Preiswerte Aktivboxen?

  • Ersteller ollesveni
  • Erstellt am
O
ollesveni
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.08.09
Registriert
30.08.09
Beiträge
1
Kekse
0
Hallo!
Ich bin im musiktechischem Gebiet ein Laie und brauche den Rat von Euch Spezialisten.
Ich suche 2 preiswerte Aktivboxen um Feuerwerke mit Musik zu machen. Die Boxen laufen ja nur ca. 15 min aller 2 Wochen und sind mit Discoansprüchen nicht zu vergleichen denke ich. Was brauche ich für Boxen um in offenem Gelände 20-30m vor dem Puplikum gute Leistung zu erziehlen ohne Unsummen auszugeben. Reichen 250 Euro? :gruebel:
MfG Sven
 
Eigenschaft
 
Wil_Riker
Wil_Riker
Helpful & Friendly Akkordeon-Moderator
Moderator
HFU
Zuletzt hier
05.12.21
Registriert
04.11.06
Beiträge
30.737
Kekse
145.720
Hallo Sven,

herzlich Willkommen im Musiker-Board!

Lies Dich bitte ein wenig hier im Forum ein, dann wirst Du feststellen, daß man für 250,- EUR gerade einmal eine Aktivbox der Einsteigerklasse bekommt. Gerade für Freiluft-Beschallung (und wenn Feuerwerks-Knallen übertönt werden muß) ist aber ein etwas anderes Kaliber gefragt - somit solltest Du Dein Budget überdenken! Ich gehe davon aus, daß Du diese Veranstaltungen nicht kostenlos bestreitest, also solltest Du auch bereit sein, etwas mehr zu investieren...
 
guitar_master
guitar_master
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
18.02.15
Registriert
11.01.08
Beiträge
1.907
Kekse
7.490
Ort
Graz/Salzburg
Hallo Sven,

Ich stimm da Riker voll zu. In deiner Preisklasse ist die nächstbeste (Achtung, subjektiv!) Box diese hier: Klick.

Aber wenn du dich mal hier im Forum ein bisschen rum liest, wirst du merken, warum ich dir diese Box auch nicht wirklich empfehlen kann...

Ein Budget von ~500€/Box wäre schon viel besser :great:

Ich denke mal, wenn du das alle zwei Wochen machst, und immer eine gewisse Gage verlangst, hast du den Aufpreis der besseren Boxen in ein paar Monaten wieder drinnen ;)

Lg Lukas :)
 
Rockopa
Rockopa
PA Moderator
Moderator
Zuletzt hier
05.12.21
Registriert
10.12.03
Beiträge
14.548
Kekse
51.151
Ort
Oranienburg
Ist euch schon aufgefallen das,daß Teil nicht mehr Tapco sondern Mackie heisst und nun mit einem mal nicht mehr 259€ sondern 299€ kostet.
Ich würde glatt behaupten,alter Wein in neuen Schläuchen,Mackie Schild rauf und 50 € mehr für die gleiche Box.
 
guitar_master
guitar_master
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
18.02.15
Registriert
11.01.08
Beiträge
1.907
Kekse
7.490
Ort
Graz/Salzburg
Ist euch schon aufgefallen das,daß Teil nicht mehr Tapco sondern Mackie heisst und nun mit einem mal nicht mehr 259€ sondern 299€ kostet.
Ich würde glatt behaupten,alter Wein in neuen Schläuchen,Mackie Schild rauf und 50 € mehr für die gleiche Box.

Hallo Rockopa,

Ja, genau das ist mir _nach_ dem verfassen meines vorherigen Posts aufgefallen. Beweis - Schau auf die Uhrzeit ;)
Habe aber vergessen, hier nochmal zu edieren. :redface:

Ob die Box jetzt noch eine Empfehlung ist... keine Ahnung :gruebel:

Lg Lukas :)

PS: 40€ mehr, nicht 50€ ;)
 
fabian8
fabian8
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.02.14
Registriert
04.08.08
Beiträge
375
Kekse
68
Ort
Südtirol
schnell noch bei thomann zuschlagen...solange es sie noch gibt...bin eben auch beim üebrlegen ob ich nicht noch schnell die 2te holen sollte xD
 
bluescajon
bluescajon
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.08.11
Registriert
19.02.08
Beiträge
30
Kekse
0
Hallo Leute,

also ich hab ein bisschen nachgeforscht. Habe beide Manuals TAPCO & MACKIE runtergeladen und mir die Specs ein bisschen genauer angesehen und verglichen.
FAZIT: Absolut identisches Produkt, nur mit Mackie Branding. Alles gleich, bis auf das Logo und die Farben auf der Rückseite der Box.
Ich finde das ziemlich unverschämt. Also Zuschlagen solange es noch Tapco Thumps gibt.

netten Gruß aus München

bluescajon
 
Rockopa
Rockopa
PA Moderator
Moderator
Zuletzt hier
05.12.21
Registriert
10.12.03
Beiträge
14.548
Kekse
51.151
Ort
Oranienburg
Also Zuschlagen solange es noch Tapco Thumps gibt.
.bin eben auch beim üebrlegen ob ich nicht noch schnell die 2te holen sollte xD
Die erste war Dir schon zu leise,warum nun noch eine zweite von der Sorte kaufen?
Mei reden Live 612 kaufen oder wer meint eine 15" zu brauchen Live 615 deutlich mehr Gegenwert fürs Geld.

Meine ganz ehrliche persönliche Meinung , irgend etwas läuft da schief ich würde mich verarscht fühlen.
Mackie hat zur Zeit massive Probleme irgend etwas mit der Gewinnmaximierung ist in die Hose gegangen,die Auslagerung der Prod. nach China scheint auch nicht so funktioniert zu haben wie es sich die Chefs vorgestellt haben.
Der Anfang vom Ende war , wo Sie angefangen haben Chinesiche Chassis anstatt RCF Chassis in ihre Boxen zu bauen.
Mackie hat massive Probleme in die Sie sich selbst gebracht haben,von mir kein Cent für Mackie.
 
O
ophui2008
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.05.12
Registriert
03.04.09
Beiträge
121
Kekse
0
Ort
nähe Nürnberg
Meine ganz ehrliche persönliche Meinung , irgend etwas läuft da schief ich würde mich verarscht fühlen.
Mackie hat zur Zeit massive Probleme irgend etwas mit der Gewinnmaximierung ist in die Hose gegangen,die Auslagerung der Prod. nach China scheint auch nicht so funktioniert zu haben wie es sich die Chefs vorgestellt haben.
Der Anfang vom Ende war , wo Sie angefangen haben Chinesiche Chassis anstatt RCF Chassis in ihre Boxen zu bauen.
Mackie hat massive Probleme in die Sie sich selbst gebracht haben,von mir kein Cent für Mackie.

da gebe ich dir recht. die thump war eine gut verkaufte box... was imho v.a. am preis-/leistungsverhältniss lag...
und mit der mackie thump wolln sie vermutlich wieder auf sich aufmerksam machen...

ich finds auf jeden fall schwachsinnig die gleiche box mit anderen markenschild teurer zu verkaufen...
und preislich ist sie jetzt nicht mehr weit von der samson live weg... was sicherlich nicht förderlich für zukünftige verkaufszahlen sein dürfte...
 
Zuletzt bearbeitet:
fabian8
fabian8
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.02.14
Registriert
04.08.08
Beiträge
375
Kekse
68
Ort
Südtirol
Die erste war Dir schon zu leise,warum nun noch eine zweite von der Sorte kaufen?
Mei reden Live 612 kaufen oder wer meint eine 15" zu brauchen Live 615 deutlich mehr Gegenwert fürs Geld.

Ja ich habe schon eine Tapco...ich glaube da macht es nicht viel sinn jetzt noch eine Samson zu kaufen...2 Unterschiedliche Boxen hat doch Nachteile oder? (verschiedener Sound, verschiede Lautstärken)
 
bluescajon
bluescajon
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.08.11
Registriert
19.02.08
Beiträge
30
Kekse
0
Hallo Leute,

folgende Info habe ich vom deuschen Mackievertrieb telefonisch bekommen. Die ehemalige Tapco Thump TH-15A wird ab sofort unter dem Label Mackie Th-15A vertrieben. Hierbei handelt es sich um exakt das gleiche Produkt nur mit Mackie Branding. Laut Vertrieb soll der Preis zukünftig zurück auf TAPCO Niveau fallen... also 259€. Der Grund warum der Preis aktuell etwas höher angesetzt wurde, ist, das Mackie den Abverkauf der verbliebenen Tapco Lagerbestände beschleunigen möchte. Danach fällt der Preis wie bereits erwähnt, laut Mackievertrieb zurück auf Tapco Niveau.

Also.... kein Stress- man kann auch später noch zuschlagen- ob da jetzt Tapco oder Mackie draufsteht, dürfte eigentlich egal sein... Wichtig ist, das man 2 technisch identische Boxen verwendet, sonst kanns in die Hose gehen...

netten Gruß aus München
bluescajon
 
Harry
Harry
HCA PA/Mikrofone
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
19.10.21
Registriert
25.05.04
Beiträge
16.776
Kekse
51.434
Ort
Heilbronn
Die ehemalige Tapco Thump TH-15A wird ab sofort unter dem Label Mackie Th-15A vertrieben. Hierbei handelt es sich um exakt das gleiche Produkt nur mit Mackie Branding.
wenn man aber die technischen Daten der Tapco und der Mackie vergleicht, dann wird das "neue" Produkt mit DEUTLICH höheren Watt-Werten beworben.
Natürlich sagen die Watt-Werte nix aus - weiß ich ja selber. Aber es wird hier was vorgegaukelt.

Und das ist - sorry - VERARSCHUNG DER KUNDEN :mad:

so gehts nicht - bin echt sauer :evil:
 
bluescajon
bluescajon
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.08.11
Registriert
19.02.08
Beiträge
30
Kekse
0
Hallo Harry,

wenn du dir die mühe machst, beide manuals downzuloaden, wirst du feststellen, dass beide Tech Specs identisch sind. "same shit different name" :cool:

Gruß
bluescajon
 
Harry
Harry
HCA PA/Mikrofone
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
19.10.21
Registriert
25.05.04
Beiträge
16.776
Kekse
51.434
Ort
Heilbronn
ja - genau das meinte ich mit "Verarschung"
weil die Marketingtexte sind unterschiedlich und lassen den vermeintlichen Käufer meinen, die "neue" Mackie wäre deutlich leistungsstärker
 
BlueKnight
BlueKnight
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.07.16
Registriert
10.08.09
Beiträge
66
Kekse
1.087
Ort
Kassel
Das ist aber doch bei Mackie nichts neues, oder? Sichwort aud der y-Achse nach oben verschobene Messdaten.

Ich seh das irgendwie stressfreier. Wir haben uns die Kisten einfach mal angehört (wir haben allerdings die TAPCOs) und waren recht angetan. Jetzt laufen vier von diesen Teilen bei uns als Aktivmonitore und als Gesangsanlage im Proberaum.
Ich käme allerdings auch nicht auf die Idee, damit FoH Hunderte von Leuten beschallen zu wollen..
 
Harry
Harry
HCA PA/Mikrofone
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
19.10.21
Registriert
25.05.04
Beiträge
16.776
Kekse
51.434
Ort
Heilbronn
Es bestreitet niemand, dass die Tapco/Mackie eine anständige Box zu einem fairen Preis ist.
Aber das was da grade marketingmäßig abläuft ist unter der Gürtellinie. Und es ist: Verarsche.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben