Pu sitzt schräg in der fassung

von Mr. Maxx, 07.08.04.

  1. Mr. Maxx

    Mr. Maxx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.03
    Zuletzt hier:
    19.11.05
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 07.08.04   #1
    is beim Singlecoil meiner rg so. Dh. es hängt irgendwie nach hinten weg, wenn man seitlich draufschaut. Is das so normal oder muss ich das ding in der Fassung neu ausrichten, wenn ja, wie :confused: . Wär toll, wenn ich die Saiten nicht entfernen müsste, da sich sonst das Trem. zusammenziehen würde.
     
  2. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 07.08.04   #2
    er sitzt schon richtig so, und selbst wenn du ihn ausrichten möchtest müsstest du die saiten nicht abmachen :) links und rechts vom pu ist je eine schraube, mit der man die höhe justieren kann.

    die sache ist nur die dass die drei basssaiten mehr ferromagnetische masse haben und daher nicht so nah an den PU magneten dran sein müssen wie die dünnen diskantsaiten, es sollen ja wenn möglich alle saiten "gleich laut" sein ;)

    mfg
    BlackZ
     
  3. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 07.08.04   #3
    blackZ, du bist ein streber :p :D
    woher weisst du das alles ?
     
  4. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 07.08.04   #4
    hm.. gute frage! ich habe in der musik ein von mir unzertrennliches hobby gefunden und versuche eben so viel wie nur möglich über alles was damit zu tun hat in erfahrung zu bringen.... infos findet man ja im internet zu genüge, gesprächspartner entweder hier oder im musikladen nebenan... :)

    mfg
    BlackZ
     
  5. Mr. Maxx

    Mr. Maxx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.03
    Zuletzt hier:
    19.11.05
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 07.08.04   #5
    mein ich doch net. Ich mein, dass der pu nach HINTEN und nicht zur SEITE weghängt :rolleyes:
     
  6. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 07.08.04   #6
    achso :eek: nja, das ist nicht weiter schlimm, war bei mir auch mal. den sound beeinflusst es kein bisschen, falls es dich aber stören sollte einfach mal den pu ganz ausbauen und wieder einbauen, das hat bei mir perfekt funktioniert.

    dafür müsstest du aber wahrscheinlich die saiten entfernen.... :)

    mfg
    BlackZ
     
  7. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 07.08.04   #7
    meinst du so ?

    (die drei pu's)

    / | |
     
  8. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 07.08.04   #8
    Das wär v.a. bei Humbuckern ungut, denn dann sitzt die hintere Spule ja weiter weg von den Saiten als die vordere (deswegen gibts ja auch Humbuckerrahmen mit 3 oder 4 Verstellschrauben, bei denen kann man dann den neben der Höhe auch den Winkel einstellen).

    Beim SC würde ich BlackZ aber rechtgeben, is net so schlimm. Wenn das Ding net grad hochkant drinsitzt ;-)

    Ich hatte das problem auch öfters, aber das liess sich immer wieder hinbiegen.
     
  9. Mr. Maxx

    Mr. Maxx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.03
    Zuletzt hier:
    19.11.05
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 07.08.04   #9
    nee, das wär ja dann ne Strat :D

    Habs geschafft, indem ich es losgeschraubt, im Elektrikfach Kabel nachgeschoben und es wieder festgeschraubt hab. Jez isses wieder grade :p
     
  10. iron_net

    iron_net Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.04
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.624
    Ort:
    Offenbach
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.060
    Erstellt: 07.08.04   #10
    So ganz gerade sitzen bei mir die PUs auch nich. Was die seitliche Ausrichtung angeht, musst Du nur schaun, dass Dir der Mix zwischen hohen und tiefen Saiten passt, wenn der PU nach hinten zeigt, ist das, soviel ich weiß egal.
     
  11. Corvus

    Corvus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    19.02.10
    Beiträge:
    540
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 08.08.04   #11
    Danke! Nach der Antwort hatte ich auch gesucht.

    gruß Corvus :rock:
     
Die Seite wird geladen...

mapping