Problem mit Line6 MM4

von SpLiNtEr, 01.02.05.

  1. SpLiNtEr

    SpLiNtEr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    14.11.05
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.02.05   #1
    Habe mir heute das Teil gebraucht gekauft.
    Glaube aber das ich da irgendwas falsch mache.
    Habe es jetzt so am amp dran:

    MM4 L/Mono Input zum Send am Amp
    MM4 L/Mono Output zum Return am Amp

    So jetzt habe ich am Amp den FX Regler.
    Den muss ich ja schon ganz aufdrehen damit der Effekt auch richtig rauskommt.
    Allerdings wenn ich den MM4 an habe würd die Lautstärke um lockere 3/4 leiser.Ist da jetzt irgendwas falsch oder ist das generell so?Vorallem bei verzerrtem klingt das echt scheisse wenn man dann wechselt.Erst ist die Lautstärke angenehm, dann würd dir das Ohr weggepustet.
     
  2. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 01.02.05   #2
    Das sollte nich normal sein .. ich hab aus der Modeler Serie den Filter ausprobiert und da haste zum Bypass sound keinen Lautsärkeunterschied.. ist vieleicht eins deiner Kabel (im fx loop) kaputt ?? häng den MM ma vor den Amp und gugg ob er da lauter is...
     
  3. GOD-ReapeR

    GOD-ReapeR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    30.06.14
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 01.02.05   #3
    aber wenn du am amp einen fx-regler hast, kannst du damit halt die intensität des effekt-loops einstellen.

    und je weiter du den aufdrehst, deto leiser wird der amp.

    ist bei mir zumindest so.
    ich dachte bis jetzt immer das wäre normal.
     
  4. SpLiNtEr

    SpLiNtEr Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    14.11.05
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.02.05   #4
    Hat jetzt geklappt.Hab ihn vorne in den Input angeschlossen.
    Klingt mörderich geil!! :great:
     
  5. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 02.02.05   #5
    Kannst du mir mal bitte die Maße von dem Pedal sagen??
    Länge und Breite...
     
  6. Schwammkopf

    Schwammkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 02.02.05   #6
    25 x 16 x 6
     
  7. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 02.02.05   #7
    kommt doch hin mit dem was ich gesagt hab :great:
     
  8. Spiff

    Spiff Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    319
    Ort:
    Ruhrpott
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 02.02.05   #8
    Das Problem kann bei einem FX-Loop auftreten, wenn der nicht auf die Impendanz oder den Pegel des Effektpedals ausgelegt ist. Wenn der MM4 auch anders klingt als vor dem Amp, dann ist es wahrscheinlich ein Impendanzproblem. Das tritt aber normalerweise nur bei seriellen Einschleifwegen auf, da Du einen parallelen hast wundert mich das ein bißchen. Vielleicht solltest Du einfach mal in den Laden gehen und es mit einem Techniker oder einem Gitarristen der ein bißchen Ahnung von Amps hat testen.
     
  9. SpLiNtEr

    SpLiNtEr Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    14.11.05
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.02.05   #9
    Danke für die Tipps.Allerdings klingt das Teil jetzt vor dem Amp richtig geil!Habe heute jemanden im Musikladen gefragt der den selben Amp und auch das MM4 hat und auch bei ihm klingt es überhaupt nicht wenn er es in den FX-Loop anschließt.
     
  10. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 03.02.05   #10
    die Modeler Serie ist ja auch für vor den Amp ausgelegt...
     
Die Seite wird geladen...

mapping