Programme wie Power Tab Editor

von NuMetal, 10.11.03.

  1. NuMetal

    NuMetal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    7.09.04
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.11.03   #1
    Hi,

    gibt es solche Programme wie Power Tab Editor auch auf deutsch?
    Oder kennt ihr noch andere gute Programme die wie PTE sind? Auch ruhig auf englisch!!

    Und gibt es sowas auch für Bass?

    Wäre net wenn ihr ein paar Links zu Downloads habt!!

    THX
     
  2. Meister Kinder-kontinent

    Meister Kinder-kontinent Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    153
    Erstellt: 10.11.03   #2
    guitar pro. ich glaub die site is www.guitarpro.com oder mit bindestrich zwischen guitar und pro. muss man aber kaufen. macht allerdings ja eh keiner... :shock:
     
  3. DirkB

    DirkB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    26.07.13
    Beiträge:
    120
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 10.11.03   #3
    www.guitar-pro.com
    Kostet zwar ein wenig, aber dafür findest Du auch jede Menge Tabulaturen, z.B. unter www.mysongbook.com
    Guitar Pro ist übrigens auch ins Deutsche übersetzt.
     
  4. NuMetal

    NuMetal Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    7.09.04
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.11.03   #4
    wisst ihr sachen für free?? hab grad kein nicht viel geld :rolleyes:
     
  5. DirkB

    DirkB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    26.07.13
    Beiträge:
    120
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 10.11.03   #5
    Nein, leider nicht. Es gibt zwar noch das TablEdit, kostet aber auch 50 EUR. Aber ich denke der Power Tab Editor ist schon ziemlich gut. Man kann aber nur Gitarre und Bass damit notieren und eben keine anderen Instrumente.
     
  6. probiotic

    probiotic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.03
    Zuletzt hier:
    18.02.06
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.11.03   #6
    von guitar pro gibt es eine demo für 30 tage, kann ich dir empfehlen

    lustigerweise ging sie bei mir weiterhin, obwohl die 30 Tage um waren, bekam zwar jedesmal beim starten eine meldung, ging aber trotzdem weiterhin ;)
     
  7. Yzerman

    Yzerman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    16.03.11
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.11.03   #7
    Lade dir Guitar Pro runter und dann saug dir einen Serial. Dann ist es kostenlos
     
  8. Bllack

    Bllack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.03
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    534
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    135
    Erstellt: 10.11.03   #8
    weiss einer, wie die ganzen sons bei mysongbook.com getabbet wurden? ich mein niemand kann so perfekt drums, gitarren, streicher usw usw raushören...muss doch programme geben, die das könne, oder nicht?
     
  9. Crusher

    Crusher Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.03.16
    Beiträge:
    1.814
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    90
    Erstellt: 10.11.03   #9
    Nö, hören die entweder selbst raus oder machen es in zusammenarbeit mit anderen Musikern. Also Wenn man Gitarre kann, sollte Keyboard bei einem mit gutem Gehör genausowenig ein Problem sein, wie Drums ;).
     
  10. Bllack

    Bllack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.03
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    534
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    135
    Erstellt: 10.11.03   #10
    das bezweifle ich stark, denn sogar ich mit meinem eingeschrenkten wissen kenne mindestens 5 programme, die dir ein musikstück so in ein midifile konvertieren, dass du es mit guitarpro problemlos in eine gp3 umwandeln kannst...nur ist der prozess mit den programmen, die ich kenne etwas kompliziert und mühselig für meine begriffe :(
     
  11. Crusher

    Crusher Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.03.16
    Beiträge:
    1.814
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    90
    Erstellt: 10.11.03   #11
    von wav in midi? Wie soll das gehen:er_what:.

    Jedenfalls isses kein großes Problem, selbst ich als raushör-newbie krieg schon die ein oder anderen Drumparts hin, allzuviel Auswahl hat man ja ohnehin nicht.
     
  12. Bllack

    Bllack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.03
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    534
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    135
    Erstellt: 10.11.03   #12
    solche progs gibt es, glaub mir :)
     
  13. KirkHammett

    KirkHammett Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    24.12.10
    Beiträge:
    1.113
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    87
    Erstellt: 10.11.03   #13
    ein anderes als PTE kenn ich nicht aber da kann man auch auf bass umstellen..ist nicht nur für gitarre gedacht ;)
     
  14. Silberchip

    Silberchip Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    4.09.06
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Vilsbiburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.11.03   #14
    Ich kann auch noch Tabazar
    empfehlen, dass ist mit Guitar Pro kompatibel und fast noch ein wenig besser.

    Greetz
    Silberchip
     
  15. timbo

    timbo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    28.11.12
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    61
    Erstellt: 11.11.03   #15
    Habe mir gerade Tabazar angeschaut und das Tool gefällt mir ausgesprochen gut. Sehr übersichtlich finde ich. Leider schlägt die Lizenz auch mit 50€ ganz schön zu. Ich habe kein Problem damit Geld für gute Software auszugeben aber mehr als 25€ wollte ich nicht ausgeben. Den PowerTab Editor finde ich extrem unübersichlich und die Einstellungen sind auch nicht gerade der Renner.

    Ich behalte aber Tabazar weiterhin im Auge, da es eine gelungene Alternative zu Guitar Pro ist wie ich finde.
     
Die Seite wird geladen...