Problem mit Aufnahme und Wiedergabe

von Aracan, 29.07.07.

  1. Aracan

    Aracan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.04.12
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Heppenheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 29.07.07   #1
    Guten Abend, meine Retter !

    Also ich weiss nicht mehr weiter nach dem ich sämtlichen Freunden die ohren zu geheult habe und die mich fast verprügelt hätten ... is mir eingefallen das es ja diese Sektion hier gibt. ( Bin mir trotzdem net sicher obs hier rein gehört )
    Also ich habn riesen Problem... des dauert etwas länger bis ich das erklärt hab ... ich kann mich einfach nicht kurzfassen aber bitte helft mir >.<

    Also fangen wir damit an was früher war:
    Vor ca 1 Woche musste ich mein System neu formatieren .. is ja an sich kein Problem
    Ich hab die ganze software wieder draufgezogen die ich vorher auch drauf hatte.
    Nun hab ich mich dieses Wochenende hingesetzt und wollte mal wieder ein wenig was aufnehmen.
    Früher hab ich das so gemacht:
    Mein Boss GT6 Line Out in mein Line in meiner Soundkarte ( Onboard Soundkarte aufm Abit AV8 ). So, dann habe ich !!!Ohne das etwas anderes läuft!!! meinen Gitarren-sound direkt abgespielt bekommen. Also wenn ich was gespielt habe hat meine Soundkarte das gleich an die Boxen weitergegeben. Keine ahnung wie ich das gemacht habe oder obs von alleine kommt auf jeden fall hab ich so immer aufgenommen.
    Ich hab dann Audacity angemacht und hab den backing track laufen lassen und hab dazu gespielt. SO hab ich über einen Kopfhörer
    1. Den Backing Track gehört
    2. Mein eigenes Gitarren gefuddel
    3. Sämtliche andere geräusche vom pc

    So, nun wieder zurück in die Gegenwart. Ich habe es genau so gemacht wie damals, GT6 Line out in Line in vom PC ... er hat den Sound wieder direkt von sich gegeben ... Audacity an und ab gehts aufnehmen .... Doch was ist das? ... der ruckelt beim abspielen ... !
    Wie kann das sein? ein 1000 EUro rechner ruckelt beim abspielen einer mp3?
    Wenn ich die beiden audiospuren wieder geben will dann ist meine Gitarren spur nicht synchron mit dem Backing und es ruckelt beim wiedergeben und die Gitarrenspur ist ebenfalls zu schnell oder zu langsam.

    Ich weiss nicht mehr was ich tun soll ... ich bin absulut ratlos und kurz davor aus dem fenster zu springen ...

    Es würde auch langen wenn mir jemand sagt wie ich es einstell das mein Laptop auch den Line in dirket wiedergibt.

    Bitte wenn jemand gerade ne halbe stunde oder so zeit hat ...helft mir
    könnt auch in icq anschreiben nr ist: 207-833-453

    Danke euch viemals >.< *heul*
     
  2. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 30.07.07   #2
    Na, Kopf hoch ;)


    Ok, mein erster Gedanke bzgl. der nicht synchronen Aufnahme war, dass du früher vielleicht den ASIO4ALL Treiber installiert hattest und den jetzt vergessen hast...?
    Wie auch immer, auch wenn du den bisher nicht verwendet hast, kannst du den dann in Zukunft mal installieren. Das empfiehlt sich bei Onboard-Karten idR immer. So als allgemeinen Tip.

    Ok, die Kiste ruckelt...es gibt jetzt natürlich auch schon im Windows selbst eine Menge Einstellungen, mit der man die Systemperformance beeinflussen kann. Mal in der Systemsteuerung alles durchgehen.

    Auch etwaige Hintergrunddienste, die jetzt nach der Neuinstallation wieder mit an Bord sind. Das auch mal anschauen.


    Die generelle Frage hierbei dürfte aber sein: ruckelt die Kiste nur bei Audacity, oder generell? Läuft die Sache mit Winamp?
    Man muss das Problem bei sowas eben eingrenzen...


    Zum Laptop: das ist jetzt ein anderes System oder?
    Die Einstellungen sind eigentlich dieselben wie am PC, wenn beide das gleiche Betriebssystem haben.
    Du müsstest in den Wiedergabeoptionen eben den Line-Out aktivieren, dann sollte alles was der Laptop von sich gibt auch da anliegen und kann dementsprechend via Kopfhörer oder was auch immer wiedergegeben werden.
     
  3. Aracan

    Aracan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.04.12
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Heppenheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 02.08.07   #3
    Servus !

    Ja also ich hab das sytsem so installiert wie ich es vorher auch hatte.
    Diesen Treiber den du mir empfohlen hast, hatte ich vorher nicht drauf.
    Die Performance war auch so grottig egal bei was.
    Ich habe aber herausgefunden das es was mit Video Codecs zu tun hatte die ich nun gelöscht habe. Das System läuft nun wieder einigermaßen ruhig, ist aber trotzdem jetzt komplett kaputt gegangen.

    Gut hätten wir das geklärt. Vielen dank für deine Hilfe.

    Das mit dem Laptop muss ich zu hause mal testen. Aber ich glaube ich habe die Option Line Out/ Line in an meiner Soundkarte vom Laptop nicht.
    Komisch ...

    Naja egal

    Dankeschöööön
     
  4. Aracan

    Aracan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.04.12
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Heppenheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 02.08.07   #4
    So .. also ich bin jetzt gerade daheim und hab mal geschaut,
    Bei den Soundeinstellungen kann ich nur 5 Sachen auswählen:
    1. Lautstärkeregelung
    2. Wave
    3 SW-Synthensizer
    4. CD-Player
    5. Subwoofer

    Mehr nicht ... ansonsten ... des ist ein Dell Inspirion Laptop.
    Audiotreiber sind Sigmatel ... sieht sehr komisch aus ... wenn auf das Lautstärke symbol klicke komme ich auch nicht in die Lautstärkeregelung sondern in den Mixer von Sigmatel Audio scheisse... ganz komisches zeugs...

    Naja wer ne Idee hat bitte posten ^^

    mfG. aracan
     
Die Seite wird geladen...

mapping