Probleme mit Izotope plugins

von sascha_dietmaier, 23.05.20.

Sponsored by
QSC
  1. sascha_dietmaier

    sascha_dietmaier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.20
    Zuletzt hier:
    9.06.20
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 23.05.20   #1
    Hallo,
    ich bin neu hier und bitte um Hilfe.
    Ich benutze CB 10.5 auf einem Win 10 Laptop I7 3537U, 16 GB RAM, 1000gb ssd. Vor kurzem habe ich mir das "Tonal Balance Bundle Loyality Offer" von Izotope gekauft. Bei dem Versuch Nectar 3 im Mixer auf den Audio Insert zu laden, bekam ich, nach der Audio Analyse eine Fehlermeldung und Cubase stürzte ab. Auch die Verwendung von Tonal Balance funktionierte nicht. Da die VST2 auf der Blacklist aufgelistet waren, habe ich den Ordner mit den VST2 verschoben. Trotzdem funktionierte nichts und Cubase stürzt bei der Verwendung dieser Plugins noch immer ab! Bitte um Hilfe. Was habe ich falsch gemacht?
    LG
    Sascha

    Fehler: Ein schwerwiegendes Problem ist aufgetreten: Bitte versuchen Sie, Ihr Projekt unter einem anderen Namen zu speichern und starten Sie dann Cubase 10.5.exe erneut. Wenn dieses Problem weiterhin besteht, wenden sie sich bitte an das Steinberg-Service mit einer Beschreibung, wie das Problem entstanden ist, und der erzeugten Datei C.\Users\Sasch\Documents\Steinberg\CrashDumps\Cubase10.5.12.123 64bit 2020 ...
     
  2. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    2.07.20
    Beiträge:
    6.077
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    957
    Kekse:
    8.356
    Erstellt: 23.05.20   #2
    Hast du denn das bundle als VST3 mit 64bit installiert?
     
  3. adrachin

    adrachin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.14
    Zuletzt hier:
    4.07.20
    Beiträge:
    7.908
    Ort:
    Blauen
    Zustimmungen:
    2.723
    Kekse:
    18.953
    Erstellt: 23.05.20   #3
    VST 3 ist auf jeden Fall zu empfehlen bei diesen Plugins. Und auf keinen Fall eine Mischung aus VST 2 und VST 3 verwenden. Die müssen sozusagen hintenrum miteinander kommunizieren können.
     
  4. sascha_dietmaier

    sascha_dietmaier Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.20
    Zuletzt hier:
    9.06.20
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 23.05.20   #4
    Danke für die raschen Rückmeldungen. Ich habe das ganze Bundle downgeloaded. Es würde von Cubase gescannt und nun tauchen vst3 bei den plugins ist und die VST2 auf der
    Blacklist. Wobei ich dir VST2 schon verschoben habe und die nun weg sind...
     
  5. sascha_dietmaier

    sascha_dietmaier Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.20
    Zuletzt hier:
    9.06.20
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 24.05.20   #5
    Hallo,
    ich habe jetzt einmal Neutron deinstalliert und anschließend nur die vst3 plugins installiert. Aber beim Versuch es als Insert zu laden ist mir Cubase wieder abgestürzt...
     
  6. adrachin

    adrachin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.14
    Zuletzt hier:
    4.07.20
    Beiträge:
    7.908
    Ort:
    Blauen
    Zustimmungen:
    2.723
    Kekse:
    18.953
    Erstellt: 24.05.20   #6
  7. sascha_dietmaier

    sascha_dietmaier Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.20
    Zuletzt hier:
    9.06.20
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 24.05.20   #7
    Danke für die Bemühungen. Wenn es ein allgemeines Problem wäre, müsste es ja einige mehr betreffen. Ich hoffe, dass mir ansonsten der Cubase Support weiterhelfen kann. Aber das kann ja dauern, bis sich dort jemand meldet...
     
  8. Rescue

    Rescue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.07
    Zuletzt hier:
    4.07.20
    Beiträge:
    3.664
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    695
    Kekse:
    4.822
    Erstellt: 24.05.20   #8
  9. Vinterland

    Vinterland Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.12
    Beiträge:
    4.821
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1.236
    Kekse:
    17.763
    Erstellt: 24.05.20   #9
    Hallo sascha_dietmaier

    Herzlich Willkommen im Forum :hat:

    Hast du mal versucht, Izotope in einer anderen DAW zu verwenden?.

    Vielleicht Reaper mal installieren oder eine Demo von Samplitude.
    So könntest eventuell schon mal lokalisieren, wo das Problem liegt, Izotope oder Cubase.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  10. sascha_dietmaier

    sascha_dietmaier Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.20
    Zuletzt hier:
    9.06.20
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 24.05.20   #10
    Hallo, danke. Das ist eine gute Idee. Das werde ich demnächst ausprobieren. Ich frage mich nur ob ich der einzige bin, der unter Cubase Izotope verwendet?
     
  11. exoslime

    exoslime Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    29.08.06
    Zuletzt hier:
    5.07.20
    Beiträge:
    5.462
    Zustimmungen:
    9.452
    Kekse:
    153.838
    Erstellt: 24.05.20   #11
    Ich verwende Zahlreiche Izotope Plugins in meinen Projekten (Ozone 7 Advanced, Alloy 2, Thrash2, Nectar 2), alle aus VST3, also nicht die Plugins die du verwendest, und funktioniert hier alles tadellos unter Win10 und Cubase Pro 10.5
    Meine Vermutung ist, es fehlen Programmlibraries die das Plugin benötigt, auf deinem Rechner und es stürzt deshalb ab. sowas hatte ich auch schon ab und an bei anderen Pluginherstellern wenn ich sie auf einer neu installierten Maschine laufen lassen wollt. Als die nachinstalliert waren liefen dann die Plugins.
    Würde dich hier auch auf den Izotope Support verweisen, weniger auf Steinberg Support,

    beim Tonal Balance Bundle sind ja viele Plugins inkludiert, du sprichst hier nur von Neutron und Nectar, funktioniet denn zb Ozone 9 als Plugin? und falls nicht, funktioniert es als Standalone?

    die Idee mal in einer anderen DAW auszuprobieren finde ich auch sehr gut und kann weiteren Aufschluss geben
     
  12. sascha_dietmaier

    sascha_dietmaier Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.20
    Zuletzt hier:
    9.06.20
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.05.20   #12
    Hallo, leider war es mir gestern nicht möglich zu antworten. Nun habe ich heute ein wenig experimentiert. Das Isotope Bundle habe ich deinstalliert und nur als vst3 neu installiert.
    Die Standalone Version von Ozon 9 Advanced hat funktioniert!

    Anschließend habe ich die Demo von Samplitude x5 heruntergeladen und konnte dort bei einem Audiofile alle Plugins von Nectar, Neutron und TonalBalance anwenden und kurz ausprobieren.
    Beim anschließenden Versuch auf CB 10.5 pro versuche ich im gleiche Audiofile die Plugins zu laden und das Programm stürzte sofort wieder ab. Alle weiteren Versuche schlugen fehl.
    Ich habe auf meinem anderen Laptop (Arbeit) unter Cubase Artist 9 alle Izotope Produkte (Demos) ohne Probleme anwenden können.
    Anscheinend funktioniert es nur in meiner Pro Version nicht!
    Hast irgendjemand eine Idee? Eine Cubase Neuinstallation hat ja nicht geholfen.
    Windows neu aufsetzen?
     
  13. Rescue

    Rescue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.07
    Zuletzt hier:
    4.07.20
    Beiträge:
    3.664
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    695
    Kekse:
    4.822
    Erstellt: 27.05.20   #13
    Hast Du auf diesem Rechner einen aktuellen E- Licenser?
     
  14. sascha_dietmaier

    sascha_dietmaier Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.20
    Zuletzt hier:
    9.06.20
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 27.05.20   #14
    Ja, da ich Cubase auch noch einmal neu heruntergeladen habe, habe ich die aktuelle Version des E-licenser.
     
  15. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    2.07.20
    Beiträge:
    6.077
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    957
    Kekse:
    8.356
    Erstellt: 27.05.20   #15
    Bei der Neuinstallation auch mal die preferences gelöscht?
     
  16. sascha_dietmaier

    sascha_dietmaier Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.20
    Zuletzt hier:
    9.06.20
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 27.05.20   #16
    Äh,nein. Nur das Programm unter Win deinstalliert. War das zuwenig?
     
  17. Rescue

    Rescue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.07
    Zuletzt hier:
    4.07.20
    Beiträge:
    3.664
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    695
    Kekse:
    4.822
    Erstellt: 28.05.20   #17
    Ja, weil die neue Installation dann die Einstellungen von der alten benutzt.
     
  18. sascha_dietmaier

    sascha_dietmaier Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.20
    Zuletzt hier:
    9.06.20
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 28.05.20   #18
    Ok, danke. Dann werde ich eine weitere Neuinstallation machen. Muss ich dabei noch etwas Wichtiges beachten?
     
  19. Rescue

    Rescue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.07
    Zuletzt hier:
    4.07.20
    Beiträge:
    3.664
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    695
    Kekse:
    4.822
    Erstellt: 28.05.20   #19
    die Installation als Admin ausführen, und vorher jetzt den Preference Ordner löschen und aktuellen E-Licenser installieren
     
  20. sascha_dietmaier

    sascha_dietmaier Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.20
    Zuletzt hier:
    9.06.20
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 28.05.20   #20
    Ok, dann wird das meine Wochenendbeschäftigung werden. Vielen Dank, ich hoffe es zahlt sich aus.
     
Die Seite wird geladen...

mapping