Progressive / Grunge Bands

von VooDooSound, 11.06.06.

  1. VooDooSound

    VooDooSound Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.06
    Zuletzt hier:
    3.05.15
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Kölner Umgebung (Brühl)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.06.06   #1
    Hi,

    ich wollte mal rumhören, wer von euch hier in bands spielt, die progressiven grunge machen, oder nur grunge (der wirklich NICHT nach NIRVANA klingt!!!!!!!!!)

    son bisschen richtung tool, qotsa, kyuss, mars volta...
    natürlich sind das äusserst verschiedene stile, aber dennoch kann man von diesen und ähnlichen bands beeinflußt sein... und genau solche leute / Bands suche ich hier...

    wir machen mit unserer band Black Lung Poetry Progressive Grunge...
    haben aber leider im moment keine brauchbaren aufnahmen...

    meldet euch... fänd ein bisschen köpfe zusammenstecken und ideen austauschen sehr cool...
     
  2. the big kahuna

    the big kahuna Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.04
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.06.06   #2
  3. Moore

    Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    16.10.08
    Beiträge:
    796
    Ort:
    Brunsbüttel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    92
    Erstellt: 27.06.06   #3
    Bei Kernel würd nach der Bridge ein Trommelwirbel mit evtl. nem Break ganz jut kommen. Naja, übern Break lässt sich streiten :D

    Muss dir da zustimmen. Das Lied hört sich wirklich ein bissl Nirvanalike an... Ziemlich schnell werden da Begriffe, wie Wannabe benutzt. Ich finde das Lied aber gut. Squeeze6, jetzt BlackBoxPilot, falls dir das was sagt, wurde auch immer übel beschimpft, weil sie sich ein bissl wie Nirvana anhörten.

    Ich finds nicht gut, wenn sowas gleich behauptet wird... Also, dass man sie nachäfft.

    Mit so einem Stil hat man es einfach nicht leicht.

    Naja, deswegen hab ich mir meinen eigenen kreiert. Wurde dabei aber von Bands, wie Nirvana, Sonic Youth, Mudhoney, Wipers und Rammstein beeinflusst. Wenn man es genau wissen will...

    Naja von Nirvana eigentlich nur die Art live zu spielen. Betrunken, stoned abgehen. Noise ein bissl SY-like... Gesang leicht kakke wie Mudhoney, Songwriting wie Wipers (meine damit nicht die Genialität von Greg, sondern eher, wie die Lieder aufgebaut sind)... Und zu guter letzt schön monoton dumpfe Riffs. Mal offen, mal abgedämpft. Aber irgendwie ist die Beschreibung Müll.... Kann man gar nicht so in Schubladen stecken.... Hm, nennen wir es einfach Crap-Rock.

    Ich selbst halte den Mix für sehr gut, aber entweder man mags oder man mags nicht. Ich hoffe, dass wir in den nächsten Monaten mal endlich zu einer CD kommen. Ich rede ständig nur und kann nie was zeigen.

    PS: Finde eure Musik wirklich gut :great: Bei Overflow schnarrt eine Saite ziemlich derbe... Ists die E?

    mfG

    Marcus
     
  4. Metzger

    Metzger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.06
    Zuletzt hier:
    27.06.06
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.06.06   #4
  5. Moore

    Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    16.10.08
    Beiträge:
    796
    Ort:
    Brunsbüttel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    92
    Erstellt: 27.06.06   #5
    Bei Smattering dachte ich zuerst an DTH :D Aber den Distortionpart find ich irgendwie ganz cool. Die Gesangsmelodie find ich prima.

    Den unverzerrten Teil von Nobody Knows find ich sehr geil. Der verzerrte ist auch gut, aber nicht so gut, wie der unverzerrte ;)

    Shelflive und 1-2-3-4 sagen mir persönlich nicht so zu. Die anderen beiden find ich aber geil. Weiter Mühe beim Songwriting geben, damit noch mehr von dem raus kommt.

    mfG

    Marcus
     
  6. Hell Sister

    Hell Sister Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Zuletzt hier:
    10.04.11
    Beiträge:
    295
    Ort:
    ABCity
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    409
    Erstellt: 27.06.06   #6
    Also wir machen Grunge. Welche untergruppe kann ich dir nicht sagen. Kenn mich da nicht so aus. Ist mir auch nicht so wichtig. Kannst ja mal gucken: Tortuga
     
  7. Moore

    Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    16.10.08
    Beiträge:
    796
    Ort:
    Brunsbüttel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    92
    Erstellt: 27.06.06   #7
    @ Hell Sister.. Was spielst du? Bist gar nicht auf den Fotos zu sehen, bzw. in den Liedern zu hören....

    Also Grunge ist es nicht wirklich. Geht schon eher in die Richtung Nu Metal. Gehe da mal von Back to Back aus.

    Muss weg... werd mir später den Rest der Lieder anhören.

    @ Metzger Wurden eure Aufnahmen gemastered? Im Vergleich zu den Live-Liedern ist da schon ein heftiger Unterschied. Hab mir noch ein paar Mal Nobody knows angehört. Find ich echt gut :great:
     
  8. <*(((><

    <*(((>< Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.05
    Zuletzt hier:
    17.06.16
    Beiträge:
    730
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    491
    Erstellt: 27.06.06   #8
    es ist nicht jeder, was er im avatar zu sein scheint :D.

    hell sister, das ist brody oder?
    wieso bist eigentlich nicht auf jeder aufnahme von euch vertreten?
     
  9. Moore

    Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    16.10.08
    Beiträge:
    796
    Ort:
    Brunsbüttel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    92
    Erstellt: 27.06.06   #9
    Ach du bist der Gitarrist, Hell Sister ^^

    Dachte, du wärst das Mädel mit den blauen Haaren :D
     
  10. Disposable Hero

    Disposable Hero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    7.08.10
    Beiträge:
    859
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    280
    Erstellt: 27.06.06   #10
    Ich denke Grunge ist definitiv nicht das richtige Wort für eure Musik...

    Frag doch lieber nach Leuten die alternative angehauchten prog Rock/Metal oder Stoner Rock machen, ich glaub so kommst du mit mehr Leuten auf einen Nenner...
     
  11. Hell Sister

    Hell Sister Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Zuletzt hier:
    10.04.11
    Beiträge:
    295
    Ort:
    ABCity
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    409
    Erstellt: 28.06.06   #11
    Kann ich auch mal fragen.
    Ich bin deshalb nicht auf jeder Aufnahme zu hören, weil die schon ziemlich alt sind. Ich bin erst später zur Band gestossen. "Red Gold" ist der einzige Track bei dem ich mitspiele und auch mitsinge. Die anderen Aufnahmen die wir gemacht haben sind qualitativ nicht so toll. Bzw. wir haben sie uns für unseren CD Release aufgehoben. Die Leute sollen ja auch einen Anreiz haben die CD zu kaufen.

    Btw: Mein tatsächlicher Name ist Marvin. Das dürfte einiges erklären.

    Was bitte ist "alternativ angehauchter prog (progressive, oder?) Rock/Metal? Den Begriff Stoner Rock hab ich auch noch nie gehört.
    Ich bin nicht so der Profi was diese ganzen Bezeichnungen betrifft. Ich mach einfach und lass sich andere darüber den Kopf zerbrechen. In diesem Fall euch :D
     
  12. Apfelkrautwurst

    Apfelkrautwurst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.05
    Zuletzt hier:
    17.08.15
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    968
    Erstellt: 28.06.06   #12
    Musst mal bei Wiki nach Stoner Rock suchen,wird aber auch oft Desert rock genannt,weils halt nach wüste klingt :D;).
    Ist schwer objektiver zu beschreiben,aber die meisten leute müssen dabei an wüste denken wenn sies hören ;).
    ich würde es als trocken,muffig und dumpf bezeichnen...in der musik kommen kaum brillante töne vor...aber vorallem ist sie eins:basslastig.

    in das genre fallen auch noch Kyuss und Colour Haze.
     
  13. Hell Sister

    Hell Sister Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Zuletzt hier:
    10.04.11
    Beiträge:
    295
    Ort:
    ABCity
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    409
    Erstellt: 28.06.06   #13
    Aha, naja das mit dem dumpf, und den wenig brillianten Tönen liegt wohl eher an unseren Aufnahmen. Weil ich mit meiner Gitarre eigentlich genau das Gegenteil mach. Feedbacks, Oktaven und Melodien. Und das alles mit ziemlich schrillen Tönen. Naja, wir stellen nach veröffentlichung der cD auch wieder neue Sachen auf die HP. Vielleicht klingt das ja dann wieder etwas anders.
     
  14. VooDooSound

    VooDooSound Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.06
    Zuletzt hier:
    3.05.15
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Kölner Umgebung (Brühl)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.06.06   #14
    jo, kyuss sind desert rock... die götter...
     
Die Seite wird geladen...