profet IV teurer als 5.1 ???

von fichtenelcho, 23.12.05.

  1. fichtenelcho

    fichtenelcho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.05
    Zuletzt hier:
    13.08.09
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.12.05   #1
    Hi,
    da ich auf der Suche nach einem neuen Amp bin, hab ich einfach mal von ein paar Verstärkern die Preise verglichen, und fand es komisch, dass bei Froogle der günstigste Preis für einen Profet IV bei 589€ liegt und ein profet 5.1 bei ca. 450€. Ich hatte gedacht, der 5.1 wär son bisschen das etwas stärkere Nachfolgermodell vom IVer. Da sind meiner Meinung nach nur drei Schlussfolgerungen möglich:

    1) Der Profet IV hat mittlerweile schon Raritätenstatus

    2) Der 5.1 ist im Vergleich zum IVer viel schlechter

    3) Die spinnen, die Römer!

    Welche von denen ist denn nur richtig? (Also mir wär ja die 3 am liebsten, da hab ich was zum drüber aufregen:evil:)
     
  2. warwicker

    warwicker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    17.02.12
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    430
    Erstellt: 23.12.05   #2
    du hast den profet 4 bestimmt in irgendeinem laden gefunden der die noch für uvp verkauft und der die einfach nciht los wird...deshalb wird der profet 4 bestimmt noch in 3 jahren da rumstehen
    aber warwick ist mit seinen neuen verstärkern sowieso ein wenig mit dem preis runter gegangen
    hab ffrüher für meinen profet IV 465 teuro bezahlt und dafür bekommt man nun den proefet 5
     
  3. harry_coin

    harry_coin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    27.04.10
    Beiträge:
    513
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    183
    Erstellt: 23.12.05   #3
    zu 1) mit sicherheit.

    zu 2) ziemlich unsicher.

    zu 3) mit sicherheit.
     
  4. Bilbo01

    Bilbo01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    213
    Ort:
    Nordhessen
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    241
    Erstellt: 23.12.05   #4
    Hallo,

    also eigentlich gibt es ja den ProFet IV gar nicht mehr, dafür ist ja der 5.1 gekommen. Ich habe meinen IVer vor kurzem bei Ebay gebraucht (guter Zustand) für 235,-€ inkl. Versand ergattert. Vor ein paar Tagen ist einer für ca. 235,- plus Versand weggegangen, der auch in einem super Zustand war. Meiner Meinung nach hat man am IVer ein paar mehr Möglichkeiten, am Sound herumzuprobieren, da dieser einen Graphic EQ hat. Habe mal den 3.2 gespielt, der mit dem 5.1 ja eigentlich vergleichbar ist, finde den IV besser (der ist auch noch in D´land gebaut, die neuen ProFet in China, was jetzt nix gegen China heissen soll).

    So long, Bolbo.
     
  5. warwicker

    warwicker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    17.02.12
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    430
    Erstellt: 24.12.05   #5
    deswegen sind die wohl auch n bissche billiger geworden, weil sie in china gebaut werden
    also 235 fürn profet ist meiner meinung nach unterm wert
    gebraucht ist der locker 300 wert !
    also da haste n gutes schnäppchen gemacht
     
  6. lodi

    lodi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.04
    Zuletzt hier:
    5.02.16
    Beiträge:
    296
    Ort:
    Minden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.337
    Erstellt: 25.12.05   #6
    Tja, ich hab meinen profet IV auch für 300 gebraucht gekauft....hätte ihn aber auch für 235 genommen...klasse Teil, das.
     
  7. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 27.12.05   #7
    Hatte einen Freitagsmorgens-abschuss bei eBay für 210.- (cool)
     
  8. harry_coin

    harry_coin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    27.04.10
    Beiträge:
    513
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    183
    Erstellt: 28.12.05   #8
    Ist zwar ein anderes Thema,aber...........!

    Was für eine EQ-Einstellung habt Ihr gerade bei dem Profet 4?

    Lass den EQ im moment ausgeschaltet,hört sich am besten an.Muß aber nochmal alles durchprobieren(so viele Knöppe).
     
  9. warwicker

    warwicker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    17.02.12
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    430
    Erstellt: 29.12.05   #9
    equil aus ?
    das würde ich niemals machen ich hab den im mom die höhen und die teifen voll drinne und die mitten etwas herab gesenkt...hab ja auhc ne corvette...und mit der eintellung hab ich 1 A flagolette töne, slap sound, und druck ;)
    also bin ganz zufrieden mit dem top
     
  10. uruz

    uruz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    1.017
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    328
    Erstellt: 29.12.05   #10
    dann hast du ja die badewanneneinstellung! :>
    hehe bei mir isses exakt andersrum. höhen und tiefen abgesenkt und mitten fast voll drinnen. ach ja die lustigen low/high/mid cut dinger da hab ich mittlerweile auch alle aus. war irgendwie nie richtig zufrieden mit dem teil, aber jetz geht es schon, wohl auch durch den sehr wirkungsvollen 3band eq am bass.

    zu dem preis: ich überlege grade stark wieviel ich für den amp gezahlt habe...ich glaube aber es waren nicht mehr als 400...wenn überhaupt! und das neu! hm ich muss mal den preis raussuchen...
     
  11. warwicker

    warwicker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    17.02.12
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    430
    Erstellt: 29.12.05   #11
    ja genau badewannen einstellung...die klingt aber sehr gut..
    als es den profet IV im ausverkauf gab hat der glaub ich noch 379 oder 399 gekostet
     
  12. Ganty

    Ganty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    6.10.16
    Beiträge:
    1.619
    Ort:
    Fürstentum Lippe
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    11.912
    Erstellt: 29.12.05   #12
    Ich habe für meinen 4er im April 379 € neu bezahlt und ich muß sagen dass es eine verdammt gute Investition war!
     
  13. Bilbo01

    Bilbo01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    213
    Ort:
    Nordhessen
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    241
    Erstellt: 29.12.05   #13
    Hallo,

    spiele auch die "Badewannen" Einstellung, dazu Low und Mid voll drin, High auf Mitte. Klingt für meinen Geschmack super druckvoll !! Spiele aber, je nach Song, auch ohne, denn bei ruhigeren Stücken muss er ja nicht so brüllen:rolleyes:.

    So long, Bilbo.
     
  14. uruz

    uruz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    1.017
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    328
    Erstellt: 30.12.05   #14
    hui mein giutarrist spielt gerade bei einer anderen band aushilfsweisse bass. gestern hatten die auftritt und er hat mit meinem profet, meiner hartke und meinem alten bass gespielt!
    also ich war sehr überrascht, wie gut das zeug live klingt! (einstellungen wie oben beschrieben)
    also ich bin auch wieder glücklicher mit dem teil muss ich sagen. gerade steht das zeug bei mir im zimmer, habs nach dem auftritt gleich mal mitgenommen...will ein paar aufnahmen machen hehe :> ausserdem wurde neulich bei uns im proberaumkomplex eingebrochen und deswegen lass ich mein zeug solange es nicht speziell versichert ist, dort nicht mehr stehen...
     
Die Seite wird geladen...

mapping