Whitesnake und ich

von luke_, 30.12.06.

  1. luke_

    luke_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    26.01.08
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 30.12.06   #1
    hey.. hab hier mal n kleines solo eingespielt auf den netten titel´is this love und würde jetzt geren einige Meinungen dazu hören.
    Find ich habe den orginalsound ganz gut getroffen, is an einem Stück aufgenommen und dafür ganz gut gelungen...
    mfG Julian

    RapidShare: 1-Click Webhosting
     
  2. Wüstenstaub

    Wüstenstaub Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    767
    Ort:
    EU
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    400
    Erstellt: 31.12.06   #2
    großartig :great: finde die stehende schwingenden töne am anfang beschreiben den songtitel am besten...

    weiß nicht was wills du hören ?
    könnte mir das solo länger vorstellen... oder willst du das solo später mal in einen song einarbeiten? da is die länge dann doch schon völlig ok...

    denk mir aber wenn du mit dem grundbau noch ein wennig experementierst und viel improvosierst.. .findes du schon was...

    -fragen von mir , wielange spiels du schon? und was is das für eine tonleiter?
    is das am anfang mit tempolo gemacht ?

    Grüße Satec
     
  3. flugasche

    flugasche Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.06
    Zuletzt hier:
    10.03.14
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    100
    Erstellt: 31.12.06   #3
    hehe, da liebt aber jemand diese Band,

    du hast einen wunderschoenen Ton und hast das Solo auch bis zur zweiten Haelfte wirklich sehr geil interpretiert, beim zweiten Teil wuerde ich noch ein klein wenig ueben, aber sonst.. wirklich toll!

    Beim Abmixen koenntst du uebrigens die extremem Baesse abschneiden, dann hast du dieses 'wummern' nicht mehr,

    lg und nen guten Rutsch wuensch ich,

    f.
     
  4. luke_

    luke_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    26.01.08
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 01.01.07   #4
    joa danke für euer positives Feedback....ja in der 2 Hälfte ham mir die bendings n bissel zu schaffen gemacht, da muss ich nochmal was machen. Freut mich aber dass es auch gefällt:great:

    @Satec:
    also spiele seit ca. 5-6 Jahren Gitarre, die "schwingenden töne" am Anfang sind bendings, also net mim tremolo gemacht. da is halt die Schwierigkeit immer wieder den richtigen ton zu treffen, das heißt immer korrekt zu benden. die Frage nach der Tonleiter is so net zu beantworten. der Lauf am anfang ist ein e9 arpeggio, also passend zu dem Begleitakkord. am ende hab ich nochmal die parallele Durtonart mit e moll gemischt..joa und mehr kann ich dir jetzt so aus der kalten auch net beantworten.
    kann aber nochmal nachschauen
    mfg Julian
     
  5. Wüstenstaub

    Wüstenstaub Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    767
    Ort:
    EU
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    400
    Erstellt: 01.01.07   #5
    achso...... ja ist jetzt nicht soo wichtig was da alles drin ist...
    bin noch am anfang und spiel nur die C-Dur tonleiter darum hab ich gefragt!


    grüße
     
  6. oHa

    oHa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.06
    Zuletzt hier:
    8.12.14
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Wedel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.01.07   #6
    hmm hab im falschen thread gepostet

    hier nochmal bitte woanders uppen kann bei rapidshare net saugen da die kapazität begrenzt ist....

    MfG Ole
     
  7. luke_

    luke_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    26.01.08
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 03.01.07   #7
    wenn du mir sagst wo ich es umsonst uppen kann, dann machen ich es auch. Kenn mich in dem gebiet net so aus;)
     
  8. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.119
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 04.01.07   #8
    Es fehlt deutlich an Biss/Attack. Falls Du die Möglichkeit beim Bearbeiten hast, hebe 3 KHZ und 5 KHZ jeweils ca. 3db an. Dann springt die Gitarre schön nach vorn ohne den warmen Unterbau zu verlieren.

    Besser wäre es, wenn Du diese Frequenzen bereits beim Einspielen hättest, um dabei einen Tick mehr Biss und Aggressivität in den Anschlag zu legen.
     
  9. luke_

    luke_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    26.01.08
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 13.01.07   #9
    danke für den Tipp, habs gleich mal ausprobiert und es gefällt mir selber auch besser..
    :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping