probleme mit EMG 81

  • Ersteller Mystical End
  • Erstellt am

Mystical End
Mystical End
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.05.19
Registriert
12.06.06
Beiträge
68
Kekse
0
Ort
BW, Albstadt
hallo leute...

habe mir einen satz aktive EMGs für meine paula gegönnt. 85 für neck und 81 bridge. alles ist richtig verdrahtet aber nur der 85ger scheint alles zu bringen was er so kann. der 81 dagegen bringt aber eher sehr mager die bässe und übermäßig viel mitten und höhen...

richtig schön hört man es im clean channel... der 85ger hat nen mega output und bringt alles super sauber rüber... wogegen der 81ger so "vor sich hin klimpert" und von bässen hör man net viel.

is das normal oder hat der 81ger wirklich n macken?
 
Eigenschaft
 
felix_st.reverb
felix_st.reverb
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.07.11
Registriert
20.11.07
Beiträge
1.088
Kekse
5.171
Ort
Hundsangen
Bitte löschen, ich habe mir den Eingangspost sehr unsauber durchgelesen und auch entsprechend geantwortet!
 
LongLostHope
LongLostHope
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.10.18
Registriert
05.04.05
Beiträge
3.420
Kekse
8.971
Ort
Bodensee
hallo leute...

habe mir einen satz aktive EMGs für meine paula gegönnt. 85 für neck und 81 bridge. alles ist richtig verdrahtet aber nur der 85ger scheint alles zu bringen was er so kann. der 81 dagegen bringt aber eher sehr mager die bässe und übermäßig viel mitten und höhen...

richtig schön hört man es im clean channel... der 85ger hat nen mega output und bringt alles super sauber rüber... wogegen der 81ger so "vor sich hin klimpert" und von bässen hör man net viel.

is das normal oder hat der 81ger wirklich n macken?

Der 81er ist sehr bissig in den Höhen (Hochmitten) und hat relativ wenig Bässe.
Das ist so ;)

Aber der Output sollte gleich sein wie der des 85er.
 
Mystical End
Mystical End
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.05.19
Registriert
12.06.06
Beiträge
68
Kekse
0
Ort
BW, Albstadt
@felix: hättest ja nicht antworten brauchen. außerdem hab ich mal angenommen das es ein problem ist...

was passiert den wenn ich die EMGs tausche? dann hab ich doch den eher bassigen 85ger an der bridge für kräftige begleitung und den 81ger am neck für schrille solos... müsste aufgehen oder`?
 
felix_st.reverb
felix_st.reverb
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.07.11
Registriert
20.11.07
Beiträge
1.088
Kekse
5.171
Ort
Hundsangen
@felix: hättest ja nicht antworten brauchen. außerdem hab ich mal angenommen das es ein problem ist...

Ich hoffe du hast mich nicht falsch verstanden, ich wollte dir nur helfen :redface:
Ich habe einfach deinen Post zu schnell durchgelesen und Müll verzapft :D:p.
Also ich habe an meinem 81er an der Brücke eigentlich genug Bässe, dein Amp hat dochz bestimmt einen EQ ;)
In vielen EMGausgestatteten Gitarren findet man die 81er an Bridge und 85er an Halsposition, aber die beiden umgedreht :gruebel:
Ich glaube nicht das gut klingen wird, aber ich kann es nur vermuten, wenn du das mal ausprobieren würdest wäre das spitze:great:.

Gruß Felix
 
Mystical End
Mystical End
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.05.19
Registriert
12.06.06
Beiträge
68
Kekse
0
Ort
BW, Albstadt
@ felix: hab ich in demfall falsch verstanden... sry

werd ich auf jedenfall versuchen... werd gegen später noch in unseren proberaum fahren und nochmal testen... 85 / 81 und 81 / 85... bin auch gespannt
 
F
Folodohorian 220
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.03.19
Registriert
02.02.09
Beiträge
504
Kekse
843
Ort
Hattingen
Klingt als wäre der "out of phase" geschaltet (Kabel falsch verbunden), wenig Bässe viel Mitten, viel Höhen und generell leiser.
Nur weiß ich nicht ob das bei EMGs überhaupt möglich ist, hab selbst keine, wenn ja dann liegst höchst wahrscheinlich an meiner "out of phase" Theorie.
Wenn ich mir hier komplett irre dann entschuldigt das^^

Gruß Flo
 
_xxx_
_xxx_
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.02.18
Registriert
17.07.06
Beiträge
11.672
Kekse
20.648
Ort
Benztown-area
"Kalte" Lötstelle oder Wackelkontakt würde ich vermuten. Der 81er hat eigentlich genug Bässe und klingt nicht dünner als der 85er. Löte nochmal alles nach und prüfe die Stecker.
 
Mystical End
Mystical End
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.05.19
Registriert
12.06.06
Beiträge
68
Kekse
0
Ort
BW, Albstadt
hab jetzt die 2 EMGs getauscht und muss echt sagen das der 85ger an der bridge richtig fett tut. der 81ger gefällt mir am neck auch besser. alles in allem würd ich sagen... perfekt^^
 
LaughingShadow
LaughingShadow
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.03.20
Registriert
22.05.05
Beiträge
1.420
Kekse
1.303
Ort
Nürnberg
hab jetzt die 2 EMGs getauscht und muss echt sagen das der 85ger an der bridge richtig fett tut. der 81ger gefällt mir am neck auch besser. alles in allem würd ich sagen... perfekt^^

Na denn ;) Ich hätte eigentlich auch wie _xxx_ auf einen Fehler in der Verkabelung oder so getippt, denn deine Beschreibung vom 81er kann ich zwar nachvollziehen, aber nicht in diesen Ausmaßen. That being said, ich fahr auch seit geraumer Zeit die 85 Bridge/81 Neck Variante in meiner M-II und bin sehr zufrienden damit, hatte niemehr das Verlangen den 81er zurück an den Steg zu setzen...
 
Klartext
Klartext
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.05.20
Registriert
16.07.06
Beiträge
6.258
Kekse
29.076
Ort
Steelport
Naja, der 81ér klingt schon n bissle dünn wenn man nen Amp hat der keine Eier hat und ne Gitarre aus Linde, Agathis und anderen Hölzern ohne vollen Klang...

Hat man aber nen Amp mit tiefmittigem Sound sind die 81ér genau richtig, weil es eben saubere und tighte Bässe ermöglicht. Aber stimmt schon, man hätte auch einfach die Bässe am Amp weiter aufdrehen können und vor allem vorhermal evtl. mal ne EMG Gitarre am Amp testen können (im Laden zbs)

Tighte Bässe und ne ordentliche Portion Hochmitten sind ja die Stärken des EMG81 und bei Gitarren aus Mahagonie zB perfekt, aber in Linde oder Agathis wirds schon sehr schrill.
Für mich ist der EMG81 perfekt, denn ich habe nen tiefmittigen Amp, dazu ne XXL Box und ne Gitarre aus Mahagonie und Bubinga (die zu allem Überfluss auch noch ne Bariton ist :D)
Also habe ich sogar zwei EMG81´s in der Gitarre, weil der 85ér einfach zu bassig währe.


Gruß Robi
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben