Problem bei Mesa 2:90

von RolnStone, 05.10.06.

  1. RolnStone

    RolnStone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    3.03.13
    Beiträge:
    94
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 05.10.06   #1
    Hallo Leute,

    heute beim proben habe ich meine 2:90 von Mesa ganz normal angeschaltet, wie immer, und es kam kein Muks mehr raus. :(Danach habe ich alles gecheckt und dabei ist mir aufgefallen das die Rohren garnicht leuchten.:confused:
    Alle Sicherungen sind OK .
    Ich bin ratlos da wir am Samstag einen Gig haben. So eine Scheiße!!!!!:(:(:(
    Kennnt vielleicht Jemand dieses Problem?
    Was könnte das sein ?
    Ich werd das Ding auf jeden fall zum Techniker bringen. Aber vielleicht kann mir schonmal Jemand sagen auf wieviel Geld ich mich einstellen muss für die Reparatur.


    Danke schonmal

    Rolnstone
     
  2. Newsted

    Newsted Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.686
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    7.901
    Erstellt: 06.10.06   #2
    a) hat es nach verbranntem plastik gerochen?
    b) kam beim anschalten noch das typische leichte brummen oder gar keine reaktion?
     
  3. RolnStone

    RolnStone Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    3.03.13
    Beiträge:
    94
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 06.10.06   #3
    Es passierte nix. Garkeine Reaktion. Die blaue Lampe leuchtet , der Lüfter läuft auch aber die Röhren leuchten garnicht.
     
  4. Newsted

    Newsted Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.686
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    7.901
    Erstellt: 06.10.06   #4
    mh...bei nem kumpel ist schonmal was ähnliches passiert, da ist in der endstufe ein weißer multi-stecker angebrannt gewesen. kannst ja mal aufmachen und mit der lupe drübergehen, ob du irgendwo sowas in der art findest. dann könntest du nem tech gleich sagen wos problem liegt oder es evt. selber beheben.
     
  5. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 07.10.06   #5
    Die Endstufe hat bestimmt ne Sicherung für die Anodenleitungen, such mal nach der. Damit meine ich nicht die Netzsicherung die von außen zugänglich ist...evt ist noch eine 2te von Außen zugänglich oder aber sie ist im Inneren. Schau mal ob die noch ganz ist.
     
Die Seite wird geladen...

mapping