Preamp und endstufe für max 550€

von DerAndy, 27.11.06.

  1. DerAndy

    DerAndy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.06
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    119
    Ort:
    WR
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    140
    Erstellt: 27.11.06   #1
    hi leute!! der thread is fürn kumpel von mir!! der sucht nen rack der nach marshall oder hughes & kettner klingt!! es is egal ob neu oder gebraucht sollte aba die preisgrenze nich übersteigen!!!
    er bedankt sich jezze schonma!!
     
  2. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 27.11.06   #2
    preamp vll ein v-amp (pro),pod II,rocktron piranha/chameleon...endstufe ne peavey 60/60,eine velocity,marshall valvestate oder ne pa-endstufe bei nem modeller.viel mehr dürfte da leider nicht in frage kommen!sinniger wäre imho ein guter combo.wesentlich sinniger
     
  3. DerAndy

    DerAndy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.06
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    119
    Ort:
    WR
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    140
    Erstellt: 27.11.06   #3
    es soll halt nach hughes & kettner oder marshall klingen! er findet halt racks toll^^ die matrix und mg serie is ja mist!! hat er auch alles schon ausprobiert und er will halt nen rack weil wie gesagt...vllt kann ich ihm ja noch was sagen!! wenns gute kombos gibt oder topteile im vergleich zum trilogy
     
  4. Mich0r

    Mich0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.13
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Jülich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    997
    Erstellt: 27.11.06   #4
    Also ackmäßig kriegste eigentlich nur schund, mit glück gebraucht ne gute komponente aber dann haste ja nur die hälfte der miete
    n gutes topteil is da viel sinniger, auch wenns mit 550 schon knapp wird
    wenn er 550 füs rack ausgeben will nehm ich an hat er schon ne box...
     
  5. mrnouseforaname

    mrnouseforaname Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Zuletzt hier:
    30.09.10
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    385
    Erstellt: 28.11.06   #5
    ja, finanziell wird es wirklich knapp. ich bin von nem h&k attax 200 auf nen rack umgestiegen:
    marshall 8008 endstufe= 150 euro
    engl 530 preamp = 460 euro (bin nicht ganz sicher)
    rack (2-3HE) = 60 - 130 euro

    wobei ich dir eher ne andere endstufe empfehlen würde. die marshall ist zwar mit ner stereobox laut genug, doch man munkelt (ich habs noch nicht erfahren dürfen, hängt natürlich auch vom preamp ab und der engl macht nen guten job), dass sie bei mono zu leise sein könnte. naja, sie ist robust und klingt für meinen geschmack gut. ein billiges arbeitstier und mit 1 HE recht kompakt. gibts manchmal im internetauktionshaus deines vertrauens. hergestellt werden die nicht mehr. wenn nicht die, dann eventuell die rocktron endstufen. die bewegen sich preislich in ähnlichen gefilden. die rocktron velocity 120 (2mal 60w bzw 1 mal 120w) soll wohl recht gut sein.
    und gibt es nicht auch von h&k preamps? sogar welche aus der attax-reihe mit röhren, oder? habe aber keine ahnung, wo die preislich liegen.
    viel glück auf der suche!
     
  6. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 28.11.06   #6
    Marshall JMP1 (350 bis 400 Taler) plus die angepsrochene 8008 Endstufe.

    Evt. noch ein MIDI-Board dazu (auch fuer 50 Taler zu haben).
     
  7. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 28.11.06   #7
    Naja ich würde sparen und mit nen H6K Trilogy kaufen (würde sagen der preis ist fast unschlagbar/wenn das ding den geschmack trifft) ansonsten schließ ich mich halt den vorrednern an, kauf ein gebrauchtes marshall topteil...

    Gruß Maxi
     
  8. DerAndy

    DerAndy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.06
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    119
    Ort:
    WR
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    140
    Erstellt: 28.11.06   #8
    mein kumpel hat nochmal geguckt (bei ebay und hier im board)!!! was ist denn der unterschied zwischen nem hughes & kettner attax 100 und nem hughes & kettner ats 120!!! ham hier leider nichts gefunden

    @maxi...wie soll ein schüler denn so viel geld aufbringen wenn er nich arbeiten kann?!
     
  9. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 29.11.06   #9
    bald ist weihnachten... in der schule mal anstrengen und dann mami/papi/omi fragen oder in den ferien arbeiten? Naja lieber nen halbes jahr länger sparen und dann was gescheites haben als sich was mittelmäßiges kaufen was man eh nach 1nem jahr wieder ersetzt.... darüber würde ich halt vieleicht mal nachdenken...
     
  10. DerAndy

    DerAndy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.06
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    119
    Ort:
    WR
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    140
    Erstellt: 29.11.06   #10
    könntest du dann vllt noch nen vorschlag machen?! außer h&k trilogy!! ich hab inna umgebung keine normalo band mit solchem equipment gesehn...!!! kannst ja auch ma pls nen billigeren vorschlag machen!! trotzdem topteil^^
     
  11. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 29.11.06   #11
    mhh also topteil... halt je nach geschmack... in der preislage kommst ja an schöne marshall tops, eben den H&K (auch der switchblade/ich find den aber nicht so gut)... dann halt bei Peavey Mal schauhen, Valveking(kostet sogar nur 500€, wobei mir der auch net so gut gefällt) dann halt 6505 und Triple XXX, eventuel den JSX(kostet aber schon wieder seine 1500€)!
    Auch bei ENGL kann mann mal schauhen, Fireball, Powerball z.b....
     
  12. DerAndy

    DerAndy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.06
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    119
    Ort:
    WR
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    140
    Erstellt: 29.11.06   #12
    in der überscrift steht 550€!! und nich 1000€^^
     
  13. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 30.11.06   #13
    sorry dachte jetzt richtung Trilogy... aber gut,
    Dann halt Peavey Valveking... ansonsten warst das tpoteil mäßig schon... Würde eventuel mal bei combos in der preisklasse schauhen... Vox/Tech21/Peavey/Marshall(aber du hattest gesagt die sagen ihm nicht zu oder?)

    Gruß Maxi
     
  14. DerAndy

    DerAndy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.06
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    119
    Ort:
    WR
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    140
    Erstellt: 30.11.06   #14
    nee leider nich so!!! combos möchte er nich denn er möchte seine box weiterhin verwenden!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping