Problem mit EMU Proteus X

  • Ersteller hardugo
  • Erstellt am
H
hardugo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.02.14
Registriert
30.12.07
Beiträge
83
Kekse
43
Hallo Zusammen!

Ich habe ein Problem mit der Proteus X Software, die bei meinem EMU Xboard49 dabei war. Besser gesagt habe ich nicht einmal ein Problem MIT dem Programm, da ich es nicht öffnen kann.
Alles notwendige habe ich installiert, wenn ich Proteus X starten will, kommt aber folgende Fehlermeldung: "NT users should logon with Administrator rights and run this application again. If problem persist please restart your machine.."
Nun, ich bin mit Administratorenrechten angemeldet und nach mehrmaligem Neustart habe ich dieses Problem immernoch.

Kann mir jemand weiterhelfen?

Grüße,
Adam
 
Eigenschaft
 
R
Realist
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.01.18
Registriert
12.03.09
Beiträge
8
Kekse
84
Nabend,
wurde dein Keyboard richtig erkannt,installiert und ist angeschlossen?
Ich habe eine EMU-Soundkarte mit Emulator X.
Dort ist es so,das Emulator X nur in Verbindung mit der EMU-Hardware läuft.
Sozusagen als eine Art Kopierschutz.
Ich weiss aber nicht genau ob das in deinem Fall auch so ist und war jetzt nur so ne Idee von mir.
 
Deltafox
Deltafox
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
20.12.17
Registriert
11.10.04
Beiträge
7.684
Kekse
18.693
hmmmm.... ich hatte das Problem auch... ich bin mir grade nicht sicher, wie ich's behoben habe, es hat jedenfalls echt ne Weile gedauert

hast du
- Zusatzpacks installiert?
- das Programm im vom Installer vorgeschlagenen Ordner installiert?
- spezielle visuelle Designs aktiviert?
 
H
hardugo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.02.14
Registriert
30.12.07
Beiträge
83
Kekse
43
Mein Keyboard ist richtig installiert, wird erkannt und funktioniert einwandfrei mit Sequel 2.
Ich habe keine speziellen visuellen Designs aktiviert, ich nutze Vista mit dem Standartdesign.
Das Programm habe ich dorthin installiert, wo es selbstständig hinwollte. Ist also garantiert im richtigen Ordner.
Ich habe nicht alle Zusatzpacks installiert, sondern erstmal nur das nötigste. Ich werde es jetzt aber mal damit versuchen und einfach jede CD installieren, die überhaupt dabei war. :D
Wenn es dann nicht klappt, melde ich mich nochmal.
 
Deltafox
Deltafox
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
20.12.17
Registriert
11.10.04
Beiträge
7.684
Kekse
18.693
probier lieber erst mal nur das Hauptprogramm ganz ohne Zusatzpacks aus
 
H
hardugo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.02.14
Registriert
30.12.07
Beiträge
83
Kekse
43
probier lieber erst mal nur das Hauptprogramm ganz ohne Zusatzpacks aus

Das wollte ich ja und es ging nicht.
Jetzt hab ich noch alles andere installiert, außer die zusätzlichen 3 Libraries.
Und es funzt immernoch nicht.
 
Deltafox
Deltafox
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
20.12.17
Registriert
11.10.04
Beiträge
7.684
Kekse
18.693
ne das wird auch nicht das Problem sein

ist blöd, ich komm nicht drauf, wie ich das Problem behoben hab, ich weiß aber noch, dass ich da auch mehrmals alles deinstalliert und wieder installiert hab, bis das dann irgendwann mal ging... aber mittlerweile ist das schon ne Weile her, dass ich das zum letzten mal benutzt hab, war nämlich nicht so begeistert davon.. aber das is ne andere Geschichte, auf jeden Fall bist du nicht der erste mit dem Problem und es lässt sich lösen... damn mein Gedächtnis :redface:

ist es bei dir so, dass du das Programm/Plugin lädst, dann der Splash-Screen erscheint und im Hintergrund die Grundstruktur des Programms auftaucht, allerdings dann nicht mehr weiterlädt und in dem Zustand verharrt? so wars nämlich bei mir
 
H
hardugo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.02.14
Registriert
30.12.07
Beiträge
83
Kekse
43
Mit alles deinstallieren und wieder drauf, das hab ich auch schon versucht. -> Nixda.

Bei mir kommt es garnicht so weit, wie bei dir. Ich doppelklicke auf das Proteus X Symbol auf meinem Desktop und sofort kommt die im Anfangspost beschriebene Fehlermeldung.
 
realGonz
realGonz
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.04.21
Registriert
31.01.09
Beiträge
842
Kekse
3.748
Ort
Gießen
versuch mal einen rechtsclick auf das icon und dann (falls vorhanden) "als Administrator ausführen"
 
H
hardugo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.02.14
Registriert
30.12.07
Beiträge
83
Kekse
43
Super! Das war das Problem. Vielen lieben Dank für die Hilfe!
Jetzt konnte ich das Programm starten und fusele ein bisschen damit rum. Einen Ton habe ich noch nicht entlocken können aber falls ich damit auch nicht weiterkomme, melde ich mich wieder.
 
H
hardugo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.02.14
Registriert
30.12.07
Beiträge
83
Kekse
43
Hallo alle miteinander!

Nach 3 Monaten melde ich mich wieder in Sachen Proteus X.
Jetzt ist mein Problem, dass ich es einfach nicht schaffe, Proteus X über VST in Cubase einzubinden. Geht nicht. Fragt mich nicht wieso, ich bin am verzweifeln...
Proteus läuft als Standalone ohne Probleme, aber in Cubase wird es nicht einmal angezeigt bzw. erkannt. Ich habe es bereits neu installiert, das hat auch nichts geändert.
Hat jemand vielleicht Tipps parat? Ich wäre sehr dankbar!

Grüße, Adam
 
Deltafox
Deltafox
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
20.12.17
Registriert
11.10.04
Beiträge
7.684
Kekse
18.693
mal ganz simpel vorweg: die plugin .dll-file is im richtigen vst-ordner?
 
H
hardugo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.02.14
Registriert
30.12.07
Beiträge
83
Kekse
43
mal ganz simpel vorweg: die plugin .dll-file is im richtigen vst-ordner?

Ist mir zwar fürchterlich peinlich, denn da hätte ich draufkommen müssen, aber: Nein, das war sie nicht. Jetzt ist sie es aber.
Proteus wird jetzt zwar erkannt, aber es kommt die Meldung (zu ProteusX VSTi): "The streaming engine could not be inicialized. This is most likely caused by a driver version dismatch".
Wer will jetzt bitte welchen Treiber?
 
Hailcrusher
Hailcrusher
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.20
Registriert
14.05.05
Beiträge
330
Kekse
694
Ort
Köln
Benutzt du Windows Vista? Vor allem 64-bit? Da sollen Emulator X und Proteus X Probleme bereiten.
In Vista solltest du die UAC deaktivieren, dann sind die Probleme mit den Admin Rechten weg. Einfach mal danach googlen wies geht.
Ich glaube du musst bei deiner Proteus Version die CD im Laufwerk haben, weil dort der Kopierschutz drauf ist. Wäre ein Versuch wert.
Lade dir doch mal die kostenlose Version "Proteus 2 VX" von der E-MU Website und probier mal ob es ordentlich läuft. Dort ist ein roter Werbebanner direkt auf der Startseite von E-MU.

Zu deiner Fehlermeldung. Ich vermute das du nicht den korrekten Treiber in Cubase geladen hast. Du musst bevor du das PlugIn lädst in Cubase auf einen ASIO Treiber deiner Soundkarte wechseln. Andere Treiber wie ASIO Multimedia oder DirectX bereiten Proteus Probleme. Ausserdem muss dein XBoard immer zuerst angeschlossen und angeschaltet sein bevor du ein Programm wie Cubase oder Proteus Standalone lädst.
Dennoch ist das kostenlose Proteus 2 VX mal nen Antester wert.
 
Zuletzt bearbeitet:
H
hardugo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.02.14
Registriert
30.12.07
Beiträge
83
Kekse
43
Hallo zusammen!

Ich krame meinen alten Thread mal wieder raus, weil ich erneut Probleme mit Proteus X habe, undzwar als Plugin in Cubase.
Eine Zeit lang hat es in Cubase super funktioniert, aber seit geraumer Zeit tut es das nicht mehr. Ich habe es in letzter Zeit nicht so viel gebraucht, dass mich das Fehlen gestört hätte, aber jetzt würde ich gerne wieder ein paar Proteus-Sounds in Cubase benutzen.
Die Sache sieht folgendermaßen aus: Proteus ist ordnungsgemäß installiert, läuft als Standalone ohne Probleme, das .dll-File ist im richtigen Ordner und Cubase erkennt Proteus X auch. Wenn ich aber nun ein Instrument in Cubase hinzufügen möchte und dort eben Proteus X wähle, fängt Cubase an, das Plugin zu laden und dann passiert einfach nichts mehr. Garnicht. Wenn ich dann auf den Bildschirm klicke, wird Cubase so windowsabsturztypisch weiß, oben steht keine Rückmeldung und Cubase stürzt einfach ab.
Wie könnte ich das Problem lösen?
 
blackpizza
blackpizza
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.12.20
Registriert
07.11.12
Beiträge
78
Kekse
55
Ort
Köln
Hallo Leute,

ich bin mir nicht sicher, ob mein Problem hier an die richtige Stelle platziert ist. Aber ich frag einfach mal. Ihr habt ja aufgrund der bereits genannten Probleme schon viel mit Proteus rumprobiert.
Mein Problem ist, dass ich keine Banks laden kann. Ich hab wohl die Producer.exb Datei mit dem PRogramm herunter geladen. Wenn allerdings kann es die Bank nicht ladenund meine Ordner für die Presets bleiben leer.

Hat jemand eine Idee? Ich finde das ding nämlich super und möchte es deshalb unbedingt zum Laufen bringen.

Danke schonmal
 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben