Probleme mitm CryBaby wah, wah,...

von adamo0815, 08.08.07.

  1. adamo0815

    adamo0815 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Zuletzt hier:
    18.07.13
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.08.07   #1
    hoi zusammen,

    wie es die überschrift schon sagt, habe ich in letzter zeit ein "ton" problem mit meinem wah, wah. normalerweise deckt das ding ja ein angenehmes tonspecktrum ab, d.h. der ton wird nich zu hoch aber auch nich zu tief. so war es auch bei mir. aber dann, von heute auf morgen, wurde das teil so hoch und so tief, dass man es nich mehr ertragen konnte. d.h. wenn ich das pedal runter haue wird der ton so verdammt hoch und schrillend, dass mir das gehirn platzt und wenn ich es hoch mache is der ton so tief, dass nur noch en brummen ausm verstärker kommt :screwy:
    am verstärker liegt es meines erachtens nach nich, da er ohne wah, wah immernoch ganz normal funzt. ich hab auch ma versucht treble usw. raus zu nehmen, dann klingt er mit wahwah zwar nich mehr so schrill aber viiieel zu tief.
    mein wah wah is grad ma en jahr alt und läuft über ein netzteil und hat immer normal funktioniert,...bis jetzt:(
    das modell is glaub GCB - 95.

    hoffe jemand weiss was da los is^^,...
     
  2. Johnny Guitar

    Johnny Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.07
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    327
    Erstellt: 08.08.07   #2
    Vermutlich ist die Zahnstange um ein paar Zähnchen verrutscht. Einfach die kleine Andruckrolle aus Nylon lösen und die Zahnstange wieder in eine gewünschte Position bringen. Andruckrolle wieder festschrauben ;-).
     
  3. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.119
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 08.08.07   #3
    Dann würde das Wah entweder zu hoch oder zu tief klingen, aber nicht beides gleichzeitig.
     
  4. Johnny Guitar

    Johnny Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.07
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    327
    Erstellt: 08.08.07   #4
    Schon klar, aber wenn die Zahnstange in eine Richtung ausrasten kann, ist die umgekehrte Richtung nicht unwahrscheinlich - ja nur so 'ne Idee ...
     
  5. adamo0815

    adamo0815 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Zuletzt hier:
    18.07.13
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.08.07   #5
    hmmm,...ok...danke erstma für die antworten.
    kanns ja mal ausprobieren. auch wenn ich nich weiss wie man das eine kunststoffteil abkriegt:D
     
  6. BCI_MAN

    BCI_MAN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.04
    Zuletzt hier:
    22.04.16
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    427
    Erstellt: 10.08.07   #6
    Moin Adamo,
    Wenn das Wah in beide Richtungen auf einmal extrem klingt, kann es kaum die Zahnstange sein.
    Da das Teil etwas über ein Jahr alt ist, solltest Du noch Garantie haben. Also abchecken (Garantie) und ab zum Händler damit!

    Gruß,

    BCI_MAN
     
Die Seite wird geladen...

mapping