PRS mit Piezo-Tremolo

  • Ersteller NuMetal92
  • Erstellt am
N
NuMetal92
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.06.19
Registriert
10.11.11
Beiträge
72
Kekse
88
Ort
Bamberg
Hey Leute,

ich bin auf der Suche nach einem bestimmten Gitarrenmodell. Weiß jemand eine PRS in typischer Bauform mit integriertem Piezo-System, sowie einem Tremolo, welche noch in einer bezahlbaren Preisregion liegt (unter 2000 Euro).
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Timbale
Timbale
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.12.20
Registriert
28.11.06
Beiträge
707
Kekse
2.560
nur mit TOM Bridge. Die Fame Forum V für ca. 700-800€. Made in Poland - Musicstore Hausmarke.


gruß
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
N
NuMetal92
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.06.19
Registriert
10.11.11
Beiträge
72
Kekse
88
Ort
Bamberg
Hm das dacht ich mir schon, dass ich da keine finde ... Naja dann muss ich mich wohl zwischen Marke und Piezo-Tremolo entscheiden :D
 
bagotrix
bagotrix
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
13.08.11
Beiträge
4.822
Kekse
67.777
Ort
Kraichgau
Hi,

ab Werk gibt es das nicht, aber man kann es nachrüsten. Graph Tech stellt zum Einen passende Saitenreiter mit Piezos her:

http://www.graphtech.com/product-56-2/

und zum Anderen einen speziellen Preamp für Akustik-Sounds:

http://www.graphtech.com/products.html?SubCategoryID=14

Alternativ gibts auch ein MIDI-Interface. Da wird es dann richtig teuer, aber MIDI ist wohl auch nicht Dein Ziel, sondern eben Akustik-Sounds, nehme ich mal an.

In Deinem Preisrahmen käme neu als Basis nur eine PRS SE in Frage. Ein US-Original kostet meist ja schon ohne Extras deutlich mehr. Andererseits kann man eine gebrauchte PRS mit Trem schon mal für 1.500 € oder gar weniger bei ebay ergattern, und dann wäre das ganze durchaus machbar. Mit ein bisschen Glück würdest Du sogar mit dem Einbau durch einen Profi im Rahmen bleiben.

Gruß, bagotrix
 
Fabster
Fabster
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.05.21
Registriert
25.08.08
Beiträge
292
Kekse
1.451
Ort
Hessen
Ernie Ball Musicman bietet auf seinen Gitarren auch Tremolo mit Piezo an. Ich habe selbst eine Luke und eine Silhouette mit Piezo, die sind echt klasse.
Gebrauch sind die ab 1.300€ zu haben. Die Silhoutte gibts unter 2.000€ auch neu mit Piezo.
 
I
infinitedesire
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.05.13
Registriert
06.11.07
Beiträge
18
Kekse
0
Die neue P22 von PRS
 
D
DirkPispers
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.11.19
Registriert
10.09.05
Beiträge
397
Kekse
507
Ort
Köln
Die hat aber kein Tremolo und ist vom Budget des TO deutlich entfernt ...
 
elfedoo
elfedoo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.07.16
Registriert
10.09.07
Beiträge
194
Kekse
312
Eine PRS mit Tremolo kann man wunderbar mit Piezoböckchen von Graphtech ausstatten (sind dann leider schwarz, ca. 110,-, https://www.thomann.de/de/graph_tech_ghost_saddle_set_gt_pn_8220_00.htm) oder vielleicht auch mit fishman böckchen (findet man im amerikanischen ebay für ca. 180,- inkl. zoll/ust, ), Alternativ eine X-Bridge von LR Baggs und die Böckchen ausbauen. Dazu braucht man einen Preamp (z.B. Graphtech acoustiphonic, Fishman Powerchip oder LR Baggs x-Control) und eine 9V-Batterie, sowie am besten eine Switchbuchse (https://www.thomann.de/de/fishman_schaltbuchse_acc_pbr_9pj.htm), damit die Batterie nur eingeschaltet wird, wenn ein Kabel drin ist. Wird zwar eng, aber habe alles in das Elektronikfach meiner Singlecut bekommen. Leider müsste man noch Löcher in die Bridge bohren, damit man die Kabel ins Elektronikfach fädeln kann.

Ich habe Graphtech-Böckchen und den Graphtech-Preamp genommen und dabei die Käbelchen beim Bridgepickup mit in den Korpus geführt (sieht leider nicht so gut aus, aber musste dann nichts bohren). Über ein Push-Pull-Poti von PRS nehme ich die Umschaltung von Magnetic auf Piezo vor, was mono durch das Kabel läuft (wird in meinem g-system je nach Bedarf per Preset auf die PA oder den Amp geschaltet). Gleichzeitiges Benutzen ist bei dem Konstrukt nicht möglich. Kosten zusammen: 300,-.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben