PRS Doublecut mit HSS-Bestückung?!?

von rock4life81, 14.02.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. rock4life81

    rock4life81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.12
    Zuletzt hier:
    20.03.18
    Beiträge:
    3.630
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    1.282
    Kekse:
    5.049
    Erstellt: 14.02.16   #1
    Hi Leute ...

    Es wid mal wieder Zeit, dass ich hier ein Thema eröffne ...
    Da mein Gitarren"Fuhrpark" ja hauptsächlich nur noch aus Gibson LPs besteht, ich jedoch etwas umschwenken möchte (aus bandtechnischen und studiotechnischen Gründen), dachte ich daran, mir mal wieder eine PRS bzw. PRS SE zu besorgen.

    Den Sound und die Verarbeitung als auch die Optik einer PRS mochte ich ja schon immer ...
    Deswegen habe ich jetzt mal wieder die gängigen großen Stores Online durchstöbert, finde aber (leider) eigentlich nicht genau das, was ich eigentlich gerne hätte.

    Wenn ich alles so richtig überblicke, bietet ja PRS eigentlich nur folgende Optionen an:
    - Singlecut oder Doublecut (hätte wohl lieber eine Doublecut)
    - HH-Bestückung
    - 22 oder 24 Bünde (für mich eher 24)
    - mit oder ohne Trem (in dem Fall auch für mich mit)

    Ich habe zwar auch 'ne Tele, SSS-Strat, HSH-Powerstrat und ein paar andere Gitarren in meiner Sammlung, auch sogar eine 22-Bund-HH-PRS ohne Trem. (die ich irgendwie kaum spiele, da sie sich soundtechnisch nur in Nuancen von vielen meiner LPs unterscheidet), aber eben keine Gitarre wie ich sie suche.

    Ich dachte eben an eine Doublecut, 24 bündige PRS mit HSS Bestückung und PRS Tremolo. Die derzeitigen Modelle bieten bei PRS ja nur HH-Bestückung. Aber wenn ich mich recht erinnere (und mir mein Gehirn mir da keinen Streich spielt und ich vlt. tatsächlich irgend eine Ibanez mit einer PRS verwechsle), gab es doch auch mal Ende der 90er bzw. Anfang der 2000er eine PRS (Sonderedition?!?) die genau dies bot.

    Kann hierzu vlt. jemand Aufklärung geben?
    Und bitte nicht versuchen auf andere Gitarren "umzuberaten" wie eine HSS Strat/Powerstrat von Ibanez, ESP, Schecter oder sonstige Hersteller. Ich bin eben ein Typ der genau weiß was er will und warum er es will! ;-)

    Edit: Ich weiß, dass es auch eine PRS mit 3 P90/P94 PUs gibt, aber ich suche eine mit Humbucker und 2 "normalen" Singlecoils ... Für den P90-Sound habe ich eine dementsprechende LP *g*
     
  2. InTune

    InTune Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    04.07.11
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    3.203
    Ort:
    Süd Hessen
    Zustimmungen:
    1.926
    Kekse:
    16.068
    Erstellt: 14.02.16   #2
    ...ob es da bei PRS gleichzeitig auch 24 Bünde möglich sind, glaube ich nicht, aber eine PRS Studio sollte der Beschreibung entsprechen. Alternativ würde ich noch das Swampash Special Model als HSH oder mit 3 Narrowfield Humbuckern ins Rennen schicken.
     
  3. rock4life81

    rock4life81 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.12
    Zuletzt hier:
    20.03.18
    Beiträge:
    3.630
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    1.282
    Kekse:
    5.049
    Erstellt: 14.02.16   #3
    Also ich weiß, dass zumindest alle PRS-Standardmodelle (egal ob PRS oder SE) in 22 Bünde und 24 Bünde erhältlich sind (ja die eine oder andere Ausnahme gibt es sicherlich) ...
    Bei der PRS Studio sind da nicht die beiden zusätzlichen PUs neben dem Humbi am Steg zwei Humbis im Singlecoil-Format ...oder lass ich mich da einfach von den beiden POL-Piece Reihen der "SCs" täuschen? :gruebel:

    Okay ggf. könnte ich die ja rausnehmen und was anderes reinbauen ...aber dennoch wirken diese SCs etwas breiter als das Standard-SC-Format ...
     
  4. Markusaldrich

    Markusaldrich Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.13
    Beiträge:
    3.107
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    2.594
    Kekse:
    11.567
    Erstellt: 14.02.16   #4
    Mir fallen da nur die DC3 und die 305 ein, die haben aber jeweils 3 Singlecoils.
     
  5. InTune

    InTune Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    04.07.11
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    3.203
    Ort:
    Süd Hessen
    Zustimmungen:
    1.926
    Kekse:
    16.068
    Erstellt: 14.02.16   #5
    Es gab 1992 auch eine PRS Studio mit Echten Single Coils. So ein Modell gebraucht zu finden wird aber bestimmt nicht leicht.
    Man sollte die Narrowfield HBs aber nicht vorschnell in die typische HB-Schublade stecken. Wenn man den Vol. Regler leicht zurück nimmt, erhält man durch den eingebauten Treblebleed Kondensator sehr authentische Single Coil Sounds und das auch noch völlig brummfreie.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  6. rock4life81

    rock4life81 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.12
    Zuletzt hier:
    20.03.18
    Beiträge:
    3.630
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    1.282
    Kekse:
    5.049
    Erstellt: 14.02.16   #6
    1992 gab es da mal ein Modell... Hmm... Das wird sicherlich schwierig zu finden sein... Und wenn dann entweder bezahlbar in schlechtem Zustand oder in gutem Zustand und nicht bezahlbar...

    Wahrscheinlich bleibt meine PRS Wunschgitarre wohl eher ein Traum... Oder ich muss für sehr sehr viel Geld mir eine Private Stock bauen lassen...
    Da werde ich aber höchstwahrscheinlich von einem privaten Gitarrenbauer zu deutlich günstigeren Preisen eine PRS Doublecut Style Gitarre auf gleichem Niveau bekommen... Wobei man bei den PRS Private Stock Gitarren natürlich auch nur absolut edelste Verarbeitung etc bekommt...

    Bzgl. SC Sound bei leicht heruntergedrehtem Volumenstrom...hmm.. Das müsste ich mal testen...
     
  7. hairmetal81

    hairmetal81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.12
    Beiträge:
    12.545
    Zustimmungen:
    9.953
    Kekse:
    33.696
    Erstellt: 14.02.16   #7
    Die Krux mit 24 Bünden und Single-Coil ist immer dieselbe:
    Der Single-Coil sitzt nicht mehr in seiner "Sweet Spot" Position - weil er vom Griffbret-èberhang quasi "verdrängt" wird.

    Darum gibt es die Kombi "22 Bünde mit Single-Coil" klassischerweise so häufig (Fender Strat), und die Kombi "24 Bünde mit Single-Coil" so selten...


    Ratschlag oder Empfehlung werde ich dir (momentan) keine geben, da du anscheinend schon sehr festgefahren bist in Sachen Features...


    [​IMG]
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  8. rock4life81

    rock4life81 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.12
    Zuletzt hier:
    20.03.18
    Beiträge:
    3.630
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    1.282
    Kekse:
    5.049
    Erstellt: 14.02.16   #8
    naja ...ich käme auch mit 22 Bünde zu recht .... wichtiger wäre mir tatsächlich:

    - Doublecut
    - PRS (oder von mir aus auch SE)
    - und PRS-Tremolo (ich mag weder FloydRose Typen oder Ibanez Trems ...hatte ich beides schon mehrfach und keine ahnung ...fühlt sich irgendwie "falsch" an)
    und: H-S-S Bestückung ... (von mir aus auch nur H-S ... den mittleren Singlecoil bräuchte ich nicht mal zwingend ...hauptsache Humbucker am Steg und Singlecoil am Hals, wobei optisch das meist komisch aussieht)
     
  9. Mr.513

    Mr.513 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.12
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    3.993
    Ort:
    im lkrs hildesheim
    Zustimmungen:
    3.961
    Kekse:
    53.724
    Erstellt: 14.02.16   #9
    Wie wäre es mit einer 513?
    Mit dem Umlegen eines Schalters hast Du auch am Hals einen SC. Ansonsten auch 12 andere Sounds.
     
  10. hairmetal81

    hairmetal81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.12
    Beiträge:
    12.545
    Zustimmungen:
    9.953
    Kekse:
    33.696
    Erstellt: 14.02.16   #10

    Sowas in die Richtung?

    [​IMG]



    :hat:
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  11. rock4life81

    rock4life81 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.12
    Zuletzt hier:
    20.03.18
    Beiträge:
    3.630
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    1.282
    Kekse:
    5.049
    Erstellt: 14.02.16   #11
    Jupp.. Das trifft meine Vorstellung schon sehr genau... Gibt es die auch ohne Schlagbrett und mit einer schön gemaserten Decke? Was ist das für ein Modell??

    Birdinlays brauche ich nicht...
     
  12. Mr.513

    Mr.513 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.12
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    3.993
    Ort:
    im lkrs hildesheim
    Zustimmungen:
    3.961
    Kekse:
    53.724
    Erstellt: 14.02.16   #12
    PRS SE EG
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  13. rock4life81

    rock4life81 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.12
    Zuletzt hier:
    20.03.18
    Beiträge:
    3.630
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    1.282
    Kekse:
    5.049
    Erstellt: 14.02.16   #13
    Hab mal ein wenig nach der PRS SE gegoogelt... War wohl ein Modell aus 2006 und gab es anscheinend nur in weiß, rot, schwarz und blau deckend lackiert und immer mit Schlagbrett und kostete durchschnittlich 800 Euro neu...

    Eine in rot habe ich auch in den Buchtkleinanzeigen gefunden... 450 mit Gigbag...

    Naja.. Vom Hersteller und Bestückung her eigentlich genau das was ich will...
    Jetzt müsste mir nur noch die Optik gefallen... Und das tut sie leider nicht... Für mich ist PRS eben schon immer die wundervoll gemaserten Decken mit tollen Finishes und ohne Schlagbrett...

    Vlt kontaktiere ich wirklich mal PRS was eine Private Stock mit meinen Vorstellungen kosten würde... Wahrscheinlich nicht unter 4k...:gruebel:

    Aber danke euch allen für die Hilfe! :-)
    --- Beiträge zusammengefasst, 14.02.16 ---
    Ach ja
    ...Zwar auch eine nette Idee, aber ein gesplitteter Humbucker klingt zwar ähnlich zu einem echten SC, aber den Unterschied zu einem echten SC im A/B Vergleich merkt man deutlich und da gewinnt für mich im Tone immer der echte SC...

    Für Humbucker-Split kann ich eigentlich sogar jede PRS nehmen und ggf den Split nachrüsten... Das ist echt kein Hexenwerk..
     
  14. Mr.513

    Mr.513 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.12
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    3.993
    Ort:
    im lkrs hildesheim
    Zustimmungen:
    3.961
    Kekse:
    53.724
    Erstellt: 14.02.16   #14
    Das ist bloß kein gesplitteter Humbucker, sondern die Gitarre hat 5 Singlecoils.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  15. rock4life81

    rock4life81 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.12
    Zuletzt hier:
    20.03.18
    Beiträge:
    3.630
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    1.282
    Kekse:
    5.049
    Erstellt: 14.02.16   #15
    5 Singlecoils??? Ups..Da hab ich wohl das Modell verwechselt...Oder nicht?

    Die liegen doch ca. bei 3,5 oder 4k neu und haben die zwei Toggle-Switches oder?

    Hmm... Wäre vlt eine Option...

    Edit: doch nicht das Modell verwechselt... Das ist doch eine HSH Gitarre mit splittbaren Humbuckern und der Möglichkeit die Splitts mit dem SC in der Mitte zusammen zu schalten um diese Zwischenposition Sounds einer SSS Gitarre zu imitieren...
     
  16. Mr.513

    Mr.513 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.12
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    3.993
    Ort:
    im lkrs hildesheim
    Zustimmungen:
    3.961
    Kekse:
    53.724
    Erstellt: 14.02.16   #16
    Sie hat zwei Switches, 1x 3-Weg, 1x 5-Weg.
    Der 3W schaltet die Modi: Singlecoil, Clear Humbucking (sozusagen "P90") und Heavy Humbucking (sozusagen "PAF").

    Der mittlere SC ist in allen Modi SC, ansonsten ändert sich der Klang an Steg und Hals.

    Die Gitarre wurde bisher als einzige überhaupt zweimal in Folge E-Gitarre des Jahres.
    PRS hat dies nie groß beworben.

    Die Nachfrage ist nicht hoch, gebraucht sind sie ab 1.500 EUR zu haben.
    Ab 2014 ist im E-Fach Handverkabelung, davor ist eine Platine Standard.
     
  17. hairmetal81

    hairmetal81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.12
    Beiträge:
    12.545
    Zustimmungen:
    9.953
    Kekse:
    33.696
    Erstellt: 14.02.16   #17

    PRS Studio...?

    [​IMG]


    :hat:
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  18. rock4life81

    rock4life81 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.12
    Zuletzt hier:
    20.03.18
    Beiträge:
    3.630
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    1.282
    Kekse:
    5.049
    Erstellt: 14.02.16   #18
    Die Studio gibt es oder besser gab es tatsächlich mit echten Singlecoils :eek:
    ???
    Und nicht mit diesen PUs wie bei den ersten verlinkten... Oder die Studio die ich assoziiert habe...

    Aber diese PRS von dir verlinkte @hairmetal81 ist genau einederjenigen, die ich im Kopf hatte und glaubte so eine schon mal gesehen zu haben! :great:

    Kannst du mir vlt noch verraten bis welches Baujahr die Studios mit zwei echten SCs gebaut worden sind, damit ich den Gebrauchtmarkt mal gezielter nach solchen durchforsten kann (wenn man die überhaupt bekommt...)
     
  19. hairmetal81

    hairmetal81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.12
    Beiträge:
    12.545
    Zustimmungen:
    9.953
    Kekse:
    33.696
    Erstellt: 15.02.16   #19
    ...vielleicht sind es Replacement-Pickups, keine Ahnung... :nix:


    Vielleicht kann Mr. 513 was genaueres dazu sagen. ;)
     
  20. rock4life81

    rock4life81 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.12
    Zuletzt hier:
    20.03.18
    Beiträge:
    3.630
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    1.282
    Kekse:
    5.049
    Erstellt: 15.02.16   #20
    Hab zumindest in ebay und Kleinanzeigen schon vier Modelle deines Typus gefunden @hairmetal81... Die älteste von 88 die jüngste von 93... Leider aber alle unverschämt teuer...

    Aber bei allen die HSS Bestückung ohne Toggle, und mit drei Potis...

    Ich glaube das waren alles drei Volumenpotis wenn ich mich erinnere :gruebel:. Für jeden PU eines um eben eine optimale Mischung des Sounds für die jeweilige Stilrichtung zu erhalten..Würde so zumindest zu der Idee der Studios und dem Anspruch von Paul selbst passen... Können aber auch zwei Volumes und ein Tone gewesen sein...
    Konnte ich noch nicht genauer recherchieren...
     
Die Seite wird geladen...

mapping