[Problem]Gitarre aufnehmen,Fender Billig Amp + Audacity

von Darkdaemon, 05.12.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Darkdaemon

    Darkdaemon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    28.08.09
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    326
    Erstellt: 05.12.07   #1
    Hi, bin mir nicht sicher ob der thread hier richtig is aber kann man ja bei bedarf verschieben.

    Habe folgendes problem.Freund von mir will auf seinem PC aufnehmen.Also haben wir alles nötige besorgt, Gitarrenkabel und klinken-adapter damits in den line-in des PC's passt.
    Das eine ende des kabels In den Kopfhörer Ausgang vom amp und das andere in den line-in des PC's. Nun müsste man ja über die lautsprecher vom PC die gitte hören...tut man aber nicht.Hab alles mögliche ausprobiert, aufnahme eigenschaften usw. Wollte dann testen ob das signal überhaupt übertragen wird also audacity aufgemacht und was aufgenommen.Das ergebniss war das man was hört aber nur sehr leise.Bei audacity war die aufnahme-lautstärke auf maximum und in den PC einstellungen ebenso.Jetz ist die frage "Woran liegt das?"

    Das benutzte equipment war eine Squier billig strat(infinity glaub ich), Fender Frontman(?) 15 W(war bei der gitte in nem set dabei), PC mit Windows XP und Audacity.

    Ich benutz die selben einstellungen mit meinem micro cube und da geht alles bestens:confused:

    Hoffe ihr könnt mir helfen^^

    mfg
    Darkdaemon
     
  2. Darkdaemon

    Darkdaemon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    28.08.09
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    326
    Erstellt: 05.12.07   #2
    Habs grade bei ihm mit meinem amp probiert.Geht auch nicht.

    Denke es liegt am PC bzw der sound-karte und da kann wohl kein forum helfen^^

    Dieser thread kann geschlossen werden

    mfg
    Darkdaemon
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping