[Projekt] Ibanez J-Custom RG1608 Neulackierung - Fotodokumentation

von gitarrero!, 27.02.08.

  1. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 27.02.08   #1
    Hallo Freunde,

    parallel zu meinem [thread=259725]Swirl-Projekt[/thread] habe ich an der Ibanez-Front noch ein zweites am Laufen, und zwar die Neulackierung einer 1997er J-Custom RG1608, die mir kurz vor Weihnachten 2007 über den Weg lief.

    Ursprünglich sah das Teil wohl so aus: (Katalogaufnahme)

    [​IMG]

    Die Farbe nennt sich "Silky Garnet" und hat dem Vorbesitzer nicht gefallen, daher ließ er sie bananengelb überlackieren:

    [​IMG]

    In diesem Zustand habe ich sie dann gekauft und natürlich sofort beschlossen, das gute Stück von der gelben Farbe zu befreien, vor allem um die "verschüttete" Ahorndecke wieder freizulegen. Man könnte also von einem Re-Refinish sprechen und ich habe Frank Hartung von Forge Guitars damit beauftragt, von dem auch die "Making Of"-Fotos stammen.

    Das Ziel war eine Sunburst-Lackierung mit dunklem Vorbeizen, um die Maserung hervorzuheben, dazu ein natürliches Binding und deckendes Schwarz an Zargen und Rückseite.

    Also kommt jetzt hier die bebilderte Dokumentation.

    Schritt 1 - das Gelb muss weg. Und siehe da - eine Ahorndecke kommt zum Vorschein, die gar nicht mal von schlechten Eltern ist. Wirklich eine Schande, sowas zuzukleistern, noch dazu in gelb. *würg* Aber meine Güte, einen Vorwurf kann man dem Vorbesitzer ja nicht machen, ihm hat's gefallen und daher war's für ihn OK.

    [​IMG]


    Schritt 2 - Schwarz vorbeizen und die Grundfarbe auftragen.

    [​IMG]


    Schritt 3 - Einige Schichten Klarlack sind drauf.

    [​IMG]


    Schritt 4 - Der Sunburst-Rand ist nun auch gemacht.

    [​IMG]


    Schritt 5 - Noch eine Schicht Klarlack - demnächst kommt dann die Politur an die Reihe.

    [​IMG]


    Die Pickupfräsungen sind im Augenblick noch gelb, aber die werde ich dann aus kosmetischen Gründen noch schwarz auspinseln.

    Ich hoffe, bald über weitere Updates und letztendlich auch den Wiederzusammenbau berichten zu können. :great:
     
  2. -.-Toxic-.-

    -.-Toxic-.- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.07
    Zuletzt hier:
    11.06.13
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.02.08   #2
    Hi,
    tolles Projeckt:great:,sieht wirklich gut aus. Ich frag mich nur wie man so ein schönes Top unter einer deckenden Lackierung verstecken kann :confused:
    Ich wünsch dir viel Spaß mit der Gitarre:)

    mfg Toxic
     
  3. meckintosh

    meckintosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    2.733
    Ort:
    fast in Flensburg
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    10.370
    Erstellt: 27.02.08   #3
    Alter Fred! So nen geilen Tiger zuzulacken .. ne ne ne ne.
    Gut das du den wieder ausgegraben hast! :great:
     
  4. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    11.667
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 27.02.08   #4
    Hatter fein gemacht! - Kriegter Keks :D

    Wirklich schönes Finish, könnte mir auch gefallen . . . vll. noch nen Tree-of-Life ins Griffbrett :ugly:
     
  5. gitarrero!

    gitarrero! Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 27.02.08   #5
    Danke Bierschinken. *keksmampf*

    Ein neuer Hals mit aufwendigen Griffbretteinlagen wäre natürlich eine interessante Option, um die Optik noch mehr aufzubrezeln, aber das habe ich mir für dieses Projekt mal nicht vorgenommen.
     
  6. HonkMB

    HonkMB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.07
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    5.155
    Erstellt: 27.02.08   #6
    wow, nicht schlecht, da wird aus einem hässlichen entlein ein supermodel :)

    wobei mir persönlich das burst schon zu dunkel und breit ist. ich hätte es glaube ich
    komplett weggelassen (oder zumindest deutlich "unauffälliger" gemacht).
     
  7. tobias..

    tobias.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    2.791
    Ort:
    dresden
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    6.625
    Erstellt: 27.02.08   #7
    der j-custom hals ist ja gerade wegen seiner schlichtheit sehr schön und passend [allerdings wäre ein "matching headstock" zugegeben wirklich das sprichwörtliche i-tüpfelchen…]
     
  8. gitarrero!

    gitarrero! Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 27.02.08   #8
    Ich wollte explizit ein "breites" Sunburst, das aber nicht komplett schwarz wird zum Rand hin werden soll. Und das hat Frank super hingekriegt.

    Das hier wäre noch extremer, hätte mir aber nicht ganz so gut gefallen. (Bitte mal nur auf das Sunburst schauen, die Griffbretteinlage und die Goldhardware wegdenken :D)
     
  9. Cryin' Eagle

    Cryin' Eagle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    Cupertino
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 06.03.08   #9
    Nachdem Du den Thread verlinkt hast habe auch ich ihn endlich gefunden *g*

    Einige Bilder hast Du mir ja schon via Mail geschickt aber so kurz vor der Politur kannte ich sie noch nicht. Das Teil sieht sehr heiß aus und ich bin gespannt wie sie sich am Ende mit Politur und Hardware machen wird ... dann musst Du einen neuen Ibanez-Kreis fotografieren ;)

    GAS ist einfach schlimm *g*
     
  10. gitarrero!

    gitarrero! Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 06.03.08   #10
    Das wird gar nicht so leicht, denn mit dem bisherigen Kreisbild (das ja schon lange nicht mehr aktuell ist) hatte ich die platztechnischen Möglichkeiten in meinem Zimmer schon ausgereizt. Ich glaube, ich muss dann zwei getrennte Ibanez-Kreise machen, und zwar einen mit ausschließlich RG-förmigen Bodys und einen zweiten mit allen anderen, sonst wird der Gesamtradius einfach zu groß. :eek:
     
  11. Cryin' Eagle

    Cryin' Eagle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    Cupertino
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 06.03.08   #11
    Ach, der Frühling kommt und im Notfall mietest Du halt einen Hangar an :D
     
  12. gitarrero!

    gitarrero! Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 12.03.08   #12
    So, jetzt gibt's was Neues, und zwar ist der Body seit gestern da und "ready to rock". Wie angekündigt wurden die Pickupfräsungen mit Graphitlack ausgepinselt und haben kleine Lötfähnchen zur Abschirmung erhalten.

    [​IMG]

    Die blitzbedingte Ausleuchtung des Bildes ist nicht so gelungen, ich hoffe, dass ich noch das eine oder andere Bild bei Tageslicht machen kann.
     
  13. gitarrero!

    gitarrero! Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 19.03.08   #13
    Fertig isse!

    [​IMG]
     
  14. NicoTiN

    NicoTiN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    562
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    105
    Kekse:
    2.607
    Erstellt: 19.03.08   #14
    Verdammt schöne Ibanez! Obwohl ich sie bei Schritt 3, also ohne die Burst Lakierung auch schon lecker find.
     
  15. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 19.03.08   #15
    Sehr schöne Arbeit :great: ... wobei mir nur die Schräub"chen" vom Pickup Wahlschalter etwas zu groß verokommen :confused:
     
  16. gitarrero!

    gitarrero! Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 19.03.08   #16
    Dankeschön. :) Die Befestigungsschrauben vom 5-Weg-Schalter sind original - jedoch sind es welche mit flachen Schraubenköpfen, im Gegensatz zu auf anderen Modellen gern und oft verwendeten Senkkopfschrauben.
     
  17. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 19.03.08   #17
    Ich meine nur ... Meine Japan RG hat nämlich Bohrungen für Senkkopfschrauben :)
     
  18. Cryin' Eagle

    Cryin' Eagle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    Cupertino
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 19.03.08   #18
    Yeah - Gratulation! :)

    Bin grad a bissle im Stress aber in den nächsten Tagen gibt es mal wieder ne Mail ;) :)
     
  19. gitarrero!

    gitarrero! Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 19.03.08   #19
    Das hängt immer vom verbauten Schalter ab, würde ich sagen. Einige Schalter kommen eben mit flachen Köpfen an den Schrauben und andere mit Senkkopfschrauben und dementsprechend wird der Body gebohrt. Ich habe mal meinen Bestand kontrolliert und konnte keine Gesetzmäßigkeit feststellen, von wegen dass alle "offenen" Schaltertypen (CRL) den einen Typ und alle "geschlossenen" (Japan-Schalter) den anderen haben - das ist von Jahrgang zu Jahrgang und von Modell zu Modell verschieden. In einer Stichprobe mit 17 insgesamt waren davon 8 flach und 9 versenkt. :confused:
     
  20. j.konetzki

    j.konetzki Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    4.370
    Ort:
    Bonn Beuel
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    12.745
    Erstellt: 19.03.08   #20
    ... ist auch letztenendes Wurst ... hauptsache die Geige funktioniert :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping