PRS SE Torero

  • Ersteller freakygitplayer
  • Erstellt am

freakygitplayer
freakygitplayer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.11.18
Registriert
22.09.04
Beiträge
276
Kekse
133
hi leute

ich habe gerade auf der PRS homepage die PRS SE Torero gesehen. sie hat die form einer custom 24, hat die EMG 81 und 85 Humbucker und dazu ein Floyd Rode Tremolo.

weiß jemand von euch ob es die gitarre in deutschland zu kaufen geben wird? und wenn ja ab wann und für wieviel??
 
Eigenschaft
 
Cuberider
Cuberider
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.02.16
Registriert
15.10.05
Beiträge
1.637
Kekse
3.191
Gehe stark davon aus, dass es die geben wird. Wüsste jetzt grad nicht, dass es da mal was nicht in D zu kaufen gab von PRS.
Wann die in die Läden kömmt: die 25th anniversary Modelle trudeln gerade bei Meinl ein. Da wird dann wohl auch demnächst das andere neue Zeug eintrudeln. Spätestens um die Frankfurter Musikmesse rum
 
P
PRS_Modern_Eagle
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.10
Registriert
06.01.10
Beiträge
197
Kekse
75
Also in Amerika kostet sie knapp 1000$ und ich würde schätzen (den Preis findet man noch nirgendwo) dass die Gitarre hier in Deutschland so um die 800-1000€ kosten wird.
 
freakygitplayer
freakygitplayer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.11.18
Registriert
22.09.04
Beiträge
276
Kekse
133
ja. davon bin auch ausgegangen. stimmt bald ist ja wieder messe. dann wirds da wohl soweit sein.
 
r0ck1ng2day
r0ck1ng2day
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.10.16
Registriert
13.07.08
Beiträge
299
Kekse
646
Ort
Aschaffenburg
Detailbilder gefunden :)

PRS SE TORERO Rot
PRS SE TORERO Schwarz

Was ich besonders toll finde ist, dass sie keine Dot-Inlays (wie die meisten PRS SE) hat, und man ohne Probleme Bird-Inlay Sticker draufmachen kann :D
Wobei sie auch so schon sehr hübsch ist, besonders mit dem FR.
 
P
PRS_Modern_Eagle
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.10
Registriert
06.01.10
Beiträge
197
Kekse
75
Ich find sie in Rot extrem geil!!!

Ich spiele auch mit dem Gedanken mir so eine mal zuzulegen :D
 
TeamDeadman
TeamDeadman
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
19.08.10
Registriert
24.09.08
Beiträge
318
Kekse
277
Ort
Bremen
Also ich muss sagen, mir gefällt sie nicht so gut.
Ist irgendwie keine typische Paul Reed Smith Gitarre.
Ausser die Headplatte erinnert nichts an PRS. Könnte auch von ESP sein.
Auch diese Combo zwischen Floyd Rose und EMG 81/85 Pärchen geht doch stark in richtung ESP, Jackson, Dean usw.
 
Cuberider
Cuberider
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.02.16
Registriert
15.10.05
Beiträge
1.637
Kekse
3.191
Also ich muss sagen, mir gefällt sie nicht so gut.
Ist irgendwie keine typische Paul Reed Smith Gitarre.
Ausser die Headplatte erinnert nichts an PRS. Könnte auch von ESP sein.
Auch diese Combo zwischen Floyd Rose und EMG 81/85 Pärchen geht doch stark in richtung ESP, Jackson, Dean usw.

Ich kann mich auch nicht so wirklich mit ihr anfreunden. Liegt wahrscheinlich daran, dass ich EMGs nicht so zugetan bin. Von der Combi und der Marschrichtung hast du allerdings recht
 
freakygitplayer
freakygitplayer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.11.18
Registriert
22.09.04
Beiträge
276
Kekse
133
ich hoffe das mein musikladen eine davon haben wird. da ich noch nie emgs gespielt hab komm ich um das anspielen nicht rum.
 
freakygitplayer
freakygitplayer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.11.18
Registriert
22.09.04
Beiträge
276
Kekse
133
Detailbilder gefunden :)

Was ich besonders toll finde ist, dass sie keine Dot-Inlays (wie die meisten PRS SE) hat, und man ohne Probleme Bird-Inlay Sticker draufmachen kann :D
Wobei sie auch so schon sehr hübsch ist, besonders mit dem FR.

bird-inlay sticker???

wo gibt es die? und halten die auch, oder nutzen die sich beim spielen nicht ab? und beeinträchtigen sie das spielen?
 
