Probleme mit Ditto Looper

von JONKAR, 28.12.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. JONKAR

    JONKAR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.16
    Zuletzt hier:
    14.10.18
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    0
    Erstellt: 28.12.16   #1
    Hi,

    ich habe vor Kurzem mein erstes Pedalboard zusammengestellt und dabei auch meinen schon älteren Ditto Looper von TC Electronic (https://www.thomann.de/de/tc_electronic_ditto.htm) "verbaut". Der Signalweg sieht so aus:

    -> PolyTune Mini Noir -> CryBaby -> Tech21 FLYRIG 5 -> MojoMojo Overdrive -> Sub'n'up Octaver -> Dunlop Profi Volumenpedal GCB80 -> Ditto Looper ->

    Wenn ich meinen Looper einsetzen will und ihn aktiviere, wird mein Sound deutlich lauter und höhenlastiger, egal ob ich nur etwas aufnehme oder etwas abspielen lasse, sobald der Looper in irgendeiner Form an ist, ändert sich der Sound.

    Hat jemand von euch eine Idee woran das liegen könnte?
     
  2. micharockz

    micharockz Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    29.10.06
    Beiträge:
    1.937
    Ort:
    Varel
    Zustimmungen:
    953
    Kekse:
    7.061
    Erstellt: 28.12.16   #2
  3. JONKAR

    JONKAR Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.16
    Zuletzt hier:
    14.10.18
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    0
    Erstellt: 28.12.16   #3
    Jein, das Problem bestand (in deutlich abgeschwächter Form) schon einmal vor einem halben Jahr, damals war der Looper allerdings über ein eigenes Netzteil angeschlossen. Ich hatte das Pedalboard am ersten Tag an meinem alten Kombo, da war alles in Ordnung, erst nachdem ich es an meine Anlage angeschlossen habe, ist das Problem aufgetreten.

    Ich habe gerade einen Ditto Looper bestellt, einfach um mal zu schauen, ob es vom Looper oder von etw. anderem kommt.
     
  4. Lakewoodplayer

    Lakewoodplayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.18
    Zuletzt hier:
    10.08.18
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 17.07.18   #4
    Hallo. Ich habe das gleiche Problem..
    Gab es damals eine Erklärung dafür?
     
  5. stoffl.s

    stoffl.s Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.12.09
    Beiträge:
    16.147
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    14.058
    Kekse:
    23.456
    Erstellt: 17.07.18   #5
    Ich verwende den Ditto Looper seit Jahren, dass er den Sound verändert hab ich aber noch nicht erlebt. Den Lautstärkepegel des Loops kannst du ja einstellen und das funktioniert auch recht gut.

    Üblicherweise verwende ich ihn im Effektloop meines Amps, aber ich hab ihn auch schon mit Amps ohne Effektloop problemlos verwendet. Soundveränderungen wären mir nie aufgefallen, mit dem Pegel muss man sich eventuell herumspielen.

    Was ich immer wieder mache, wenn das Teil wieder mal rumzickt, ist die Firmware neu draufspielen. Es ist zwar immer dieselbe, die haben sie (leider) seit Jahren nicht weiter entwickelt. Aber dann geht wieder alles wie gewohnt.
     
  6. Obiwan

    Obiwan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.08
    Zuletzt hier:
    22.10.18
    Beiträge:
    359
    Ort:
    Bembeltown
    Zustimmungen:
    207
    Kekse:
    750
    Erstellt: 17.07.18   #6
    Ich habe ähnliche Erfahrungen gemacht. M.E. nach funktioniert das Ding nur wirklich gut im Effekt-Loop eines Amps.
    Ansonsten geht das vielleicht noch im Clean- und gemäßigten Crunchbereich. Ab High Gain kann man es mMn. vergessen, dass aus einem, dem zerrenden Amp vorgeschalteten Ditto, der dann zusätzlich noch von Pedalen angeblasen wird noch was brauchbares rauskommt.
     
  7. Lakewoodplayer

    Lakewoodplayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.18
    Zuletzt hier:
    10.08.18
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 17.07.18   #7
    Hmmm. Danke erstmal für eure Hilfe
    Es ist Komisch das es vorher tadellos funktioniert hat. Die Wiedergabelautstärke kann ich einstellen, das war nicht das Problem. Nur sobald ich den Looper aktiviert habe verhält er sich wie eine Art Boost....
    Habe ihn auch schon komplett aus der Kette genommen..... Das Gleiche.
    Werde mal das Update testen
     
  8. Lakewoodplayer

    Lakewoodplayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.18
    Zuletzt hier:
    10.08.18
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 19.07.18   #8
    Gestern habe ich die Firmware nochmal drauf geladen. Leider ohne Erfolg!
    Kann es sein, dass das Gerät doch defekt ist?
    Sollte ich mal einen anderen Steckplatz an meinem Powerplant Junior probieren?
     
  9. stoffl.s

    stoffl.s Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.12.09
    Beiträge:
    16.147
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    14.058
    Kekse:
    23.456
    Erstellt: 19.07.18   #9
    Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass der Looper defekt ist. Hast du ihn vor dem Amp oder im Effektloop - denn dort ist er auf jeden Fall besser aufgehoben.
     
  10. Lakewoodplayer

    Lakewoodplayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.18
    Zuletzt hier:
    10.08.18
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 20.07.18   #10
    Gefahr gebannt.
    Es lag daran, dass ich die Symmetrischen ein und Ausgänge am Neunaber Expance verwendet habe. Jetzt läuft es wieder.
    Vielen Dank für eure Hilfe.
     
Die Seite wird geladen...

mapping