.07   #4
    Power/Trash/Heavey/Deathmetal im Grunde alles das selbe, nur anders..
    nu=poppiger
    black="böser"
    doom= depressiver
     
  5. Noctifer

    Noctifer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.05
    Zuletzt hier:
    11.12.11
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 16.02.07   #5
    Thrash
     
  6. James-R.

    James-R. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    22.05.07
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    162
    Erstellt: 16.02.07   #6
    Bitte nicht beleidigt sein, aber die Frage die du da stellst wurde an anderer stelle schon weit aus besser beantwortet als es hier wahrscheinlich auf die schnelle möglich wäre und zudem ist das richtige beantworten einer solchen frage sehr arbeitsintensiv und nicht in einigen wenigen Sätzen abgehandelt. Informier dich erstmal selber ein wenig, das ist im Informationszeitalter wirklich ein Kinderspiel... und wenn du aus irgendwas nicht schlau wirst dann kannste ja nochmal hier vlt fragen wenns gar nicht anders geht.

    MfG James-R.
     
  7. VoodooPope

    VoodooPope Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    13.06.11
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    101
    Erstellt: 16.02.07   #7
    :D geile antwort..
     
  8. Nashrakh

    Nashrakh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    3.04.14
    Beiträge:
    3.495
    Ort:
    Neumünster
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.735
    Erstellt: 16.02.07   #8
    Hoho, Herr Schmidt sagt dazu was andres:

    YouTube - Harald Schmitt Heavy Metal

    :D Selten sonen Schwachsin gesehn. Und die Beispiele dazu sind irgendwie schlecht gewählt.
     
  9. Sheol

    Sheol Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.06
    Zuletzt hier:
    13.05.09
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    137
    Erstellt: 16.02.07   #9
    black: ratatatatata-kreisch-ratatata
    death: bambam-trrrrrrr-gruuunz-trrrrrr
    nu: dudeldudel
    doom: ...............................................*verzweifel*.................................

    wikipedia ist dein freund:D

    und harald schmidt auch:D
     
  10. Alexiel

    Alexiel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    6.08.15
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    138
    Erstellt: 16.02.07   #10
    ihr habts grind vergessen

    Quiekkkkk
     
  11. void

    void Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    28.05.16
    Beiträge:
    6.146
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    19.675
    Erstellt: 16.02.07   #11
    Power: sehr melodisch, sehr hoher gesang, fast opernmäßig (blind guardian
    Nu: einfache Riffs, viel Gesang, meist nicht so viel Geschrei, gibt aber auch Ausnahmen (
    Heavy: Kann ich irgendwie keine band richtig einordnen, da viele hier bands einordnen, die meiner meinung eher in den Hardrock gehören..
    Trash: ist in den meisten Stilrichtungen zu finden :D
    Death: tiefes gegrunze als vocals, meist runtergestimmte gitarren, dumpfer grundsound, teilweise technisch sehr anspruchsvoll
    Black: hohes gekreisch, sehr atmosphärisch
    Doom: laaangsam ^^
    ____________
    Alle Angaben ohne Gewähr
     
  12. Nashrakh

    Nashrakh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    3.04.14
    Beiträge:
    3.495
    Ort:
    Neumünster
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.735
    Erstellt: 16.02.07   #12
    Die runtergestimmten Gitarren sind irgendwie ein neuerer Fimmel..in den 80ern und Anfang 90er wurde noch auf E, maximal auf D gespielt...
    Man schaue sich mal die jeweils erste Scheibe von Cannibal Corpse, Six Feet Under und Obituary an...

    Wieso und wann der Trend zum B- oder A-Tuning ging vermag ich nicht zu sagen...
     
  13. void

    void Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    28.05.16
    Beiträge:
    6.146
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    19.675
    Erstellt: 16.02.07   #13
    Ja kA
    ^^
     
  14. FloVanFlowsen

    FloVanFlowsen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    822
    Ort:
    Passau
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    326
    Erstellt: 16.02.07   #14
    Void hat das eigentlich recht nett erklärt, also im Groben. Man müsste sich selbst reinhören und sich davon ein Bild machen.

    Gunkel kann ich nicht zustimmen, da Welten zwischen Metalbands liegen können. Nicht nur musikalisch, technisch, melodiös, sondern auch thematisch und atmopshärisch. Von daher würd ich einfach mal reinhören.

    Eins wurde noch vergessen: Melodic Death Metal. Viele und klarere Melodien; auch oft mit Synthesizer/Keys; Gesang geht in Richtung Death Metal, teilweise auch gekreischter als im konventionellen Death Metal; Thematiken recht verschieden von "ich hasse dich" Texten bishin zu philosophischen Texten usw. usf.
     
  15. DeadEye

    DeadEye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.06
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    334
    Erstellt: 17.02.07   #15
    najo thrash is besser so erklärt

    Schnell, meist Shouten, und einfach schnell :D
     
  16. FloVanFlowsen

    FloVanFlowsen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    822
    Ort:
    Passau
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    326
    Erstellt: 17.02.07   #16
    ich hasse es jokes zu erklären die jemand in seine posts einbaut... :D :D :D

    trash = müll = überall zu finden^^
     
  17. Fingers Freddy

    Fingers Freddy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.05
    Zuletzt hier:
    9.01.16
    Beiträge:
    739
    Ort:
    Dachau, Bayern
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    5.234
    Erstellt: 19.02.07   #17
    Och, nu sei mal nicht gleich beleidigt...

    Aber wenn ihr mal ganz ehrlich seid, hat er ja schon ein bisschen Recht, oder? ;)
    Ich für meinen Teil kann weder Thrash- von Power- von Speedmetal unterscheiden, und wie schwer muss es dann eigentlich erst sein irgendwelchen "Grindcore" von "Metalcore" oder gar "Deathcore" zu unterscheiden (wtf ist "core" überhaupt??)?

    Also nennt mich ignorant, aber in keinem anderen Musikgenre fällt einem die Unterscheidung der einzelnen Subgenres schwerer als bei Metal. Und irgendwie ist dann doch alles die gleiche Suppe. ;)
     
  18. Errraddicator

    Errraddicator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    1.411
    Kekse:
    15.363
    Erstellt: 19.02.07   #18
    Core kommt vom Hardcore und somit aus einer Nachfolgebewegung vom Punk.

    D.h. wenn Metal mit Hardcore gemischt wird -> Metalcore
    Death Metal mit Hardcore - Deathcore
    usw.
     
  19. TheA

    TheA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    6.01.08
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Der wilde Süden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    73
    Erstellt: 19.02.07   #19
    Also Deathcore hab ich jetzt noch nie gehört, aber zwischen Grindcore und Metalcore liegen normalerweise Welten ;)
     
  20. Nashrakh

    Nashrakh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    3.04.14
    Beiträge:
    3.495
    Ort:
    Neumünster
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.735
    Erstellt: 19.02.07   #20
    Ich bin ja nicht beleidigt und so ernst seh ich das auch nicht... aber mir gefällt nicht wie er das macht.

    Wenn man Trash von Powermetal nicht unterscheiden kann ist schon schlimm :D Ist fast als erkenne man den Unterschied von Metallica und AC/DC nicht, mal als grobes Beispiel...

    Warum ich den Beitrag von Harald Schmidt so schlimm finde ist nicht, dass er sich darüber lustig macht, sondern die Oberflächlichkeit dahinter...
    Mit nurn paar Soundfiles ists doch nicht getan. Ein wenig die Szene umreißen und verschaukeln wär schon eher mein Geschmack ;)
     
Die Seite wird geladen...