psychedelic oder so

von thuNDa, 12.08.07.

  1. thuNDa

    thuNDa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.05
    Zuletzt hier:
    24.10.15
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  2. Akephalos

    Akephalos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.07
    Zuletzt hier:
    8.10.07
    Beiträge:
    173
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    80
    Erstellt: 12.08.07   #2
    nur das solo bietet eigentlich abwechslung aber im großen und ganzen ein schönes lied wenn man sich die birne wegkiffen will ! :D
    der gesang gefaellt mir vor allem, sehr lustlos gesungen!
     
  3. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 12.08.07   #3
    rofl, Arsch :D

    wobei's ja stimmt.. psychedelisch ist das aber nicht wirklich, auch wenn's in die Ära passt, vom Sound... andererseits, das Solo dann schon so'n bisschen ;) besonders das gegen Ende, das ist cool, ich mag Fuzz :great:

    naja, vom Konzept find ich's cool, die Produktion ist verbesserungswürdig, aber doch anhörbar :)

    aber der Gesang nervt stellenweise schon irgendwie.. außerdem hört er sich unsauber gedoppelt an, oder soll das ein "Effekt" sein?
     
  4. thuNDa

    thuNDa Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.05
    Zuletzt hier:
    24.10.15
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.08.07   #4
    danke für die antworten,

    ja das mit dem doppeln sollt ich dann wohl ändern.
    hab dem gesang 5 spuren spendiert bei denen ich 2 mal mit kopie und dann ner verzögerung gearbeitet habe.
     
  5. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 12.08.07   #5
    Kopie und Verzögerung? benutz doch ein Delay dafür
     
  6. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    12.017
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.229
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 12.08.07   #6
    doch finde ich ganz schön und einprägsam

    aber die solo-gitarre finde ich nicht "abgedreht" genug für psychodelic - ist aber auch Geschmacksache
     
  7. thuNDa

    thuNDa Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.05
    Zuletzt hier:
    24.10.15
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.08.07   #7
    hmmm delay? mal probieren

    und ja, vllt hab ich mich dann mit psychedelic vertan:o
    die solos hab ich dann einfach improvisiert.
    das erste ist mit nem slash preset das zweite mit nem hendrix preset und das letzte mit nem santana preset auf meinem podxt live.
     
  8. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    12.017
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.229
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 13.08.07   #8
    Na ja - psychodelisch ist ein weites Feld.

    Es müssen nicht immer die abgefahrenen Effekte sein und es muss auch nicht immer der hey-hier-ist-was-super-überraschendes sein - aber es sollte einfach sozusagen "die Tür nach innen öffnen".

    Deine Soli/Improvisationen finde ich ja ganz gut - sie sind mir persönlich aber zu "normal" und stellenweise für psychodelic auch zu "schnell gefrickelt".

    Aber wenn psychodelic eh nicht Deine erste Referenz ist, und weil es eh Geschmacksache ist: wenn es Dir gefällt, ist es doch gut.

    Wenn Du noch ein bißchen ausprobieren willst, würde ich mal einen Flanger oder Phaser auf die solo-git packen - das könnte ganz gut hinhauen - das gibt halt dieses leichte Wabern, was man gerne so im Psychodelischen hört. Statt delay könntest Du auch mal mit einem Chorus experimentieren.

    x-Riff
     
  9. thuNDa

    thuNDa Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.05
    Zuletzt hier:
    24.10.15
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.08.07   #9
    so, ich hab jez eine vocal spur weggenommen und einer anderen ein delay spendiert.
    jez hört sich der gesang nich mehr so aufdringlich an und es ist sauberer(ich hoffe mal):)

    http://rapidshare.com/files/48681806/sun_shine2.mp3.html
    Und ja es muss für mich auch nich hundertprozentig psychedelic sein.
     
  10. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    12.017
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.229
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 13.08.07   #10
    also der Gesang ist an einigen Stellen noch nicht ganz auf dem Ton, aber ich finde das nicht unangenehm - ist irgendwie so ein alter leicht verträumter alt-pink-floyed Gesang.

    Aber ich finde es insgesamt angenehmer - auch die gitarren.

    schön, schön
     
  11. thuNDa

    thuNDa Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.05
    Zuletzt hier:
    24.10.15
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.08.07   #11
    danke danke :o
     
  12. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 13.08.07   #12
    ich ebenfalls :)
     
  13. thuNDa

    thuNDa Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.05
    Zuletzt hier:
    24.10.15
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.08.07   #13
    das freut mich aber sehr :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping