Probleme mit Neon-Deckenlampe (Klappergeräusche)

W
wen87
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.08.09
Registriert
10.08.07
Beiträge
2
Kekse
0
Hallo,
hat von euch jemand Erfahrungen mit Neon-Deckenlampen (mit einem Metallgitter), das beim Klavierspielen bisweilen zu klappern beginnt (Foto kann ich, wenn gewünscht, gerne hochladen)? Hat jemand in diesem Zusammenhang eine Lösung gefunden?

Vielen Dank im Voraus!
wen87
 
Eigenschaft
 
Zuletzt bearbeitet:
suain
suain
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.03.19
Registriert
14.03.08
Beiträge
59
Kekse
923
Ort
Berlin
Das ist kein Phänomen, dass alleine Klavierspieler betrifft. In jedem Raum, in dem sich Schallwellen (gerade tieffrequente) ausbreiten, neigen zuweilen mechanisch bewegliche Teile dazu, zu rattern und zu klappern. Ich vermute mal, dass die Neonlampe aus einem Gehäuseunterteil besteht, welches an der Decke befestigt ist. Das Gitter dürfte dann dort eingehangen oder festgeschraubt sein.
Das einzige, was Du machen kannst ist: Lass jemanden am Klavier spielen (möglichst tiefe bzw. laute Töne) um das Klappern zu provozieren. Dann dem Geräusch auf die Spur kommen indem Du das Gitter überall mal mit den Fingern entlastest. Wenn Du keinen zweiten Mann hast, dann rüttel doch einfach mal an dem Gitter rum. Wenn das alles eine ziemlich lose und klapprige Konstruktion ist, dann ist der Fall klar.
Abhilfe schaffen kann hier entweder das gute alte Gaffatape oder einige Stückchen Schaumstoff.
Viel Glück!

mfg
 
dr_rollo
dr_rollo
Mod Keyboards und Musik-Praxis
Moderator
HFU
Zuletzt hier
05.12.21
Registriert
26.07.04
Beiträge
12.959
Kekse
61.560
Ort
Celle, Germany
Wie wär's mit Lampe ausschalten?

***Duck und wech....***
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben