Problem beim Steuern der G-Major Presets mit Behringer FCB-1010

von sOL1d, 21.12.07.

  1. sOL1d

    sOL1d Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.05
    Zuletzt hier:
    5.06.15
    Beiträge:
    524
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    60
    Erstellt: 21.12.07   #1
    Hi Jungs, ich habe schon diverse Threads gelesen aber ich bekomme es einfach nicht auf die Reihe. Ich will einfach nur das wenn ich auf dem FCB-1010 die 1 drücke, Preset 1 am G-Major gewählt wird, wenn ich die 2 Drücke Preset 2 usw. Ich bin einfach zu blöd das hin zu bekommen, habe mir schon beide Anleitungen druchgelesen, aber es will einfach nicht gehen. Könnt ihr mir bitte helfen, ich glaube ich mache eien großen Gedankenfehler. Ich gehe von dem Midi Out am FCB1010 in den Midi in vom G-Major....und nun?
     
  2. HASBE

    HASBE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.05
    Zuletzt hier:
    17.05.14
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    233
    Erstellt: 21.12.07   #2
    G-Major Bedienanleitung Seite 18, Midi Mapping, eventuell mal Reset Map vorher ausführen.
    Ist das FCB neu ? Schau mal in die Anleitung, Seite 9, Punkt 2.4.3.
     
  3. sOL1d

    sOL1d Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.05
    Zuletzt hier:
    5.06.15
    Beiträge:
    524
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    60
    Erstellt: 21.12.07   #3
    Also ich habe es jetzt so langsam raus glaube ich...danke!
     
Die Seite wird geladen...

mapping