Probleme mit Yamaha Dtx 500 und Ez Drummer

  • Ersteller FerdiDrums
  • Erstellt am
F
FerdiDrums
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.05.15
Registriert
23.03.13
Beiträge
4
Kekse
0
Ort
Wien/Südtirol
Hi, ich hab mir das Yamaha Dtx 500 für mein Übungsset gekauft und wollte dies nun in Kombination mit dem Ez Drummer verwenden. Habe bereits einige Erfahrungen mit dem Ez Drummer gemacht, nur hab ich da noch das Alesis Dm5 zur Steuerung verwendet. Mein Problem ist folgendes: Wenn ich das Modul mit meinem Mac Book über Midi verbinde und in Logic Pro X den Ez drummer öffne, reagiert dieser nur auf wenige Schläge die ich z.B. mit meiner Snare mache, oft kommt auch vor, dass wenn ich die Snare öfters und schnell hintereinander anspiele, dass da Toms Cymbals usw. zugleich erklingen obwohl ich nur die Snare angeschlagen hab. Das Problem taucht nicht nur bei der Snare auf, sondern bei allen anderen Toms und Becken und Bass Drum auch... Kann mir jemand sagen ob ich bestimmte Midi Einstellungen tätigen muss ? Beim Alesis musste ich nur mein Macbook mit dem Modul verbinden und alles ging perfekt...

Danke bereits im voraus für eure Hilfe!

Greez Ferdi
 
Eigenschaft
 
D
drumtheater736
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.10.21
Registriert
19.01.09
Beiträge
1.390
Kekse
2.049
Hi,

was hast du schon alles gemacht? bedienungsanleitung gelesen? was weißt du über midi? mach dich erstmal selbst schlau wie dein modul midi und ez arbeitet. speziell triggerfunktionen und midi . klappt es immernoch nicht dann poste das problem nochmal.

wenn du dich nicht damit selbst befasst dann wirst du deinen krempel nie verstehen.

Lg

DT
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben