Probleme mit Gurt

von Mavs16, 19.04.06.

  1. Mavs16

    Mavs16 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    20.05.06
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.04.06   #1
    Hi

    Ich habe mir vor einigen Tagen folgenden Tragegurt für die E-Gitarre geholt : https://www.thomann.de/de/ibanez_gs5l.htm
    und ich besitze folgene Gitarre : https://www.thomann.de/de/harley_benton_hbs580wr_lh.htm

    Das Problem: Wenn ich den Gurt dranmache und die Gitarre umhenge, kippt der Gitarrenhals nach unten- heißt, der Hals hat übergewicht aber ich weiß nicht warum..Herstellfehler?

    Vielleicht würde ein Lederteil an dem Gurt das Problem lösen..Ich habe keine Ahnung, warum der Hals übergewicht hat :( :(

    Vielleicht bin ich ja auch nur zu blöd, um den die Gitarre mit Gurt richtig umzuhengen :)

    So kann man ja auch nicht spielen...es ist ja ideal, wenn der Hals hoch steht.

    Dank schonmal im Voraus für eure Antworten :)

     
  2. Ronny Paul

    Ronny Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.05
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Zeitz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.04.06   #2
    das liegt an der Gitarre, der Hals ist zu schwer, damit mußt du leben bei so einer Gitarre. Beim nächsten mal teste es im Laden vorher...
     
  3. Holy

    Holy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.05
    Zuletzt hier:
    30.04.08
    Beiträge:
    137
    Ort:
    nähe Freiburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 20.04.06   #3
    hängt auch damit zusammen das SG's allgemein sehr Kopflastig sind.
    Abhilfe KANN ein guter Gurt schaffen.Würde dir empfehlen in ein Musikgeschäft deines Vertrauens samt Gitarre zu gehen ,dich berraten zu lassen und Gurte auszutesten,billig ist nicht immer das beste.Ein Ledergurt dürfte schon ein bisschen etwas helfen...aber probier es lieber aus bevor du irgendetwas im netz bestellst.

    greez Holy
     
  4. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 21.04.06   #4
    Probier mal einen möglichst breiten Ledergurt mit Samtauflage auf dem Polster. Der müßte am wenigsten "rutschig" sein.
     
  5. grünes blau

    grünes blau Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    764
    Ort:
    Dublin
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    1.407
    Erstellt: 21.04.06   #5
    Jepp, deine Gitarre ist Kopflastig. Musst sie halt halten oder einen Ledergurt nehmen, welcher nicht so sehr rutscht.
     
  6. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 21.04.06   #6
    Hab ne SG, hab n Naturledergurt, hab keine Probleme mehr, klaro? :D
    Irgendwo wollte sich doch letztens um das auszugleichen ein Vibrola anbauen? Die Idee fand ich auch geil :D
     
  7. Chrizzl

    Chrizzl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    3.07.15
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Ludwigshafen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.04.06   #7
    Setz dich einfach hin beim spielen.
    und schon sind alle deine Probleme gelöst! :great:
     
  8. The_Buzzsaw

    The_Buzzsaw Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.06
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.127
    Ort:
    Backnang
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.594
    Erstellt: 02.05.06   #8
    hey!
    is schon klar bei ner SG ! aber damit kann man leben und mit nem guten gurt geht da noch mehr! da gibts spezielle anti-rutsch-gurte!
     
  9. ali123

    ali123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.06
    Zuletzt hier:
    18.09.14
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    181
    Erstellt: 03.05.06   #9
    kauf dir nen ledergurt, seitdem ich meinen hab rutscht da garnixma...
     
  10. Frostbalken

    Frostbalken Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.06
    Zuletzt hier:
    30.06.13
    Beiträge:
    2.277
    Ort:
    Greifswald
    Zustimmungen:
    116
    Kekse:
    10.181
    Erstellt: 03.05.06   #10
    Du könntest auch probieren, den Gurtpin an die Platte, mit der der Hals angeschraubt ist ,
    zu schrauben. Das wirkt in der Regel recht gut gegen Kopflastigkeit.
     
Die Seite wird geladen...

mapping