Preisfrage zur Tama Bell Brass

von Johnlocke, 30.08.06.

  1. Johnlocke

    Johnlocke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.06
    Zuletzt hier:
    24.06.08
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Celle!!!
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 30.08.06   #1
    Hallo,

    ich habe eine simple Frage:

    Wie teuer ist Tama´s Starclassic Bell Brass Snare Drum ???:confused:

    Ich hab schon in allen möglichen Internet Shops nachgeschaut, aber nirgendwo find ich die Snare.
    Ich hab auch schon die Suchfunktion benutzt.
    Dadurch hab ich aber nur rausgefunden, dass sie wohl sehr teuer wäre.
    Das ist mir aber nich so ganz präzise genug, versteht ihr?:p

    Also dacht ich mir versuchen wirs mal so, ansonsten muss ich halt irgendwen irgendwie anrufen.

    und wenn ihr dann schon mal dabei seid, könntet ihr mir noch gleich mal sagen, was ihr von der Snare haltet.

    Naja, vielen Dank schon mal!:great:
     
  2. !mhm!

    !mhm! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.05
    Zuletzt hier:
    21.07.13
    Beiträge:
    815
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    138
    Erstellt: 30.08.06   #2
    irgendwas über 1000 €...
    kommt glaube ich sogar an die 2000 € ran ..
    genau weiss ich auch nicht.

    also spar erstmal...so viel geld würde ich eh nicht blind ausgeben..
     
  3. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 30.08.06   #3
    14"x6,5" - ca. €1700 bis €1800
    14"x5,5" - ca. €1650 bis €1750
    14"x4" - ca. €1500 bis €1600
     
  4. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 30.08.06   #4
    Was generell Bell Brass bzw. Bronze Snares auszeichnet, ist ihre unglaubliche Lautstärke und Durchsetzungsfähigkeit und Lautstärke und Preis und Lautstärke. Außerdem sind sie sehr laut.
     
  5. hippiejim

    hippiejim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    780
    Erstellt: 30.08.06   #5
    weiß nicht was alle so geil an Glockenbronzesnares finden !?
    ich meine alle die ich gehört habe, klangen wirklich richtig geil, aber nichts rechtfertigt den Preis.
    Den bekommst du auch mit richtig guten Messingsnares schon für circa 400 € einen richtig guten Sound hin, der dem der Bronzesnares ähnelt.
    Denn man sollte nicht vergessen das auch eine Glockenronzesnare nur aus Kupfer/Zinn besteht. (oder besser gesagt die Legierung)
     
  6. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 30.08.06   #6
  7. Rey

    Rey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    14.12.13
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    245
    Erstellt: 30.08.06   #7
    Danke, der Link war interessant und aufschlussreich.

    @hippiejim beim Link von Puncher findest du die Antwort auf die Frage weshalb die so teuer sind ... kurz gefasst Aufwändiges verfahren: giessen und abdrehen
     
  8. melvin

    melvin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.06
    Zuletzt hier:
    2.07.07
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 05.09.06   #8
  9. Ahead Freak

    Ahead Freak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    333
    Erstellt: 06.09.06   #9
    Die eine Lars Ulrich Signature Snare is meiner erinnerung nach auch ne bell brass..
    kostet ca. 2000€
     
  10. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 07.09.06   #10
    Das ist aber noch die alte Version. Zumindestens auf dem Foto ist es noch die alte Version.

    Und außerdem ist sie da total überteuert. Die gibts auch billiger. Der Music Store ist sowieso immer ziemlich teuer, habe ich das Gefühl...:rolleyes:

    Bei MS gibts das sicherlich billiger:D :cool:
     
  11. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 09.09.06   #11
    @Johnlocke,

    Spielst du in einem Orchester oder wofür brauchst du so eine "Super"-Snare? :confused:
     
  12. hippiejim

    hippiejim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    780
    Erstellt: 09.09.06   #12
    ich glaube Relativ "günstig" könntest du eine Glockenbronze Snare von Peter Potyondi kriegen.

    Potyondi Custom Drums

    Allerdings lebt der gute Herr in Kanada, aber der Dollarkurs ist ganz günstig, so das man für circa 800-1000 € schon eine Glockenbronze Snare nach deinen Vorgaben kriegen könnte.
     
  13. schmuggla

    schmuggla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.104
    Erstellt: 10.09.06   #13
    ey sorry, wenn das offtopic ist, aber der post is zu geil :D:D:D

    ich lach mich scheckig...^^ :p:D:great:
     
  14. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 11.09.06   #14
    Ich wollte halt gewisse Eigenschaften betonen :D
     
  15. Johnlocke

    Johnlocke Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.06
    Zuletzt hier:
    24.06.08
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Celle!!!
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 11.10.06   #15
    Wow vielen Dank für die ganzen guten Antworten.
    Hatte den Thread schon wieder ganz vergessen.:rolleyes:
    jetzt weiss ich immerhin schon mal, dass diese Snare mir viel zu teuer ist.
    Schade eigentlich John Dolmayan spielte die ja auch und bei ihm klang die immer nur geil.
    Langsam wirds knapp bei meiner Stagg Snare is jetzt schon das dritte Spannungsböckchen kaputtgegangen.
    Zu Stagg Ware kann ich echt nur sagen: sieht ziemlich gut aus, klingt sehr ordentlich, hat eine unverschämte Lebensdauer!!!:evil:
    na ja, ma schaun.:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping