Proberaum "klingt" nich-> Was tun?

von freaky04, 11.07.05.

  1. freaky04

    freaky04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Waltrop
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 11.07.05   #1
    Hi,

    also wenn ich im Proberaum(Keller^^) mit meinem DSL 50, 2x12 Box spiele, schallt irgendwie alles und so gefällt mir der Sound nicht. Wenn ich dann aber im Laden teste( richtiger Proberaum) liebe ich den Sound :)
    Also wie gesagt ich spiele im Keller und da ist auch ne Menge Werkzeug usw. Kann es sein dass daduch so komisch klingt?? Der Raum ist auch nicht mit Schallmatten oder so bedeckt, also quasi "kahl". Was würdet ihr mir vorschlagen zu machen?? Das Werkzeug kann leider nicht weg. Meint ihr es würde was bringen evtl. die Wände mit Noppenschaummatten zu bedecken??

    MfG
     
  2. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.122
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 11.07.05   #2
    Dicke Vorhänge oder Teppich bringen es auch.
    Kann man auch machen,ist aber die Kosten intensivere Methode. :)
     
  3. Caesar

    Caesar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.04
    Zuletzt hier:
    27.10.07
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Raum Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 12.07.05   #3
    Ist doch im Prinzip ganz einfach. Überleg doch mal was in Deinem Keller anders ist als im Laden. Wenn z.B. im Laden die Wände mit Teppich verkleidet sind, wäre das natürlich auch für Dich eine sinnvolle Lösung.
    Das Werkzeug kann sich durchaus sogar negativ auswirken, auch wenn in der Regel ein leerer Raum mehr nachhallt und damit schlechter klingt als ein voller Raum, in dem die Schallwellen unterbrochen werden. Allerdings ist es ein Unterschied, ob der Schall auf einen massiven Eichenschrank trifft oder z.B. auf die Metalloberfläche eines Werkzeugschranks. Metall schwingt mit. Schlag doch mal 2 Schraubenschlüssel aufeinander und dann 2 Holzlöffel. Die Schraubenschlüssel "klingen", die Holzlöffel sind quasi "stumm". Wenn bei Dir also jede Menge Metall mitschwingt, raus damit und dafür schluckende Materialien wie Teppiche, Vorhänge etc. rein.
     
Die Seite wird geladen...

mapping