Ricco
Ricco
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.09.22
Registriert
05.04.07
Beiträge
435
Kekse
3.344
Ort
Mönchengladbach
Auf Dauer werden sich die Sticker abnutzen, natürlich. Sowas ist in der regel totaler Quatsch ;)
 
freakygitplayer
freakygitplayer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.11.18
Registriert
22.09.04
Beiträge
276
Kekse
133
ich werd mir wohl mal ein paar prs-vogel sticker bestellen. kosten ja nur 5€
 
JerryHorton
JerryHorton
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.04.17
Registriert
16.02.04
Beiträge
782
Kekse
2.279
Ort
Mainz
Also ich muss sagen, mir gefällt sie nicht so gut.
Ist irgendwie keine typische Paul Reed Smith Gitarre.
Ausser die Headplatte erinnert nichts an PRS. Könnte auch von ESP sein.
Auch diese Combo zwischen Floyd Rose und EMG 81/85 Pärchen geht doch stark in richtung ESP, Jackson, Dean usw

hat schechter auch so gemacht, da gabs dann das "beastige" modell mit emg's und floyds. bleib bei den regulären singlecuts, diese sucht bleibt weiterhin ausgeprägt genug ;-)
 
r0ck1ng2day
r0ck1ng2day
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.10.16
Registriert
13.07.08
Beiträge
299
Kekse
646
Ort
Aschaffenburg
bird-inlay sticker???

wo gibt es die? und halten die auch, oder nutzen die sich beim spielen nicht ab? und beeinträchtigen sie das spielen?

http://www.inlaysticker.com/

Hier gibts die, ich hab bis jetzt nur positives über solche Aufkleber gehört.

Sie sind sehr dünn, und beeinflussen daher keinesfalls das spielen, sogar bei irgendwelche Bendings nicht.
Außerdem sollen die sehr gut kleben bleiben, jedoch beim abziehen keine Klebereste zurücklassen.

Und selbst wenn man die 1x pro Jahr erneuert, die 5€ für ne tolle Optik sinds imho wert :)
 
B
band-olero
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
11.03.11
Registriert
11.07.08
Beiträge
1.471
Kekse
10.388
Was ich besonders toll finde ist, dass sie keine Dot-Inlays (wie die meisten PRS SE) hat, und man ohne Probleme Bird-Inlay Sticker draufmachen kann :D

114.gif


Auf Dauer werden sich die Sticker abnutzen, natürlich. Sowas ist in der regel totaler Quatsch ;)

:great:

Ansonsten: Gibson-Mensur, aktive EMGs, Froyd Lose, das kann schon so manche ansprechen, die bisher eher desinteressiert an PRS SE waren ....

Ob die SE Torero wirklich was taugt, wird sich aber erst nach Markteinführung offenbaren. Vorabdiskussionen sind weitgehend "dancing 'bout architecture" ...
 
Sharkan
Sharkan
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.03.12
Registriert
23.01.10
Beiträge
15
Kekse
0
Also in Amerika kostet sie knapp 1000$ und ich würde schätzen (den Preis findet man noch nirgendwo) dass die Gitarre hier in Deutschland so um die 800-1000€ kosten wird.

Naja $1000 sind um die 707€ und dann kann man ja noch meistens handeln.
 
P
PRS_Modern_Eagle
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.10
Registriert
06.01.10
Beiträge
197
Kekse
75
jaja nach dem Umrechnungskurs wären es knapp 700€ aber hier kosten die Gitarren eigentlich immer genauso viel € wie in Amerika $ ;)

Manchmal sind die Gitarren sogar hier teurer (in €) Oo
 
freakygitplayer
freakygitplayer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.11.18
Registriert
22.09.04
Beiträge
276
Kekse
133
die rorero wird um die 1000€ kosten.

hab grad noch neue modelle entdeckt. 2 se modelle davon haben sogar die vögel. die mike akerfeldt gitarre sieht da auch sehr lecker aus muss ich sagen
 
r0ck1ng2day
r0ck1ng2day
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.10.16
Registriert
13.07.08
Beiträge
299
Kekse
646
Ort
Aschaffenburg
So, ich hab die Klampfe jetzt zum ersten mal in einem deutschen Shop gefunden:
Click

Ich muss ehrlich sagen, ich bin total schockiert!!!
1.200€ find ich total übertrieben, davon abgesehen dass sie gerademal 1000$, also umgerechnet 700€ in den USA kostet, und hier UVP fast das Doppelte, 1.328€, wird sie auch erst ~Mai lieferbar sein.
In Großbritannien kostet sie 900£, was nicht ganz so viel wie in D ist, aber dennoch übertrieben.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben