problem mit profet IV

von Farin, 19.09.04.

  1. Farin

    Farin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    14.10.04
    Beiträge:
    115
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.09.04   #1
    hallo! folgenes problem:
    seid meinem letzten auftritt mit der band glaub ich irgendwie, dass mein verstärker nich mehr so läuft, wie er laufen soll... es bleiben nämlich ein grossen teil der höhen weg... bei den einstellungen wo er voher immer so richtig schön geknackt hat kommt jetzt nur noch so ein gegrummel. nicht ganz ohne höhen aber ne menge weniger... woran könnte das liegen?
     
  2. Matzmatiks

    Matzmatiks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.05
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.09.04   #2
    Ich weiß es nicht genau, aber vielleicht, hast du deine Box geschrottet und nicht den Amp...
     
  3. Farin

    Farin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    14.10.04
    Beiträge:
    115
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.09.04   #3
    ich hab zwei harte boxen angeschlossen (410 und 115)... aber wäre ja wirklich ein dummer zufall, wenn beide schrott währen... und wenn eine kaputt ist, müsste ja wenigstens bei der anderen nochn ordentlich sound rauskommen, oder nich?
     
  4. Matzmatiks

    Matzmatiks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.05
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.09.04   #4
    hmm, probier halt mal beide einzeln aus...
    Aber wie gesagt, ich bin da kein Profi, war nur so ne Idee...
     
  5. Farin

    Farin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    14.10.04
    Beiträge:
    115
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.09.04   #5
    nee, ist bei beiden boxen das selbe.. also müsste es ja eigentlich am verstärker liegen... oder am bass, was ich aber weniger glaube...
     
  6. Matzmatiks

    Matzmatiks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.05
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.09.04   #6
    Is es ein aktiv-Bass? vielleicht, is die Batterie leer.
    Ansonsten wird es dann wohl doch am Verstärker liegen, aber da kenn ich mich nicht aus...
     
  7. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.125
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 19.09.04   #7
    Die mit dem eingebauten Hochtöner?Wenn ja dann hast Du den Hochtöner gekillt(Clipping)Beide Boxen zusammen haben 4ohm Abschlussimpedanz,aber die Leistung des Verst. ist zu gering.



    http://www.musik-service.de/ProduX/Bass/Verstaerker/Hartke_VX410_Bassbox.htm
     
  8. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 19.09.04   #8
    Warum ist es unwahrscheinlich, dass man 2 Boxen, die ca. gleichstark belastbar sind, durch genau die gleiche Belastung auch beide kaputt macht? :confused:

    Hast dich wahrscheinlich einfach zu laut gemacht, nicht aufs Clipping Lämpchen geachtet und zach sind beide Boxen weg.... wäre wohl eher unlogisch wenn nur eine draufgeht, warum sollte denn eine mehr aushalten, haben meines wissens doch eine ähnliche Belastbarkeit...
     
  9. Farin

    Farin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    14.10.04
    Beiträge:
    115
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.09.04   #9
    dass ich zu laut gemacht hab, kann man wohl ausschliessen, da wir bei einer schulveranstaltung gespielt haben und uns die lehrer nur ne bestimmte lautstärke erlaubt hatten.. hatten zwar trotzdem ein bisschen lauter gemacht, war aber trotzdem sowas von leise... wenn ich zuhause probe dreh ich den verstärker sogar lauter auf...
    aber ich hatte beim auftritt zum ersten mal mit nem funkset gespielt... könnte das vielleicht auch damit zusammenhängen? eins von unserem gitaristen... heisst: wm 220 r1 von db technolgies.. nich grad ein sehr gutes... hat extrem gerauscht
     
  10. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 19.09.04   #10
    Rausch- und Knack-Geräusche können auch mal ne Box plätten...
    Hast du nicht irgend einen anderen Amp um die Boxen mal da drüber anzuspielen? Notfals reicht ja ein Gitarren Amp...
     
  11. Farin

    Farin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    14.10.04
    Beiträge:
    115
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.09.04   #11
    hab die boxen jetzt mal an meinen alten combo angeschlossen, da laufen die boxen perfekt... also muss es doch wohl am verstärker liegen oder nicht?!
     
  12. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 21.09.04   #12
    Dann scheint das ganz Wahrscheinlich zu sein...
    hast du mal die Anschlüsse an deinem Amp untersucht, vileicht etwas gelöst oder so...
    Ansonsten lieber zum Fachmann bringen als selbst ohne Plan drauflos schrauben...
     
  13. Norbert

    Norbert HCA Bass Amps/Elektronik HCA

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    1.173
    Ort:
    Oktoberfeststadt
    Zustimmungen:
    120
    Kekse:
    6.054
    Erstellt: 24.09.04   #13
    Hallo,


    wenn mich nicht alles täuscht hat der ProFet doch send- u. Return für Effekte.
    Hast schon mal probiert, mit dem Send in einen anderen amp zu gehen oder aus einem anderen PreAmp in den Amp des ProFet? so müßte sich leicht einkreisen lassen, obs in der Vor-oder Endstufe liegt.
    Sind nur die Höhen weg oder verzerrt er auch? Mußt Du wesentlich weiter aufdrehen wie früher? Irgendwelche Nebengeräusche bei geschlosssenen oder geöffneten Lautstärkereglern? All das wäre interessant für Störungssuche.
    Wäre schon hilfreich, wenn Du so den Fehler selbst einkreisen könntest und Dir eine Menge Geld ersparen, wenn Du den Amp zum doc bringst.

    servus
     
Die Seite wird geladen...

mapping