Proberaum-Mikro 200-400 €

von neysch, 02.05.05.

  1. neysch

    neysch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.05
    Zuletzt hier:
    15.05.05
    Beiträge:
    3
    Ort:
    bei frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.05.05   #1
    Servus ...

    ich weiss , die frage wurde schon oft gestellt , aber mit der SuFu hab ich nur Beiträge finden können , in denen es um billige Proberaum-Mirkos ging !

    Brauch halt was besseres/teureres ...

    Ihr könnt mir da doch bestimtm ein paar empfehlen ... Der Sound geht vom leichten Gesang über Rap bis hin zu etwas Brüllen :D

    Wär cool , wenn ih mich bissi beraten könntet ;)

    mfg neysch
     
  2. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 02.05.05   #2
    soll das für ne aufnahme sein, oder um "live" im proberaum zu singen, welches dann auch für gigs verwendet werden soll???
     
  3. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.767
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.722
    Kekse:
    46.721
  4. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 02.05.05   #4
    Vielleicht solltes Du auch mal noch diese beiden näher betrachten:

    Sennheiser E865 und Sennheiser E945. Das Erstegenannte in ein Condensermic, das Zweite ein dynamisches. Beide sind IMHO sehr gut. Habe die beiden jedoch erst im Laden getestet (dafür ausgiebig) und noch nicht im Livebetrieb...
     
  5. Jürgen Schwörer

    Jürgen Schwörer Offizieller Produkt-Spezialist SHURE

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.393
    Ort:
    Eppingen
    Zustimmungen:
    361
    Kekse:
    8.591
    Erstellt: 02.05.05   #5
    Hallo Neysch,

    allgemein würde ich das Beta 58 empfehlen - das ist sogar noch günstiger wie 200 €.
    Dynamsiches Mikro mit klasse sound, supernierencharakteristik und unkaputtbar.

    Ansonsten gilt: vertrau Deinen Ohren ... (deshalb würden alle Empfehlungen nur eine Aneinanderreihung diverser Typen sein.).

    Grüße
     
  6. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.767
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.722
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 02.05.05   #6
    sorry und danke für den (vergessenen) Hinweis, Jürgen.
     
  7. neysch

    neysch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.05
    Zuletzt hier:
    15.05.05
    Beiträge:
    3
    Ort:
    bei frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.05.05   #7
    danke für die vielen tipps jungs ...

    preissmäßig hab ich mich mal auf das Sennheiser E-935 fixiert ... doch ne frage hab ich noch ^^

    was ist denn Richtcharakteristik Cardioid (bzw. superniere etc.)

    thx jungs
     
  8. bloodyzoo

    bloodyzoo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.04
    Zuletzt hier:
    21.03.12
    Beiträge:
    356
    Ort:
    zwickau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    72
    Erstellt: 06.05.05   #8
    guckst du hier !

    (erster Treffer bei google übrigens... :cool: )
     
  9. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 06.05.05   #9
    du hast immernoch nichts zu dem verwendungszweck gesagt!!!
     
  10. neysch

    neysch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.05
    Zuletzt hier:
    15.05.05
    Beiträge:
    3
    Ort:
    bei frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.05.05   #10
    soll "live" für den proberaum genutzt werden ...

    zum aufnehmen geh ich zu nem freund , der hat n studio + gesangskabine
     
  11. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 06.05.05   #11
    Dann währen meine favoriten in dieser reihenfolge:

    (Neumann KMS 105 (wohl über dem budget)
    AKG C535 (fast genausogut wie das neumann)
    Beyerdynamic TGX80 (81, aber der soundtech tötet dich, wenn da ein schalter dran ist)
    Shure Beta 87
    Beyerdynamic TGX60 (61, gleicher kommentar wie bei 81)
    Shure SM 86
     
Die Seite wird geladen...

mapping