Probleme beim Einbau von Humbucker/Nicht geerdet?

  • Ersteller Distortionizer
  • Erstellt am
D
Distortionizer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.10.07
Registriert
18.12.03
Beiträge
15
Kekse
0
Hallo,

also ich wollte in meine Jagmaster einen P 90 Humbucker einbauen. Ich hab jetzt ein Kabel daran angeschlossen, wo der alte Humbucker früher dran war. Allerdings kommt jetzt nur ein Ton, wenn man das Kabel vom P 90 anfasst oder noch besser, an einen Metall-Gegenstand hält. Hat das was mit der Erdung zu tun? Was muss ich machen?

Vielen Dank im Voraus.
 
Eigenschaft
 
Dreshmaker
Dreshmaker
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.07.20
Registriert
03.12.03
Beiträge
1.905
Kekse
140
Ort
Teneriffa
ja würd schgon sagen. löt es mal an des metal dings von tremolon dran.

MFG Dresh
 
Ray
Ray
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
06.02.21
Registriert
22.08.03
Beiträge
13.296
Kekse
8.824
Ort
Frankfurt
EDIT: Ignorieren :)
 
D
Distortionizer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.10.07
Registriert
18.12.03
Beiträge
15
Kekse
0
Dreshmaker schrieb:
ja würd schgon sagen. löt es mal an des metal dings von tremolon dran.

MFG Dresh

Was denn dranlöten? Der Humbucker hat nur ein Kabel dran...und das hab ich ja an den Switch gelötet, wo der Humie vorher auch dran war...jedoch waren bei dem 2 Kabel da dran...aber ich glaub, weil der splittbar is und der P 90 nich, oder?
 
Ray
Ray
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
06.02.21
Registriert
22.08.03
Beiträge
13.296
Kekse
8.824
Ort
Frankfurt
Distortionizer schrieb:
Dreshmaker schrieb:
ja würd schgon sagen. löt es mal an des metal dings von tremolon dran.

MFG Dresh

Was denn dranlöten? Der Humbucker hat nur ein Kabel dran...und das hab ich ja an den Switch gelötet, wo der Humie vorher auch dran war...jedoch waren bei dem 2 Kabel da dran...aber ich glaub, weil der splittbar is und der P 90 nich, oder?

Wasn jetzt? Willst du den Humbucker einbauen oder den P90? Wenn du mit Humbucker den P90 meinst, das ist ein Singlecoil.

EIN Kabel klingt merkwürdig. Sowas kenn ich nur von ganz alten Pick ups, wo das Kabel selber der heisse Ausgang ist und die Metallabschirmung ums Kabel drum die Masseverbindung.

Wenn du so ein Kabel hast, muss der innere Draht an den Ausgang (Buchse, Vol Poti, Tonepoti, je nachdem, wie das bei deiner Gitarre ist). Die Abschirmung des Kabels (son Metallgeflecht) kannste dann oben aufs Volumenpotigehäuse löten.

Wenn du nur ein Kabel an den Ausgang gelötet hast, dann fehlt dir ja quasi der geschlossene Stromkreis. :)
 
D
Distortionizer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.10.07
Registriert
18.12.03
Beiträge
15
Kekse
0
Ray schrieb:
Distortionizer schrieb:
Hallo,

also ich wollte in meine Jagmaster einen P 90 Humbucker einbauen. Ich hab jetzt ein Kabel daran angeschlossen, wo der alte Humbucker früher dran war. Allerdings kommt jetzt nur ein Ton, wenn man das Kabel vom P 90 anfasst oder noch besser, an einen Metall-Gegenstand hält. Hat das was mit der Erdung zu tun? Was muss ich machen?

Vielen Dank im Voraus.

Also an sich hat das mit der ERdung ja nix zu tun. Die saitenerdung ist dafür da, bei schlecht abgeschirmten Gitarren Störgeräusche zu eliminieren, wenn du die Saiten anfasst (DU bist dann die ERdung). Das Signal vom Pick Up, also der Ton, der kommt aber so oder so und ändert sich nicht mit der ERdung. Wenn deine Klampfe gut abgeschirmt ist, kanst du die Saitenerdung auch einfach abmachen.

Ein TON muss so oder so kommen. Wenn keiner kommt, klingt das nach ner Unterbrechung im heissen Kabel.

Aber wieso sollte dann ein Ton kommen, nur wenn man das Kabel anfasst bzw. es an einen metallernen gegenstand hält? Das klingt doch nach Erdung...also, dass das Kabel irgendwie Kontakt braucht, oder?
 
Ray
Ray
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
06.02.21
Registriert
22.08.03
Beiträge
13.296
Kekse
8.824
Ort
Frankfurt
Distortionizer schrieb:
Ray schrieb:
Distortionizer schrieb:
Hallo,

also ich wollte in meine Jagmaster einen P 90 Humbucker einbauen. Ich hab jetzt ein Kabel daran angeschlossen, wo der alte Humbucker früher dran war. Allerdings kommt jetzt nur ein Ton, wenn man das Kabel vom P 90 anfasst oder noch besser, an einen Metall-Gegenstand hält. Hat das was mit der Erdung zu tun? Was muss ich machen?

Vielen Dank im Voraus.

Also an sich hat das mit der ERdung ja nix zu tun. Die saitenerdung ist dafür da, bei schlecht abgeschirmten Gitarren Störgeräusche zu eliminieren, wenn du die Saiten anfasst (DU bist dann die ERdung). Das Signal vom Pick Up, also der Ton, der kommt aber so oder so und ändert sich nicht mit der ERdung. Wenn deine Klampfe gut abgeschirmt ist, kanst du die Saitenerdung auch einfach abmachen.

Ein TON muss so oder so kommen. Wenn keiner kommt, klingt das nach ner Unterbrechung im heissen Kabel.

Aber wieso sollte dann ein Ton kommen, nur wenn man das Kabel anfasst bzw. es an einen metallernen gegenstand hält? Das klingt doch nach Erdung...also, dass das Kabel irgendwie Kontakt braucht, oder?

Ja, ist richtig. Ich war blöd und hab Erdung als Saitenerdung verstanden. Für die andere Erdung verwende ich das Wort Masse :)
 
D
Distortionizer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.10.07
Registriert
18.12.03
Beiträge
15
Kekse
0
Ray schrieb:
Distortionizer schrieb:
Dreshmaker schrieb:
ja würd schgon sagen. löt es mal an des metal dings von tremolon dran.

MFG Dresh

Was denn dranlöten? Der Humbucker hat nur ein Kabel dran...und das hab ich ja an den Switch gelötet, wo der Humie vorher auch dran war...jedoch waren bei dem 2 Kabel da dran...aber ich glaub, weil der splittbar is und der P 90 nich, oder?

Wasn jetzt? Willst du den Humbucker einbauen oder den P90? Wenn du mit Humbucker den P90 meinst, das ist ein Singlecoil.

EIN Kabel klingt merkwürdig. Sowas kenn ich nur von ganz alten Pick ups, wo das Kabel selber der heisse Ausgang ist und die Metallabschirmung ums Kabel drum die Masseverbindung.

Wenn du so ein Kabel hast, muss der innere Draht an den Ausgang (Buchse, Vol Poti, Tonepoti, je nachdem, wie das bei deiner Gitarre ist). Die Abschirmung des Kabels (son Metallgeflecht) kannste dann oben aufs Volumenpotigehäuse löten.

Wenn du nur ein Kabel an den Ausgang gelötet hast, dann fehlt dir ja quasi der geschlossene Stromkreis. :)

Ja, genau das mein ich! Aber..moment, der P 90 is nen Single Coil?
Jedenfalls hat der son Drahtgeflecht...das kann ich einfach dadranlöten?
 
Ray
Ray
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
06.02.21
Registriert
22.08.03
Beiträge
13.296
Kekse
8.824
Ort
Frankfurt
Distortionizer schrieb:
Ray schrieb:
Distortionizer schrieb:
Dreshmaker schrieb:
ja würd schgon sagen. löt es mal an des metal dings von tremolon dran.

MFG Dresh

Was denn dranlöten? Der Humbucker hat nur ein Kabel dran...und das hab ich ja an den Switch gelötet, wo der Humie vorher auch dran war...jedoch waren bei dem 2 Kabel da dran...aber ich glaub, weil der splittbar is und der P 90 nich, oder?

Wasn jetzt? Willst du den Humbucker einbauen oder den P90? Wenn du mit Humbucker den P90 meinst, das ist ein Singlecoil.

EIN Kabel klingt merkwürdig. Sowas kenn ich nur von ganz alten Pick ups, wo das Kabel selber der heisse Ausgang ist und die Metallabschirmung ums Kabel drum die Masseverbindung.

Wenn du so ein Kabel hast, muss der innere Draht an den Ausgang (Buchse, Vol Poti, Tonepoti, je nachdem, wie das bei deiner Gitarre ist). Die Abschirmung des Kabels (son Metallgeflecht) kannste dann oben aufs Volumenpotigehäuse löten.

Wenn du nur ein Kabel an den Ausgang gelötet hast, dann fehlt dir ja quasi der geschlossene Stromkreis. :)

Ja, genau das mein ich! Aber..moment, der P 90 is nen Single Coil?
Jedenfalls hat der son Drahtgeflecht...das kann ich einfach dadranlöten?

Jupp, der P90 istn SC.

Genau, du kannst das äussere Kabel einfach aufs Vol-Poti drauflöten, den inneren Draht an den Ausgang. Die beiden Kabel müssen natürlich suaber isoliert sein. Also kein Kontakt miteinander und auch kein Kontakt des inneren Drahtes mit der äusseren Hülle des Vol-Potis.
 
D
Distortionizer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.10.07
Registriert
18.12.03
Beiträge
15
Kekse
0
Ja, super!
Vielen Dank euch allen! :)
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben